Nach "Pizza-Gate" im Dschungelcamp Warum Cosimo aktuell so schlecht drauf ist


Er ist der Gute-Laune-Bär im Dschungelcamp. Eigentlich. Doch seit dem Pizza-Gate wirkt Cosimo Citiolo irgendwie traurig. Dass er die Eier für die Gruppe gegen die Ego-Pizza eingetauscht hat, belastet ihn, weiß seine Freundin Nathalie.

Er ist der Gute-Laune-Bär im Dschungelcamp. Eigentlich. Doch seit dem Pizza-Gate wirkt Cosimo Citiolo irgendwie traurig. Dass er die Eier für die Gruppe gegen die Ego-Pizza eingetauscht hat, belastet ihn, weiß seine Freundin Nathalie.

„Ja, der Arme. Der hat ein richtig schlechtes Gewissen, weil er denkt, dass die Camper alle seine Familie sind und der die halt jetzt enttäuscht hat. Das tut ihm natürlich sehr, sehr leid. Und man merkt ja auch mit den Chips und so, dass er sich echt irgendwie versucht… Also, dass er versucht, alles wiedergutzumachen.“

Ja, Cosimo gibt wirklich alles – beziehungsweise die Hälfte seiner Chips an Claudia und Djamila ab. Auch im Alltag Zuhause ist der „Checker vom Necker“ harmoniebedürftig.

„Ja, ich merke zum Beispiel, wenn wir mal wegen Kleinigkeiten streiten, dann kocht der was Schönes für mich. Er zeigt es halt immer mit so Gesten und ja, das merkt man jetzt im Camp natürlich auch.“

Hoffen wir für Cosimo, dass ihm die Gruppe seinen Pizza-Fehltritt verzeiht und er die anderen bald wieder mit seiner guten Laune erheitern kann.
Wegen Dschungel-Auszug
Nathalie Gaus und Florian Mennen sind traurig!
Dschungelcamp-Post wirft Fragen auf
Deshalb wird Cosimo von Nathalie "Popi" genannt
IBES 2023: Wie steht's um Cosimos Kinderwunsch?
Nathalie: "Ich habe geträumt, ich bin schwanger!"