Gil Ofarim kann die Jury mit dem Cha Cha Cha beeindrucken

Von Gil Ofarim und Ekaterina Leonova wünscht sich die "Let's Dance"-Jury im großen Finale einen Cha Cha Cha. Die beiden tanzen zu dem Titel "You Don't Know Me" von Jax Jones.

Joachim Llambi fühlt sich "sehr gut unterhalten" und lobt die Leistung bei dem Tanz. Jorge Gonzalez lobt die "Aura" und "Lebensfreude" bei dem Tanz uns gesteht, dass er das genossen hat. Für Motsi Mabuse hat Gil Ofarim "die erste Runde ganz klar gewonnen". Die Leistung des Tanzpaares wird von der Jury mit großartigen 29 Punkten belohnt.

- Anzeige -

Alles zu Let's Dance

Sie strahlen wie Swarovski-Klunker

Sylvie und Victoria verstehen sich blendend