Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Eigene Mutter wies sie für 18 Monate ein Drew Barrymore kam mit 13 in die Psychiatrie


Mit zwei Jahren stand sie schon als Model vor der Kamera, mit sieben gelang ihr der ganz große Durchbruch mit „E.T.“. Mit 13 war Drew Barrymore alkoholabhängig und wurde von ihrer eigenen Mutter in die Psychiatrie eingewiesen. In der Talkshow von Howard Stern erzählt die heute 46-Jährige jetzt, dass sie insgesamt 18 Monate eingesperrt worden ist. Gummizelle inklusive.


Drew & Paris teilen das gleiche Schicksal
Drew Barrymore interviewt ihr 7-jähriges Ich