Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

"Angriff auf unsere Kinder" Vermeintlich 12-Jähriger im Chat sexuell belästigt


Paul ist 20 Jahre alt. Doch dank seines jungen Aussehens kann er sich im großen RTL-Experiment "Angriff auf unsere Kinder und was WIR dagegen machen können" als zwölfjähriger Junge ausgeben. Wie auch seine zwei Kolleginnen wird der Schauspieler schnell Ziel von sexuellen Angriffen: Per Chat wird er von einem männlichen User verbal belästigt. "In deinem Alter hab ich das schon gemacht", erklärt der User dem vermeintlich Minderjährigen.


Impfungen für Kinder
Familie testet veganes Spiegelei
RTL-Reporterin besucht einen Puma-Besitzer in Russland
Heuschnupfen: Welche Hausmittel helfen wirklich?
Welche Rechte habe ich bei Stau, Zugverspätung und Co.?
Astronauten teilen Bilder der Milchstraße
Hündin rettet Zwergspitz vor dem Ertrinken
Seelöwe verirrt sich im Wald
Bisexuelles Paar stillt Kinder gemeinsam - wie geht das?
Animierter Kurzfilm zeigt wie schlimm es Versuchstieren geht
Alexander Dmitriev, der Puma-Papa
Weil Sohn nicht aufräumen wollte
So handeln Sie richtig
Dieser Ort in Schleswig-Holstein hat zwei Inzidenzwerte
Long Covid: Immer mehr junge Menschen betroffen
Notlandung bei Flugshow in Florida
Cindy leidet unter ungleichen Brüsten
Russe wohnt mit Puma in seinem Haus
Brauchen wir bald 3 Impfdosen? Dr. Specht schätzt ein
Biontech, Astra & Co.: Die Corona-Impfstoffe im Vergleich