Melanie & Amir interpretieren "Ohne Dich" neu

Melanie & Amir interpretieren "Ohne Dich" neu

Das Akustik-Duo MELARIMA will in der zweiten Show von "Das Supertalent" 2016 mit dem Hit "Ohne Dich" von Münchener Freiheit bei der Jury punkten. Melanie ist dabei für den Gesang verantwortlich und Amir begleitet sie auf der Gitarre. Schon nach den ersten Tönen ihrer schönen Unplugged-Version, verwandelt sich das Publikum in ein Meer von leuchtenden Handys. Nach ihrem Auftritt gibt es großen Applaus für die beiden Supertalent-Kandidaten und auch die Jury ist begeistert: "Das war sehr schön", lobt Bruce. Und auch Dieter Bohlen ist angetan von dieser neuen Version von "Ohne Dich". "In deiner Aufbereitung hat der Song unheimlich Aktualität bekommen." Für ihre ganz neue Interpretation holen sich Melanie und Amir am Ende drei "Ja"-Stimmen von der Jury.

Conor blockt Larissa ab

"Unter uns"-Folge vom 10.12.2018

Conor blockt Larissa ab