TV HIGHLIGHT
Das Supertalent
SA | 20:15
Das Supertalent
Presenter

Baby bei Kassel wurde wahrscheinlich tot geboren

02.12.12 16:25
Babyleiche Baby tot Hessen Kassel: In dieses Frottee-Badehandtuch war das tote Neugeborene eingewickelt.

Vorläufiges Obduktionsergebnis liegt vor

Das Baby, das im Landkreis Kassel am Straßenrand entdeckt worden war, war wahrscheinlich schon bei der Geburt tot. Nach erstem vorläufigem Obduktionsergebnis durch das Rechtsmedizinische Institut Gießen hätten sich keine Hinweise auf ein Fremdverschulden ergeben. Die Rechtsmediziner gehen, vorbehaltlich noch durchzuführender Untersuchungen, davon aus, dass der vollausgebildete Fötus im siebten oder achten Schwangerschaftsmonat tot geboren wurde. Dies teilte die Polizei in Kassel mit.

Wann das Neugeborene in der Böschung am Straßenrand der Kreisstraße 51 zwischen Grebenstein und Udenhausen abgelegt worden war, ließ sich nicht bestimmen.

Der Spaziergänger war auf einen schwarzen Müllsack in der Böschung oberhalb des rechten Straßengrabens aufmerksam geworden, ungefähr 150 Meter vor dem Ortsschild von Udenhausen. Beim Öffnen des Müllsackes entdeckte er zwei Einkaufsplastiktüten. Darin befand sich das in einem ca. 130 x 70 cm großen Frottee-Badehandtuch eingewickelte tote Neugeborene.

Neun Tote
Tunnel bei Tokio wird zur Todesfalle
Neun Tote  
Kurswechsel vor dem Wahljahr
Merkel schließt späteren Schuldenschnitt nicht aus
Kurswechsel vor dem Wahljahr  

Wer erkennt das Handtuch oder die Tüten wieder?

Auch wenn derzeit eine vorsätzliche Tötung des Neugeborenen weitestgehend ausgeschlossen ist, suchen die Ermittler nach Zeugen, die Hinweise auf die Mutter geben können.

Dabei könnten die Fundsachen helfen. Das Motiv auf dem Handtuch stellt eine Meerlandschaft mit orange-weißen Clown-Fischen dar. Bei den Einkaufstüten handelt es sich um eine rot-weiße Tasche des Lebensmittelmarktes Penny und um eine gelbe Tüte mit der blauen Aufschrift des Schuhgeschäftes Galipp.

Wer Hinweise auf diese Dinge und/oder ein zuletzt hochschwangere Frau ohne Baby geben kann, soll sich unter der Telefonnummer 0561-9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen oder jeder anderen Polizeidienststelle melden.

Ich bin

Im Alter von

bis

Suche
Singles aus Ihrer Nähe sehen
1346558
article
Baby bei Kassel wurde wahrscheinlich tot geboren - RTL.de
Das Baby, das im Landkreis Kassel am Straßenrand entdeckt worden war, war wahrscheinlich schon bei der Geburt tot. Nach erstem vorläufigem …
http://www.rtl.de/cms/news/rtl-aktuell/baby-bei-kassel-wurde-wahrscheinlich-tot-geboren-298aa-51ca-25-1346558.html
http://autoimg.rtl.de/autoimg/723499/1500x1500/bild.jpg
baby, tot, babyleiche, hessen, straßenrand, kreisstraße 51, grebenstein, udenhausen, badetuch, plastiktüten