"Es tut so unendlich weh" Eltern trauen um verstorbenen Sohn


Mit drei Freunden will Sebastian B. am 10. Juli 2020 seinen 18. Geburtstag nachfeiern. Doch der Abend endet in einer Katastrophe: Der Fahranfänger gerät auf einer Landstraße im Main-Taunus-Kreis (Hessen) mit hoher Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und prallt gegen einen Baum. Alle drei Freunde – darunter auch Konstanze und Mario von Pallandts Sohn Floris – sterben, Sebastian muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Mit RTL-Reporter Rafael Fleischmann hat das Ehepaar über seinen unendlichen Schmerz gesprochen.

Faeser, Stark-Watzinger, Lambrecht
Dreifache hessische Frauenpower auf den neuen Ministerposten
"Kein Schuldbewusstsein bei Impfgegnern"
3G-Kontrollen im Nahverkehr: Führen Bußgelder zur Vernunft?
Vom Umzugshelfer zum Weihnachtsmann
Marcus Machens verteilt tausende Geschenke an Obdachlose
An allgemeiner Impfpflicht führe kein Weg vorbei
Ministerpräsident Volker Bouffier spricht kritische Lage an
Schluss mit Großveranstaltungen!
Hessens Linken-Chefin Elisabeth Kula im Weihnachtsinterview
Olaf Scholz verkündet neue Ministerposten
Hessens SPD-Chefin Faeser wird nächste Innenministerin
Ab Montag gelten neue Corona-Regeln
Jetzt nur noch mit 2G zum Shoppen in Hessen
Horrorunfall bei Fritzlar
Fünf Menschen sterben bei Frontalcrash
Ach du lieber Himmel!
Porno-Ausstellung mit Heiligenbildern sorgt für Zündstoff
Horrorunfall bei Fritzlar
Fünf Menschen sterben bei Frontalcrash
Corona prägt die Sprache
"Wellenbrecher" ist Wort des Jahres
Untersuchungsausschuss Hanau
"Warum hat man einem psychisch Kranken eine Waffe gegeben?“
Ehrenamt ist unersetzlich
Sterbebegleitung Gunter Luzi berichtet
Blinder TikToker
Blinder TikToker
Corona-Beratungen zwischen Bund und Ländern
Bouffier sieht keinen Handlungsbedarf
Corona-Kontrolle im Möbelhaus
Halten sich alle an 3G?
Antisemitismus im Alltag
Antisemitismus im Alltag
Platz 1
Platz 1
Platz 2 Jens Prewo
Platz 2 Jens Prewo
Platz 3 Jens Prewo
Platz 3 Jens Prewo