TV HIGHLIGHT
Deutschland sucht den Superstar
TV-PROGRAMM
MO DI HEUTE DO FR SA SO JETZTAlles was zählt
Presenter

Stars als Hologramm auf der Bühne

20.12.12 20:14

RTL-Korrespondent Ulrich Klose berichtet aus London

Schein und Sein gehört zum Pop-Business. Eine Firma aus London treibt es aber auf die Spitze. Sie holt mit moderner Technik auch verstorbene Stars nochmal auf die Bühne. Ein Rap-Konzert mit einem, der schon Jahre zuvor ermordet worden war, gab es bereits. Nun könnten Auftritte von Amy Winehouse oder Michael Jackson folgen.

RTL-Korrespondent Ulrich Klose hat sich die neue Technik einmal genau angesehen. Eine alte Videoaufnahme wird per Beamer auf einen aus Sicht des Publikums verborgenen Spiegel geworfen. Der reflektiert das Bild auf eine hauchdünne, mit bloßem Auge nicht sichtbare Folie. Und hochauflösende Bildtechnik macht aus dem zweidimensionalen Beamer-Bild eine lebensechte Projektion.

Meinen Leuten bei wer-kennt-wen.de empfehlen