RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now

Familie aus Oldenburg stirbt bei Autounfall Familienurlaub in der Türkei endet im Wrack


Ein Unfall, der den Familienurlaub auf tragische Art beendet. 5 Menschen sitzen in diesem Wagen, als er auf der Autobahn, nahe der türkischen Hauptstadt Ankara, unter einen Lastwagen gerät. Nach türkischen Medienberichten, prallt der Wagen der Familie am Dienstag mit großer Wucht auf einen stehenden Lkw auf. Dabei wird der 36-jährige Vater, die 31-jährige Mutter, zwei Töchter von 3 und 6 Jahren sowie ein 21-jähriger Schwager getötet. Den Angaben nach, arbeitete der Mann als Taxifahrer im niedersächsischen Oldenburg. Genau da sollte die Reise eigentlich enden. Die Familie hatte vermutlich die Ferien genutzt, um Verwandte zum islamischen Opferfest Eid-al-Adha zu besuchen.


Zwei Polizisten bei Protesten in Louisville verletzt
Virologe Hendrik Streeck im RTL-Interview
Scherzen hier zwei Vergewaltiger über ihre Tat?
Drogenskandal bei Münchner Polizei
Wieder Corona-Ausbruch in Fleischfabrik
Streifenhörnchen stopft sich Erdnuss ins Maul
Die Langzeitfolgen bereiten noch immer Beschwerden
Corona-Grenzwert im Kreis Cloppenburg überschritten
So können wir selber zum Lebensmittelretter werden
Ischgl - „Die Leute mussten das gewusst haben“
In 5 Minuten zum Doktortitel
Bombendrohung in Lübecker Museum
So sieht Après-Ski in der neuen Saison aus
"Es ist, als würde einem jemand das Herz rausreißen"
Spahn wirbt für Corona-App
Vater schützt Kinder und wird ins Bein geschossen
Wer in der Bahn keine Maske trägt, verhält sich asozial
So viele Corona-Neuinfektionen gibt es in Deutschland
Sibirischer Jesus festgenommen
Ischgl-Hotspot: Schadenersatz-Klage gegen Österreich