Wegen eines Nachbargrundstücks Azoren: Deutscher soll zwei Männer getötet haben


Ein 60-jähriger Deutscher steht laut der portugiesischen Polizei im Verdacht, zwei Männer auf der Azoren-Insel Pico ermordet zu haben. Angeblich wollten die beiden ein Nachbargrundstück zu Geschäftszwecken erwerben. Seit einer Besichtigung werden die beiden vermisst, ihr Auto ist in der Nähe gefunden worden.
Die Anwohner stehen vor einem Rätsel, Gerüchte machen die Runde:
„Nach dem, was man weiß und was seit dem Tag ihres Verschwindens und der Alarmierung gesagt wird, sind sie verbrannt worden. Das ist die Theorie, die herumgeht.“
„Die Leute reden über Lagerfeuer und andere Dinge, die passiert sind.“
Weitere konkrete Informationen gab die Polizei bisher nicht bekannt. Nach den Vermissten wird weiterhin auf Land und zur See gesucht.

Ein 60-jähriger Deutscher steht laut der portugiesischen Polizei im Verdacht, zwei Männer auf der Azoren-Insel Pico ermordet zu haben. Angeblich wollten die beiden ein Nachbargrundstück zu Geschäftszwecken erwerben. Seit einer Besichtigung werden die beiden vermisst, ihr Auto ist in der Nähe gefunden worden.
Die Anwohner stehen vor einem Rätsel, Gerüchte machen die Runde:
„Nach dem, was man weiß und was seit dem Tag ihres Verschwindens und der Alarmierung gesagt wird, sind sie verbrannt worden. Das ist die Theorie, die herumgeht.“
„Die Leute reden über Lagerfeuer und andere Dinge, die passiert sind.“
Weitere konkrete Informationen gab die Polizei bisher nicht bekannt. Nach den Vermissten wird weiterhin auf Land und zur See gesucht.
Proteste gegen das Regime
Schülerinnen im Iran singen Protestlied
"Ich hörte einen Knall - dann wackelte alles!"
Türkamera filmt alles: Helikopter stürzt in Wohngebiet ab
Hanna (23) stirbt nach Party im "Eiskeller"
Polizei jagt den Disko-Killer von Aschau im Chiemgau
Fleischeslust auf Fenstersims
Paar treibt’s auf Uni-Klo – und jeder sieht zu!
Polizeipräsident im Interview
So fand die Polizei die Kölner Randalierer
Protestbewegung in Frankfurt
Enissa Amani: "Im Iran sterben gerade Menschen!"
Und wird dafür im Netz beschämt
Fehlende Reiseetikette? Passagierin macht es sich ZU bequem
Unbekannter hat schon sechs Menschen erschossen
Serienkiller versetzt Kalifornien in Angst
Wahlprogramm im Fokus
Das will die FDP für Niedersachsen
7-Tage-WetterTalk
Goldener Oktober lässt es krachen
Passanten überrascht!
Hier holt Altkanzlerin Angela Merkel ihre Brötchen
Mit Meghan und Harry?
So planen die Royals das erste Weihnachten ohne die Queen
Dutzende Orte in der Süd-Ukraine befreit
Militär-Karten zeigen massiven Rückzug russischer Truppen
Schock-Vorwürfe von Angelina Jolie
Brad Pitt soll seine Kinder misshandelt haben
Bergsteiger von Lawine überrascht
Durch starken Schneefall: Lawine überrollt 30 Zelte
Zu starke Winde behindern Landeanflug
Pilot bricht Landung in letzter Sekunde ab
Dramatischer Unfall in Bayern
Mädchen (11) von Lastwagen überrollt und tödlich verletzt
Schießerei in Mexiko
Junge Frau schützt Mädchen vor Schüssen
Wahlprogramm im Fokus
Landtagswahl in Niedersachsen 2022: Das plant die CDU
RTL/ntv-Trendbarometer
Die meisten Deutschen haben keine Sorge vor Blackouts