Ennesto Monte möchte seinen sexuellen Horizont erweitern

Da prallen wirklich zwei Welten aufeinander. Der selbst ernannte Frauenversteher Ennesto und das schwule "Hot oder Schrott"-Paar Hubert und Matthias tauschen sich über ihre Erfahrungen aus. Ennesto kann sich zwar nicht wirklich vorstellen, sich völlig neu zu orientieren, findet das Thema Homosexualität aber durchaus interessant. Deshalb fragt er bei Hubert und Matthias nach: "Verpassen wir Männer was?"

Diese Frage beantwortet Matthias ihm gerne: "Das kommt ganz drauf an, was einen beim Sex oder an einem Körper besser gefällt." Ennesto stutzt. Dann gibt er zu: "Ich hab große Angst, dass es mir gefallen würde." Das sind ja mal ganz neue Töne von Frauenversteher Ennesto.

- Anzeige -

Alles zu Das Sommerhaus der Stars

VIDEOS

Sie sind "Das Promi-Paar 2017"

Saskia & Nico holen sich den Sieg

Das Sommerhaus der Stars: Die Reality-Gameshow bei RTL

Ein Häuschen in Portugal, acht Promi-Paare, zwei Wochen und die Aussicht auf 50.000 Euro Siegprämie: Willkommen bei "Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare"! In der zweiten Staffel der RTL-Show mussten Helena Fürst, Nico Schwanz, Giulia Siegel & Co. gemeinsam mit ihren Partnern Beziehungstauglichkeit beweisen.

Denn die Star-Pärchen wohnten alle zusammen auf engem Raum - und der war nicht gerade luxuriös. Es gab keine Rückzugsmöglichkeiten, einige Paare teilten sich daher ein Zimmer. Handys, Fernseher und Computer waren nicht vorhanden, und auch den Haushalt mussten die VIPs selbst organisieren. Außerdem wurden die Promis im Sommerhaus rund um die Uhr von Kameras beobachtet. Spannende Spiele stellten die Beziehungen in der sechsteiligen Reality-Gameshow zusätzlich auf die Probe: Welches Paar kennt sich am besten? Wer vertraut seinem Partner am meisten? Und wer kann sich den Titel "DAS Promipaar 2017" holen? Am Ende jeder Folge mussten sich die Paare gegenseitig nominieren - und das Paar mit den meisten Stimmen musste "Das Sommerhaus der Stars" verlassen.

Um den Sieg bei "Das Sommerhaus der Stars" kämpften Model und DJane Giulia Siegel und ihr Partner, Gourmet-Koch Ludwig Heer, Ex-"Dschungelcamp"-Kandidatin Helena Fürst mit Schlagersänger Ennesto Monté und Ex-"Bachelorette"-Kandidat und Model Aurelio Savina mit seiner Freundin Lisa Freidinger. Ebenfalls wollten Schauspieler Martin Semmelrogge mit Ehefrau Sonja Semmelrogge, Model und Sänger Nico Schwanz mit seiner Freundin, Ex-"Bachelor"-Kandidatin Saskia Atzerodt und NDW-Star Markus Mörl mit Sängerin Yvonne König zeigen, wie gut sie als Paar harmonieren. Mit von der Partie waren außerdem TV-Schrottstar Manfred "Manni" Ludolf mit seiner Frau Jana Ludolf sowie das schrille "Hot oder Schrott"-TV-Paar Hubert Fella und Matthias Mangiapane.

Im Finale von "Das Sommerhaus der Stars" 2017 setzten sich Saskia Atzerodt und Nico Schwanz gegen Helena Fürst und Ennesto Monte durch und holten sich so den Titel "DAS Promipaar 2017" sowie die Siegprämie.