Nach Ankunft aus Südafrika Passagiere sitzen im Flugzeug fest


14 Stunden sitzen diese Menschen schon im Flieger. Vier davon stehen sie im Gate des Amsterdamer Flughafens Schiphol. Zuvor sind sie 10 Stunden von Südafrika in die Niederlande geflogen. Von dort, wo sich derzeit eine neue Virus-Variante breitmacht, die noch gefährlicher sein könnte, als bisherige.

Sie trägt jetzt Curtain Bangs
Sarah Engels mit neuer Frisur
Rekordgeschwindigkeiten!
Milliardär rast mit über 400 km/h über A2
Schock für Mama
Riesen-Spinne fällt auf schlafendes Baby
Neue RTL-Umfrage
Das Vertrauen in geistliche Institutionen sinkt
Exklusive RTL-Umfrage
Deutsche glauben nicht an Friedrich Merz
RTL-Umfrage
Welche Folgen Corona langfristig hat
Mehrheit lehnt Schulschließungen trotz Omikron ab
Deutsche fordern: Schulen müssen offen bleiben
Neue RTL-Umfrage
Deutsche fordern: Schulen müssen offen bleiben
Er verletzte zwei Menschen
Rostock Messerangreifer festgenommen
Lebensmüde!
Hier fliegt ein Mann durch einen Transporter
Vierjähriger Dean ist tot
Mutter glaubte bis zuletzt an Unschuld des Babysitters
RTL Corona-Talk
Vierte Impfung "wird nicht im Vordergrund stehen"
ntv netzreporter
Die aktuellen Corona-Zahlen für Deutschland
"Ein Toter hustet nicht"
Warum Omikron die Endemie in Deutschland einläutet
Er hat 77 Menschen ermordet
Massenmörder Breivik: Gericht prüft "Freilassung auf Probe"
Gesundheitsminister-Runde
Grimm-Benne: "Wir wollen Entlastung schaffen"
Im Postcode-Lotto abgesahnt
1,4 Millionen Euro für Ahrtal-Flutopfer
Frau mit K.o.-Tropfen betäubt
Thüringen: Prozess gegen zwei mutmaßliche Vergewaltiger
Nachbar hat mutmaßliche Täter beobachtet
Überfall in Münchner Wohnung: 17-Jähriger niedergeschossen
Heißes Ritual
Pferde springen für alte Tradition durchs Feuer