Basketball-Freestyle-Act "reicht" leider nicht

Er nennt sich selbst "Spin Boy": Louis Lebredonchel aus Frankreich zeigt auf der Supertalent-Bühne was er im Basketball-Freestyle drauf hat. Gekonnt macht er verschiedene Posen und lässt dabei zwei Basketbälle auf seinen Händen kreisen. Bruce Darnell findet es zwar "cool", den anderen Juroren "reicht" Louis' Performance jedoch nicht für "Das Supertalent". "Da haben wir in der Vergangenheit schon ganz andere Dinge gesehen", meint Dieter Bohlen.

- Anzeige -

Alles zu Das Supertalent

- Anzeige -

Das Supertalent 2017: Das große Finale

Alexa Lauenburger ist "Das Supertalent 2017"