Nicht nur für Insulaner Mehr Sicherheit auf Norderney: Wie die Freiwillige Feuerwehr


Michaela Volkamer ist eine von 15 Neuen bei der Feuerwehr Norderney. Normalerweise betreut die 41-Jährige Ferienwohnungen, jetzt sorgt sie auch für mehr Sicherheit auf der Insel. Und das freiwillig.

Michaela Volkamer,
Quereinsteigerin
"Sich ehrenamtlich zu engagieren, davon lebt ja auch so ein Ort."

Wie wichtig die Feuerwehr für die Menschen auf der Insel ist, hat sie selbst schon hautnah erfahren
Michaela Volkamer
„Ich war als kleines Kind war ich einmal im brennenden Haus drin und wurde dann von der Feuerwehr Norderney auch wirklich gerettet. Und die Feuerwehr hat auch glaube ich von meiner Großmutter auch schon mein Hausbrand gelöscht. Ja und dadurch war ich dann bei der Kinderfeuerwehr. Irgendwie wollte ich da gerne mitmachen und dann war lange Zeit nicht so und dann kam die Werbeaktion und dann habe ich gedacht, ich würde das total gerne ausprobieren.“

Die Freiwillige Feuerwehr Norderney hatte mit einer großen Plakataktion für Verstärkung geworben und das hat offensichtlich funktioniert.
Verwandt mit Hagrid?
Netz lacht über XXL-Baby – Mutter ist trotzdem glücklich
Bei Adoption vor 24 Jahren getrennt:
Schwestern durch riesigen Zufall wiedervereint
Dr. Specht gibt Tipps
Insekten, Übelkeit, Medizin: So bleiben wir im Urlaub gesund
Mediziner Dr. Specht erklärt
Sarah Kern hatte "Mini-Schlaganfall" - was ist das genau?
Für mehr Tierwohl beim Fleisch- und Wurst-Kauf
Lidl führt 5D-Regel ein: Was das für Kunden heißt
Absoluter Rekord
Joey Chestnut gewinnt erneut Hot Dog-Wettessen
Achtung Zeckengefahr!
Dieses Urlaubsland ist besonders betroffen
Früher wurde er gemobbt
Samuels (8) Weg macht Mut
Saustarke Kunst
Kunstschwein Pigcasso schwingt den Pinsel
Nach nur einem Tag:
Frau muss Verlobungsring abschneiden lassen
Über zwölf Jahre versteckt:
Geheime Burger-King-Filiale entdeck
Moskito-Gadgets im Test
Was hält Mücken wirklich fern?
Der Fleisch-Check
Hier bekommen Sie noch Qualitätsfleisch zum fairen Preis
Kleines Wunder!
Hund fällt von Yacht und schwimmt 185 Kilometer
Weisheiten aus dem Keks
Nicht aus China! Wo kommen Glückskekse her?
Windeln statt Rente!
Mit 63 Jahren wird Berlinerin zum neunten Mal Mutter
Wunderwasser oder Humbug?
Stimmt das? Wasserbelebungsgerät verspricht wahre Wunder
Ganz besonderes Treffen!
7-Jähriger mit Progerie trifft älteste Leidensgenossin
Motzrestaurant in England!
Hier werden Gäste beschimpft - und sie finden es toll!
Flughafen-Chaos
Mega-Reisewelle ebbt nicht ab: Urlauber schäumen