Straßensanierung Anwohner sollen 61.000 Euro zahlen


Anwohner in Osnabrück sollen jetzt für den Straßenausbau vor ihren Grundstücken zur Kasse gebeten werden. Und das sorgt erwartungsgemäß für reichlich Empörung. Denn: Woher soll man soviel Geld plötzlich nehmen? Und: ist das überhaupt fair?

Die Ellerstraße in Osnabrück hat schon bessere Tage erlebt und muss saniert werden. Zahlen sollen dafür aber die Anwohner!
Christel Schulze, Anwohnerin: „Ich habe gedacht, das kann doch nicht wahr sein. Mit so viel Geld habe ich überhaupt nicht gerechnet, ein paar Tausend Euro, ok, das ist möglich, ja, wo soll ich 32.000 Euro herkriegen?
Dass die 76-Jährige in ihrem Alter noch einen Kredit bekommen würde, glaubt sie nicht. Josef Fip und seine Frau sollen sogar fast das Doppelte bezahlen!
Josef Fip, Anwohner: „Wir waren sprachlos, wir konnten das gar nicht begreifen, dass wir, für das, was wir jetzt gespart haben mit fast 70 Jahren, dass das jetzt alles weg ist. Und ich glaube auch heutzutage noch, dass diese 61.000, die da jetzt zu Buche stehen, noch nicht das Ende der Fahnenstange sind.“
Aber was sagt eigentlich die Stadt selbst zu der Sache? Hält sie die Beiträge für gerechtfertigt?
OT Sven Jürgensen, Pressesprecher Stadt Osnabrück: "Diese Frage möchte ich nachvollziehbarerweise nicht so gerne beantworten, weil die Berechnung natürlich nach Kriterien aufgestellt wird, denen wiederum ein Ratsbeschluss zu Grunde liegt, der wiederrum auch nachvollziehbar mal dafür ausgesprochen hat, die Anlieger zu beteiligen."
Immerhin will der Stadtrat zusammen mit den Bürgern eine Lösung suchen. Eine Entscheidung wird wohl frühestens im Februar fallen.
Ist das ein Seeungeheuer?
Grusel-Fisch an Strand von US-Küste entdeckt
Wie ein Fußball-Profi!
Mann fängt Tasse mit dem Fuß auf und hält sie oben
Hamburg
Besondere Busfahrerin
Frauchen ist schon nicht mehr da
Im Fahrstuhl eingeklemmt! Mann rettet Hund aus Aufzug
Horror-Szenario in Kensas
Mann rettet Hund aus Eis-Wasser vor dem Ertrinken
Katze wird zur Barista
Vierbeiner macht Katz-Puccino!
Fleißig geschrubbt!
Bär Tom geht´s an die Beißerchen
Eisbaden mal anders
Biker brechen in gefrorenem Fluss ein
Zum Sterben zurückgelassen
Hündin Luna lernt mit Beinprothese wieder laufen!
Nach 85-jähriger Studie
Forscher verraten den wahren Schlüssel zum Glück
Ungewöhnliche Freundschaft!
Fuchs und Katze sind unzertrennlich
Plagiat statt Original
RTL-Reporter fällt auf dreiste Hundebett-Abzocke rein
Schockierende Aufnahmen
Auto crasht in Touristengruppe
Wie ein Kleinkind!
Kleiner Schwarzbär tobt auf einem Spielplatz
Wie ärgerlich!
Arbeiter zerdeppert tausende rohe Eier
Therapie für jedermann?
Lola Weippert: Der Schlüssel einer glücklichen Beziehung
RTL-Verbraucherexperte verrät
Wie Sie dank offener Kühlschranktür sparen
Weil Nachbarn renovieren!
Schmutzlawine schießt durch Küchenkamin
Rund 45.000 Euro Schaden
Abzocke: RTL-Reporter decken Safari-Skandal auf
Sind Sie der WhatsApp-König?
So viele Nachrichten haben Sie jemals verschickt!