Bernhard Hanreich macht die Jury "fertig"

Bernhard Hanreich aus Österreich hat sich Großes vorgenommen: Er möchte die Supertalent-Jury für Ober- und Untertongesang begeistern. Dabei begleitet er sich selbst auf einer Shrutibox. Seine Performance versetzt den 50-Jährigen offenbar so in Trance, dass er die Buzzer der Jury überhört. Selbst Bruce Darnell, der zur Bühne rennt, um den Musiker zu stoppen, sieht er nicht. "Wir sind fertig – mit den Nerven", meint Bruce. Das heißt: Kein Stern für Bernhard Hanreich.

- Anzeige -

Alles zu Das Supertalent

- Anzeige -

Das Supertalent 2017: Das große Finale

Alexa Lauenburger ist "Das Supertalent 2017"