Tänzerische Hommage Janin Ullmann widmet Freestyle ihrer verstorbenen Freundin


Es wird emotional bei „Let’s Dance“. Janin Ullmann (40) verarbeitet mit ihrem Freestyle in Show 9 einen schweren Verlust in ihrem Leben. Die Fernsehmoderatorin widmet ihre Choreographie mit Chachacha- und Contemporary-Elementen einem lieben Menschen, der „Let’s Dance“ nur aus dem Himmel verfolgen kann: ihrer verstorbenen Freundin Babsi. Zu den Klängen von Florence and the Machines Hit „You’ve Got The Love“ beweist die 40-Jährige ihre Liebe zu ihrer Freundin. Dafür sind extra Freunde und Familie von Babsi angereist, um Janins Magic Moment live auf dem Tanzparkett zu verfolgen. Janins Hommage an die Freundschaft sehen Sie in unserem Video.

"Let's Dance"-Finale
Janin Ullmann zeigt im Freestyle ihre Stärke
"Let's Dance"-Finale
Gänsehaut pur bei Janin Ullmanns Lieblingstanz
"Let's Dance"-Finale
Janin Ullmann lässt beim Jurytanz die Hüfte kreisen
"Let's Dance"-Halbfinale
24 Punkte für den Impro-Dance von Janin und Zsolt
"Let's Dance"-Halbfinale
Janin Ullmanns Rumba haut die Jury um
"Let's Dance"-Halbfinale
Janin Ullmann legt einen feurigen Paso Doble hin
Let's Dance Show 10
Janin kann beim Slow Fox wieder punkten
Energetisches Tanzduell
René Casselly und Janin Ullmann tanzen Lindy Hop
Der beste Tanz in "Let's Dance"-Show 8
Wow! Janin Ullmanns Quickstep macht die Jury happy
Dafür steht sogar Llambi auf
Janin Ullmanns Charleston ist einfach nur WOW!
"Let's Dance"-Show 6
Sexy Salsa! Janin Ullmann bringt das Parkett zum Glühen
Langsamer Walzer zum Träumen
Janin Ullmann zeigt bei "Let's Dance" nur "Das Beste"
Sie vertanzt ihr Ehe-Aus bei "Let's Dance"
Wow! Gänsehaut-Performance von Janin Ullmann