Jahreswirtschaftsbericht Habeck: Schlimme Wirtschaftskrise konnte abgewehrt werden!


"Es ist diesem Land gelungen, eine schlimme Wirtschaftskrise abzuwehren", machte Robert Habeck jetzt in Berlin deutlich. Der Bundeswirtschaftsminister rechnet auch dieses Jahr mit viel Gegenwind. Überall lauerten Risiken, sagte der Grünen-Politiker am Mittwoch
in Berlin. Die Situation bleibe volatil. Es gebe eine Zurückhaltung bei bestimmten Investitionen, etwa in der Baubranche. Habeck ergänzte, eine schwere Wirtschaftskrise sei trotz Energieengpässen und der hohen Inflation aber abgewendet worden. "Wir gehen jetzt davon aus, dass die Rezession kürzer und milder ist, wenn sie denn stattfindet überhaupt."

Preise sinken
Butter wird wieder billiger
20 Prozent günstiger
Aldi senkt Preise für Butter drastisch
"Der blanke Horror" in Kölner Szene-Viertel
Fähnchen und Tempo 20 lassen Verkehr zusammenbrechen
Kampf um Fachkräfte
So versuchen Betriebe im Netz neue Mitarbeiter zu finden!
Interview mit Finanzcoach
So schaffe ich aus Finanzvorsätzen richtige Finanzroutinen!
Jahreswirtschaftsbericht
Bundesregierung mit optimistischerem Konjunkturausblick
Fitness-Apps im Test
RTL-Verbraucherexperte im Interview
Fitness-Apps im Test
Gut und günstig trainieren - Wie geht das?
Verkehrsgerichtstag in Goslar
Polizei fordert Helmpflicht für E-Scooter
Marke vs. No-Name-Produkt:
Hier gibt’s die gleiche Qualität für weniger Geld
Inflation
Wieder mehr Zinsen für Sparer drin!
Konsumexperte im Interview
"Das Licht am Ende des Tunnels hellt sich weiter auf"
Bertelsmann-Studie
Ausbildung bei Abiturienten immer beliebter
Streik bei DHL und Post
Post-Gewerkschaft will 15 Prozent mehr Gehalt
Airline-Gründung
Hans Rudolf Wöhrl: Genehmigungsprozess dauert bis zu 2 Jahre
Wöhrl zu Bavarian Airlines
"Ich würde heute in eine Airline kein Geld investieren"
Cash oder Bargeld
Können wir inzwischen überall bargeldlos bezahlen?
Außenhandel in Schieflage
Unsere Abhängigkeit von China wächst immer weiter
Weltwirtschaftsforum
Davos: Zusammenarbeit in einer zersplitterten Welt
Volkswirtin Christiane von Berg
Warum die Deutsche Wirtschaft so stark ist