Migranten harren jahrelang an US-Grenze Mutter floh mit drei Kindern vor gewalttätigem Mann


Tausende Menschen aus Zentralamerika flohen vor zwei Jahren Richtung USA. Aus Todesangst verließen sie ihre Heimatländer und hofften, den amerikanischen Traum leben zu können. Doch an der südlichen US-Grenze war für viele erst mal Schluss. Merlyn kam mit drei Kindern aus Honduras, weil ihr Mann sie misshandelte. "Ich wäre sonst nicht mehr am Leben", erzählt sie.

Spektakuläre Rettungsaktion
Heli-Helden ziehen Mann von Mega-Klippe
Verfolgungsjagd in Florida
Polizist schießt mit Taser - Feuerball verletzt Biker
Affenpocken
Drei Fälle in Deutschland bestätigt
Brand in Restaurant ausgelöst
13 Deutsche auf Mallorca festgenommen
Unwetter über Nordrhein-Westfalen
Paderborn und Lippstadt hart von Tornados getroffen
Interview mit Ministerpräsident
Hendrik Wüst spricht in Paderborn zu den Sturmschäden
Ministerpräsident nach Tornado
Hendrik Wüst spricht in Paderborn zu den Sturmschäden
Schwere Schäden nach Tornado
RTL-Reporter berichtet aus Paderborn
Mutter gibt Klinik die Schuld
Teenager stirbt bei Routine-OP
Unwetter über Nordrhein-Westfalen
Paderborn nach Mega-Unwetter völlig verwüstet
Video-Nachrichten auf Ukrainisch am 20. Mai
"Ukraine Update" mit Karolina Ashion
Ihr Vater tötete ihre große Liebe samt Familie
Nach Festnahme in Brasilien: Jetzt spricht Isabela
Unwetter im Westen Deutschlands
Tornado in Lippstadt reißt Kirchturmspitze ab
In Trier fliegt alles weg
Wind räumt vor Geschäften heftig ab
Bilder wie aus Blockbuster
Zugriff! Hier nimmt die Polizei Millionen-Räuber hoch
Jetzt spricht der Sanitäter!
Eintracht-Fans schrotten Rettungswagen nach Finale
Soldaten ergeben sich
Ukraine gibt Verteidigung von Mariupol auf
Nach tragischem Unfall
Durch Gedankenkraft fährt Gelähmter Rennwagen
KFC-Mitarbeiter reagiert sofort!
Entführte Frau schreibt Zettel und bittet um Hilfe
Kinder überleben schwer verletzt
Mutter stirbt bei Frontalcrash