RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now

Sensations-Coemback in der Formel 1 Nico Hülkenberg: Silverstone statt RTL-Einsatz


Nico Hülkenberg steht vor einem Blitz-Comeback in der Formel 1. Wie Hülkenberg RTL bestätigte, steigt der 32-Jährige beim Großbritannien-GP in Silverstone (Sonntag, ab 14 Uhr live bei RTL und online auf TVNOW) für den mit dem Coronavirus infizierten Sergio Perez ins Racing-Point-Cockpit, sofern er selbst negativ auf Covid-19 getestet wird. Das Test-Ergebnis steht noch aus.


Das Rätselraten nach dem Gp in Silverstone
Wolff: "Schäden waren nicht absehbar"
RTL-Experte: "Sowas habe ich auch noch nicht gesehen"
Verstappen: Hinterher ist man immer schlauer
Hamilton: "Wie eine Horror-Achterbahn"
Vettel: "Den Fahrstil alle zwei Runden geändert"
Lewis Hamilton gewinnt Reifen-Drama - Vettel nur Mittelmaß
Reifen-Drama! Hamilton rettet Heimsieg ins Ziel
Kvyat mit Highspeed-Abflug
Albon schießt Magnussen ab
Motor lässt Hülkenberg im Stich
Ferrari-Teamchef Binotto: „Die Fans leiden so wie wir"
RTL-Experte: "Kompliment an Mercedes"
Der Große Preis von Großbritannien im Birdview
Danner: "Hülkenberg hat sich sehr gut zurecht gefunden"
"Das zeigt, wie verwundbar wir alle für dieses Virus sind"
Görner: Perez hat sich offenbar in Spanien infiziert
Lando Norris: Ich hasse Champagner!
Ebel erinnert sich an heißes Schumacher-Duell
Die "Grüne Hölle" ist zurück im Formel-1-Kalender