Bluttat in Kongsberg Mann (37) tötet 5 Menschen mit Pfeil und Bogen


Bei einer Gewalttat im südnorwegischen Kongsberg sind fünf Menschen getötet und zwei weitere verletzt worden. Das teilte die norwegische Polizei am Mittwochabend mit. Der mutmaßliche Einzeltäter, bei dem es sich laut Polizei um einen 37-jährigen Dänen mit Wohnsitz in Kongsberg handelt, wurde gefasst.

GMD-Talk über Antisemitismus-Vorwurf
Drohte Gil Ofarim dem Hotel mit "Viral-Video"?
Kampf gegen das Coronavirus
Kinder-Impfungen: Wann ist es soweit?
Gil Ofarim
Neue Erkenntnisse im Fall Ofarim
Aktion nach Straftat in Bremen
Sucht die Polizei hier nach einer Leiche?
Galeria!
Das Kaufhaus der Zukunft
Wird Alec Baldwin angeklagt?
Ermittler sprechen erstmals zum Todesschuss-Drama
Während eines Urlaubs in Mexiko
Charlie (12): So überlebte ich einen Krokodilangriff
Prozess gegen SUV-Fahrer
4 Menschen totgerast: Anwälte widersprechen dem Fahrer
Brasilien: Campo Grande
Alligator verfolgt Schwimmer
Juwelier geschockt
Dieb klaut 40 Kilo Schmuck auf Helgoland
Brasilien: Campo Grande
Alligator beißt Schwimmer
Das Gesetz der Natur
Löwen-Baby wird von Leopard gefressen
Er machte Jagd auf eine Eidechse
Hund überlebt Sturz von 50 Meter hoher Klippe
Dramatischer Raubüberfall in Houston, Texas
Frau und Hund werden von Auto mitgeschleift
Unfall in Berlin
Angehörige greifen Journalisten an
4 Menschen getötet
Prozess-Beginn Epileptiker Unfall
Ex-Kanzlerin sorgt für Lacher im Saal
Entlassungsurkunde für Merkel - und die will schnell weg
Leine im Aufzug eingeklemmt
Hund wird von Postbote gerettet
Warum macht der das?!
Peking: Mann springt ins Tiger-Gehege
Horror-Crash
Frau versursacht schlimmen Unfall im Ziel bei Fahrradrennen