Betroffene erzählen von ihrer Krankheit Leben mit ME/CFS: "Man existiert eigentlich gar nicht mehr"


In Deutschland sind rund 300.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene an ME/CFS – übersetzt: am chronischen Erschöpfungssyndrom – erkrankt. Menschen, die ME/CFS haben, stehen der unheilbaren Krankheit oft hilflos gegenüber. Betroffene und Angehörige machen weltweit am 12. Mai auf die Erkrankung aufmerksam und kämpfen für mehr Forschung und Unterstützung. Im RTL-Interview erzählen uns Betroffene, wie sie sich fühlen und was die Krankheit mit ihnen macht.

Flughafen-Chaos
Mega-Reisewelle ebbt nicht ab: Urlauber schäumen
So effektiv wie 10.000 Sit-ups?
Mutter (40) testet Fett-weg-Maschine
Gartenarbeits-Fail
Wie schnell Gartenarbeit eine Tür zerstören kann
Wimpernstylistin lüftet Geheimnis
Lange und volle Wimpern: Kennen Sie diese drei Tricks schon?
Optische Täuschung mit "Wow"-Effekt
Weiß oder grau - welche Farbe(n) hat dieser Würfel wirklich?
Mädchen sorgt für Lacher
Kind sieht erstmals Musik-Kassette - Reaktion geht viral
Aktuelle Infos unserer Reporterin vor Ort
Was Urlauber am Hamburger Flughafen erwartet
Geschickt packen und stapeln
Wie Sie Ihr Auto ratzfatz urlaubsfit bekommen
Ungewöhnliche Methode:
Polizei "rettet" Katze mit Wasserstrahl
Nach 35 Jahren bleibt das ...
So lange sollten Silikonimplantate nicht in Brüsten bleiben
„Ist das dein Ernst?!"
Golden Retriever fischt Küken aus dem See
Mythen-Check
Reportertest: Sind Fertiggerichte wirklich so ungesund?
Simsen, telefonieren, zocken
Happy Birthday! Der Mobilfunk wird 30
Ungewollt kinderlos! Was tun?
Welche Möglichkeiten der künstlichen Befruchtung gibt es?
Doch einer tanzt aus der Reihe
Frauchen will Welpen erziehen
Perfide Aktion am Flughafen
Fluggast beweist: Dreistigkeit siegt!
In der Cannabis-Plantage
Hier wird nichts dem Zufall überlassen
Intimer geht´s nicht
YouTube-Star wird Mutter - und lässt alle zuschauen
Planlos ohne Navi
Kommen wir ohne technische Hilfe noch ans Ziel?
Albtraum beim Pool-Sprung
Netz lacht über haariges Missgeschick