Bürger brüllen Kanzler nieder Ist das nur der Anfang von einem "Wutwinter"?


Die Wut steigt gerade in Deutschland. Denn mit den höheren Preisen für Energie, Gas, Lebensmittel werden viele einfach nicht mehr fertig. Und diese Machtlosigkeit ist schwer auszuhalten. Das hat gestern der Bundeskanzler ge-merkt, als er bei einem Auftritt von der Menge mit Buhrufen begrüßt wurde. Ist das nur der Anfang? Steht uns ein Winter der Demos und Proteste bevor oder sind nur Einzelne so aufgebracht? Wir zeigen ihnen mal was da gestern los war.

Alles teurer - Leben mit der Krise
RTL begleitet Familie Dlugosch durch den Winter
Christian Lindner
Fünf AKW können Beitrag leisten
NRW- Ministerpräsident Hendrik Wüst
"Eine Antwort vom Bund wäre gut gewesen"
Holger Schmidt-Denker in Berlin
Warum gab es noch immer keine Einigung?
MPK ohne Ergebnisse
"Es wäre jetzt wirklich an der Zeit"
Ukraine aktuell
Selenskyj: Dutzende Orte befreit
RTL/ntv-Trendbarometer
Die meisten Deutschen haben keine Sorge vor Blackouts
RTL/ntv Frühstart
NRW-Ministerpräsident Wüst fordert Klarheit vom Bund
Karl Lauterbach
Wer soll sich impfen lassen?
Ukraine aktuell
Ukraine rückt weiter vor
Katharina Kuhnert zur MPK
"Es wird vor allem ums Geld gestritten"
Gigantische Ausmaß der Zerstörung
Florida in Trümmern nach Hurrikan IAN
Annexion ukrainischer Gebiete
Putin feiert mit Propaganda-Show
"Für immer unsere Bürger"
Annexion ukrainischer Gebiete offiziell
Christian Lindner bei Punkt 12
"Unser Land ist weiter solide finanziert"
Lauterbach zu Coronalage
"Sind ganz klar am Beginn einer Herbst- und Winterwelle."
Wie nah ist ein 3. Weltkrieg?
Putins Annexion: "Weiterer Meilenstein im unendlichen Krieg"
RTL/ntv Frühstart
SPD-Chefin Esken: Gaspreise sollen Vorkriegsniveau erreichen
Lindner bei RTL Direkt
200 Milliarden für Abwehrschirm: Was sagt der Finanzminister
Habeck im RTL Nachtjournal
"Wir müssen wirklich sparen!"