Darko fliegt mit "I Believe I Can Fly" auf die Nase

Darko fliegt mit "I Believe I Can Fly" auf die Nase

Der 24-jährige Darko bezeichnet sich selbst als Exorzist mit übernatürlichen Kräften. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Welt von allem Negativen zu befreien. Dabei hilft ihm vor allem das Wahrsagen. Darko glaubt nämlich, die Zukunft voraussehen zu können.

Mit seinem Auftritt bei "Deutschland sucht den Superstar" 2018 hat er sich jedoch anscheinend vertan. Der verläuft nämlich überhaupt nicht so "positiv", wie Darko es vorhergesehen hat. Ganz im Gegenteil: Darko fliegt mit seiner Performance zu "I Believe I Can Fly" völlig auf die Nase. Der DSDS-Kandidat begründet das mit seiner Müdigkeit und möchte noch eine Chance haben, doch die Jury ist sich sicher: Darkos Superstar-Traum ist endgültig ausgeträumt.

Alles zu Deutschland sucht den Superstar

Marie Wegener zwischen Shows und Schulstress

Echt nicht einfach!

Marie Wegener zwischen Shows und Schulstress