Fünf Menschen kamen ums Leben Urteil nach Amokfahrt in Trier erwartet


Der Angeklagte soll mit dem Ziel möglichst viele Menschen zu töten durch die Innenstadt von Trier gerast sein. Im Prozess schwieg er zu den Vorwürfen.

Urteil nach
Amokfahrt in Trier

Diese Tat hatte bun-desweit Entsetzen ausgelöst: Heute Mittag fällt das Ur-teil gegen den 52- Jährigen Angeklag-ten. Er soll am 1. Dezember 2020 mit seinem Geländewagen durch die Trierer Fußgängerzone gerast sein, um möglichst viele Menschen zu töten. Fünf Menschen kamen bei der Tat ums Leben, darunter auch ein Baby. Der Mann schwieg den ge-samten Prozess über zu den Vorwürfen. Ihm drohen lebens-lange Haft und die Unterbringung im der Psychiatrie.
Frieda lebt bei Kuhherde
Eine ganz besondere Patchwork-Familie
Candlelight-Dinner im Dunkeln
So sehen die Folgen einer Energiekrise aus
Virologe Hendrik Streeck
"Maskenpflicht wird in dieser Phase gar keinen Effekt haben"
Einfach nur widerlich!
Rodolfo N. zwang Mütter zum Sex mit ihren Kindern
Unglaublich, aber wahr!
Mega-Hurrikan "Ian" spült Hai in Wohngebiet
Horror-Hurrikan verwüstet Florida
CNN-Reporter während Live-Bericht von Baum getroffen
Tödlicher Einsatz in Tucson
Verdächtiger richtet Waffe auf Diensthund
Hurrican Ian
Mann rettet hilflosen Hund aus den Fluten
Wahlkampf in Niedersachsen
Wie wirken Wahlplakate auf die Wähler?
Berggorillas vom Aussterben bedroht
Hier lernen Kinder, Gorillas zu schützen
Nach Scheinreferenden
Viele Russen flüchten - RTL-Reporter an Grenze zu Georgien
Nach EM-Silber im Bouldern:
Hannah Meul nimmt Olympia ins Visier
Monster-Sturm knallt auf Florida
RTL-Reporterin mitten im Hurrikan-Gebiet
Hurrikan trifft Florida mit Wucht
"Der schlimmste Sturm, den ich je gesehen habe"
Wer hat sich um das Kind gekümmert?
Kleines Mädchen (2) lebte tagelang neben erschossener Mutter
OnlyFans statt Gymnasium
Lehrerin startet als Erotik-Model durch
Stignatisiert wegen Abtreibung?
Zwei Frauen erzählen ihre Geschichte
Kuriose Einkaufs-Tour
Mann reitet mit Pferd in Supermarkt
"Referenden" in der Ukraine beendet
Ergebnisse wie von Putin bestellt
Kleines Raubtier in Not
Marder unter Gartenpforte eingeklemmt