Exklusive Preview Cosimo und Djamila müssen in die Dschungelprüfung


An Tag 12 im Dschungel wird es muffelig – insbesondere für Cosimo und Djamila. Die dürfen sich nämlich über Stinkebottichen schwebend mit Innereien begießen lassen. Das ist übrigens die Prüfung, die Harald Glööckler und Anouschka Renzi in Südafrika verweigert haben, weil sie ZU stinkig war.

An Tag 12 im Dschungel wird es muffelig – insbesondere für Cosimo und Djamila. Die dürfen sich nämlich über Stinkebottichen schwebend mit Innereien begießen lassen. Das ist übrigens die Prüfung, die Harald Glööckler und Anouschka Renzi in Südafrika verweigert haben, weil sie ZU stinkig war.

„Mamma! (Cosimo flucht)

Das ist der nette Teil. Also, ich finde tatsächlich, das ist eine nette Prüfung. Ihr werdet eingesaut und dürft dann baden.“

Joa, immer so, wie man es sieht, ne. Cosimo hatte seine erste Prüfung allerdings schon vor der „Wall of Shame“ – er musste Djamila erstmal emotional aufbauen.

„Alles okay? Ja? Hey! Nein, alles gut, komm her. Ey, wirklich. Alles gut. Du weißt, ich meine das gut. Du bist wirklich eine tolle Frau, wirklich. Bleib so wie du bist.“

Ob dieser Aufbauversuch geklappt hat und wie Djamila die Dschungelprüfung findet

„Das ist ein scheiß Spiel!“

Erfahren wir ab 22:15 bei RTL.