Rührende Liebeserrklärung Véronique Elling singt für ihren getöteten Sohn


Am 26. Mai 2000 wurde Victor Elling geboren, jetzt wäre er 20 Jahre alt geworden. Doch sein Leben endete an einem Oktobertag an der Alster in Hamburg. Der damals 16-Jährige wurde bei einem Date mit seiner Freundin getötet, bis heute jagt die Mordkommission seinen Mörder. Wir haben seine Mutter Véronique an den Ort des Verbrechens begleitet. Die 44-Jährige berichtet, wie sie mit dem großen Verlust lebt und wie die Musik klingt, die sie ihrem Sohn gewidmet hat.

„Sie wurden mit Elektroschocks gefoltert“
Kriegsverbrechen in Cherson: RTL-Reporter besucht Gefängnis
Zu lebenslanger Haftstrafe verurteilt
Sven M. tötete Mädchen (6) - und missbrauchte sie danach
Morddrohung wegen Hobby
Frau sammelt echt aussehende Baby-Puppen
"Überall war Rauch"
Auto kracht in Feuerwerksladen - Mann stirbt vor Ort
Von der Speisekarte gekämpft
Hund nimmt es mit Raubkatze auf - und gewinnt!
Wegen nerviger Fliege
Mann zerstört Fernseher mit Fliegenklatsche
Doppeltes Lottchen?
Suri Cruise sieht Mama Katie Holmes zum Verwechseln ähnlich!
Nach künstlicher Befruchtung
Frau trägt fremdes Kind aus
Krefeld
Krefeld
No-Go für die Gesetzeshüter
OnlyFans-Model zu sexy für die Polizei - Entlassung!
Schock-Fund am Strand
Von was stammt diese riesige Skelett-Hand?
Für dieses Kleid hagelt es Kritik
Ronaldos Georgina im Protz-Look
Polizei ermittelt
Mann in Krefelder Innenstadt erschossen
Justiz-Skandal in NRW?
Killerpaar in Essen vor Gericht
„Ein echter Held!“
England: Bahmitarbeiter rettet Hund vor einfahrendem Zug
Dank Organspende
Hendrik Verst feiert sein neues Leben
Seit 51 Jahren vermisst
Jetzt ist Melissa Highsmith zurück bei ihrer Familie
Das bricht jedem Italiener das Herz!
Absichtlich ekelhafte Kochvideos sorgen für Empörung
Quittung für Pöbel-Attacke
Radfahrer meckert den Falschen an...
Halbnackt in Doha:
Sexy Ex-„Miss Kroatien“ schockt Katar!