Frau mit K.o.-Tropfen betäubt Thüringen: Prozess gegen zwei mutmaßliche Vergewaltiger


Die Staatsanwaltschaft Gera legt zwei Männern zur Last, einer Frau im vergangenen August auf einer Veranstaltung im Hofwiesenpark in Gera sogenannte „K.o.-Tropfen“ verabreicht zu haben. Die Angeklagten sollen die Geschädigte daraufhin, im Zuge ihrer einsetzten Bewusstlosigkeit, in eine Wohnung gebracht und dort vergewaltigt haben. Ab Montag müssen sie sich vor dem Landgericht verantworten.

Als ob es auf dem Himmel tropft!
Seltene Regenbogen-Wolke über Thailand gesichtet
150 Mneschen aus NAchtzig evakuiert
33 Verletzte bei Bahnbrand in Tiroler Tunnel
Weil in Kanada Wälder brennen
Dichter Smog über New York
Tier wird erschossen!
Aggressives Wildschwein attackiert Polizisten am Strand
Mitten in einer Bibliothek!
Kleines Mädchen entdeckt Python unter Puppenbett
Wildschwein-Alarm in Hagen!
Polizei riegelt Park ab: Arbeiter auf Spielgeräte geflohen
Die Kinder spielten zu laut - dann rastete sie aus
Nachbarin erschießt vierfache Mutter vor ihrem Sohn (9)
Oh là là!
Aurora gibt tiefe Einblicke
Exklusiver Einblick in Reportage
Queere Katarer leiden weiter
Sherpa rettet Mann aus Todeszone!
Verletzter dankt allen – nur seinem Helden nicht
RTL-Nachtjournal vom 25. März 2010
Werner M. im Fall Ursula Herrmann verurteilt
Ministerium kontrolliert Ekel-Häuser
Belvona-Bewohner schämen sich für ihr Zuhause
Sie wollen nur spielen
Polizei verbietet Hundemaske auf CSD-Demo
Katastrophenalarm nach Staudamm-Zerstörung
Flutwelle rollt in Richtung Cherson
Finale der Conference League
Brekalo: In Florenz ist fast jeder verrückt nach Fußball
Finale der Conference League
Brekalo: Wir haben genug Qualität
Drama im Freizeitpark!
Frau fällt mehrere Meter aus Fahrgeschäft in die Tiefe
Er lässt alles baumeln!
Mann stolziert nackt an Touri-Hochburg entlang
20 Jahre unschuldig im Knast!
Kathleen Folbigg feiert ihre Freiheit mit Pizza
Menschen fliehen vor Flutwelle!
Riesen-Brücke stürzt während Bauarbeiten ein