"Duo History Makers" überzeugen an den Strapaten

Dieser Name lässt auf Großes schließen: Viktor und Maksym aus der Ukraine treten als das "Duo History Makers" mit einer Luftakrobaten-Nummer an Strapaten auf. Und sie enttäuschen die Erwartungen der Jury nicht. "Es gibt gar nichts auszusetzen", meint Bruce Darnell nach ihrer starken Performance. "Es ist unfassbar, was ihr körperlich geleistet habt und es sieht auch noch schön aus", bringt es Nazan Eckes auf den Punkt. "Duo History Makers" können sich über dreimal "Ja" freuen.

- Anzeige -

Alles zu Das Supertalent

- Anzeige -

Das Supertalent 2017: Das große Finale

Alexa Lauenburger ist "Das Supertalent 2017"