"Rückkehr ins Leben" Jens Söring stellt neuen Roman vor


Für Doppelmord saß Jens Söring 33 Jahre im Gefängnis – und beteuert bis heute seine Unschuld. In "Rückkehr ins Leben" beschreibt er seine Erlebnisse.

Corona prägt die Sprache
"Wellenbrecher" ist Wort des Jahres
Untersuchungsausschuss Hanau
"Warum hat man einem psychisch Kranken eine Waffe gegeben?“
Ehrenamt ist unersetzlich
Sterbebegleitung Gunter Luzi berichtet
Blinder TikToker
Blinder TikToker
Corona-Beratungen zwischen Bund und Ländern
Bouffier sieht keinen Handlungsbedarf
Corona-Kontrolle im Möbelhaus
Halten sich alle an 3G?
Antisemitismus im Alltag
Antisemitismus im Alltag
Platz 1
Platz 1
Platz 2 Jens Prewo
Platz 2 Jens Prewo
Platz 3 Jens Prewo
Platz 3 Jens Prewo
Tödlicher Taxi-Unfall
Taxi-Fahrer überrollt 81-Jährige
Zwischen Omikron-Variante und Booster-Chaos
RTL Hessen-Weihnachtsinterview mit Kai Klose (Grüne)
Gegen Vorurteile am Welt-Aids-Tag
Alexandra Frings kämpft für ein normales Leben – mit HIV
Mobbing an Schulen
Präventivprojekt
Ohne Vakzine zurück ins Depot
Impfexpress in Frankfurt sofort wieder ausgebremst
Boris Becker eröffnet Tennisakademie
Tennisstar eröffnet Akademie
Schlager-Newcomer Patrick Heidenreich
Zwischen Tonstudio und Kindergarten
6000 km-Spaziergang
Dieser Förster wandert 8 Monate durch den Wald!
Feuer-Drama in Giesheim
Mädchen stirbt bei Wohnungsbrand
Andrang auf Testzentren
Bis zu 700 Menschen kommen täglich