RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now

Viele Deutsche noch unsicher Reicht die freiwillige Corona-Impfung?


Laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) soll es in Deutschland keine Impfpflicht gegen das Coronavirus geben. Er sei sich sicher, dass 55 bis 65 Prozent der Bürger sich freiwillig impfen lassen werden. Denn so viele brauche es, um eine Herdenimmunität zu erreichen und das Virus zurückzudrängen. Doch aktuelle Umfragen scheinen diese Sicherheit noch nicht zu geben - denn viele Deutsche bleiben noch zögerlich, wenn es darum geht, ob sie sich impfen lassen wollen, sobald dies möglich ist. Wird eine freiwillige Corona-Impfung reichen, um das Virus zurückzudrängen?


Dänische Nackt-Show "Ultra Strips Down"
Neue Therapie hilft bei Neurodermitis
Sind Geisterjäger auf den Geist von Lady Arabella Stuart gestoßen?
Geschirrspültabs im Test: Discounter-Marken schlagen teure
Esel Ivy wird in den Schlaf gesungen
Einbruchschutz für Fenster und Türen: Darauf kommt es an!
Esel Ivy wird in den Schlaf gesungen
Kaiserschnitt oder natürliche Geburt?
Riesiges Ungetüm aus Kanal gezogen
Bei ALDI gibt`s ab Donnerstag das Iphone 11
Second-Hand-Plattformen Kleiderkreisel vs Sellpy
Rebecca überrascht ihre Oma
Diese Igelkinder müssen jetzt ordentlich zulegen
Mama und Baby-Tamarin wieder vereint
Renate Richter bekämpft die Corona-Depression
Kaugummis sind schwer zu verdauen
Was wurde aus Hannah und ihrem Baby?
Mann kaufte vor über 50 Jahren ein Ticket zum Mond
Hund Ernie und Katze Olive
So retten Sie eingelaufene Lieblingsklamotten