Sa | 20:15

Rocker Stefan Schmid hat's drauf

DSDS-Kandidat Stefan Schmid ist ein waschechter Bayer und liebt das Gitarrenspielen über alles. Genau aus diesem Grund tritt er samt dem deutschen Titel "Tretboot" und seinem Lieblingsinstrument vor die DSDS-Jury.

Schon nach wenigen Sekunden hört man: Stefan hat eine Wahnsinnsstimme. Doch plötzlich bricht Mousse T. den Auftritt ab: Die Jury möchte einen schnelleren Titel hören. Für Stefan ist das zum Glück gar kein Problem. Er gibt den Titel "Iris" von den "Goo Goo Dolls" zum Besten und beweist aufs Neue, dass er es mit dem Singen einfach drauf hat. Die Jury ist mehr als begeistert von seiner besonderen Stimme und vergibt viermal "Ja".

Alles zu Deutschland sucht den Superstar

Große Emotionen und große Stimmen

So geht's in der fünften Castingshow weiter