Tricks gegen den Gedächtnisverlust Demenz und Alzheimer sind auf dem Vormarsch


Demenz und Alzheimer - diese Krankheiten sind auf dem Vormarsch. Meistens sind ältere Menschen von den unheilbaren und schrecklichen Krankheiten betroffen, doch wir haben eine Frau getroffen, die die Diagnose Demenz bereits mit 54 Jahren erhielt. Und Helga Rohra ist klar: Langsam verliert sie ihr Gedächtnis. Aber mit ihrem Sohn hat sie kleine Tricks ausgearbeitet, mit denen sie den Gedächtnisverlust austrickst, um so auch noch ohne Hilfe ihren Alltag bewältigen zu können.

Ohne Verzicht
Abnehmen mit Kuchen? So geht's!
Chirurgin Dr. Schuppan berichtet
Das steckt hinter Intim-OPs
Kein Nachschub
Grippeimpfstoff wird knapp
Mammografie reicht nicht immer
Ihr Brustkrebs blieb unerkannt - trotz Vorsorge
Leben ohne Medizin
In dieser Familie sind Medikamente tabu
Ingwer, Knoblauch & Co. stärken unser Immunsystem
Im Herbst sollten wir viele helle Lebensmittel essen
Kindergartenköchin verrät ihre Tricks
Leckere Gemüsesuppe und gesunde Früchte-Pommes
Wird man davon wirklich müde?
Neues Schlafspray im Test
Wie dreckig sind unsere Restaurants?
Belastung durch Keime und Bakterien
Vegetarische Alternativen im Test
Wie gesund und lecker sind Fleischersatzprodukte wirklich?
Redeflussstörung
Wie die Kasseler Stottertherapie Kindern hilft
Tipp vom Augenarzt
Dieser Trick hilft bei trockenen Augen
Erst ein Jahr und schon knapp 30 Kilo
Luis ist das wohl schwerste Baby der Welt
Mehr Erreger als auf einer Toilette
Smartphone-Displays voller Bakterien
Test mit versteckter Kamera
Attestiertes Hitzefrei - funktioniert das?
So funktioniert die "heimliche Grilldiät"
Rezepte für einen gesunden Grillabend
Der Essenstrend aus Russland
Biberrattenburger gefällig?
Oft befinden sich Bakterien in den Becken
Der Wasser-Test unter den Fisch-Spas
So gut sind die Produkte aus dem Supermarkt
Fertigsalate im Check: Lecker oder bäh?
Achtung, es droht ein Hitzeschlag
So schützen Sie Ihr Kind vor der Hitze im Kinderwagen