Gewitter und Starkregen Sachsen: Unwetter fluten Keller zum zweiten Mal


Heftige Gewitter mit Starkregen haben am Abend im Süden und Osten Deutschlands einige Orte jetzt schon zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage überflutet. Im sächsischen Meerane hatten die Bewohner gerade die ersten Schäden beseitigt, als Wasser- und Schlammmassen am Abend wieder in Gärten und Keller strömten. Die Feuerwehren melden wieder hunderte Einsätze.


Sieben Menschen sterben bei Überschwemmungen
Sport trotz Hitze? Auf diese Tipps sollten Sie achten
Über 35 Grad: Hitzewelle lässt Wetter in Deutschland glühen
Saharaluft könnten Spitzenwerte bis zu 40 Grad bringen
Extreme Dürre und Waldbrände in den USA
So sieht ein Heuteufel aus!
Saharaluft aus dem Norden Afrikas kommt nach Deutschland
Meeresleuchten in der Nordsee gefilmt
Ursache waren wahrscheinlich Tunnelarbeiten
Mehr als 100 Liter Regen
Gigantische Massen an Schleim
Teils heftige Gewitter mit Unwettern vor sommerlicher Hitze
Wassermassen rauschen durch die Straßen
Blitzeinschlag nahe Radlergruppe - Mädchen stürzt schwer
Energiebunker für 3.000 Haushalte in Hamburg
Ein ausführliches Interview mit Frank Schätzing
Diesmal: Das Thema Stadt
Überschwemmungen durch Starkregen
Unwetter in Deutschland an Fronleichnam
Invasion der Zikaden an der Ostküste der USA