15-Jähriger aus der Ukraine geflohen Fußball-Talent findet in Köln neues Zuhause


Noch vor einem halben Jahr musste der 15-jährige Nikita Krivtsov im Ukraine-Krieg um sein Leben bangen. Eine Fortsetzung seiner vielversprechende Fußball-Karriere war damals undenkbar. In der Ukraine galt er als vielversprechendes Fußballtalent. Also flüchtete er nach Deutschland - und fand hier nicht nur ein neues Zuhause!Noch vor einem halben Jahr musste der 15-jährige Nikita Krivtsov im Ukraine-Krieg um sein Leben bangen. Eine Fortsetzung seiner vielversprechende Fußball-Karriere war damals undenkbar. In der Ukraine galt er als vielversprechendes Fußballtalent. Also flüchtete er nach Deutschland - und fand hier nicht nur ein neues Zuhause!

Ansage vor Prestigeduell
Bayern-Stars vor Duell mit BVB: "Wir sind heiß!"
Razzia vor Conference-League-Spiel
Nizza-Randalierer in Köln festgenommen
Systematischer Missbrauch im US-Frauenfußball
Stars des Sports sprechen darüber - schockierende Berichte
Experten raten Flick zu Füllkrug
Schweini schwärmt: "Er scheißt sich wenig"
Unglück im Stadion
Schock in Chile: Tribüne kracht zusammen
Bayern schießt sich aus Krise
Nagelsmann: "Keiner war hier verkrampft"
Bayern schießt Leverkusen in die Krise
Thon: Hire and Fire muss aufhören
Bayern-Krise
Nagelsmann: "Bin nicht für alles verantwortlich!"
Krise in München
Matthäus: Bayern muss Nagelsmann "stabilisieren"
Weltrekord während Parabelflug
Völlig schwerelos: Figo kickt in 6.100 Metern Höhe
Schweigeminute vor Spiel
Wembley verneigt sich vor Queen Elizabeth II.
"Keine wollte sich mehr beweisen"
Flick im Kreuzfeuer: "Fühlt sich an wie bei Löw"
RTL-Reporter in Leipzig
"Der Warnschuss war laut"
"Absolut enttäuscht"
Flicks Mängelliste wächst vor WM
Leipziger Chatgruppe läuft heiß
DFB-Elf muss gegen Ungarns Catanacco ran
Kein klares Zeichen, kein Regenbogen
Debatte um Kapitänsbinde: "DFB ist vor Katar eingeknickt"
Vor Nations-League-Duell gegen Ungarn
DFB-Team fährt mit ICE zum Länderspiel in Leipzig
Überraschung bleibt aus
Flick benennt Neuer-Ersatz im Tor
Alarmstimmung vor Nations League
Bunte Kapitänsbinde und Corona halten DFB in Atem
Starkes Zeichen!
DFB stellt neue Kapitänsbinde gegen Ausgrenzung vor