In Zusammenarbeit mitExpertenTesten.de
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Buchführungssoftware Test 2021 • Die besten Buchführungssoftwares im Vergleich

Was versteht man unter einer Buchführungssoftware?

Buchführungssoftwares gehören zum festen Bestandteil jedes Unternehmens, unabhängig von seiner Art und geeignet für unterschiedliche Unternehmensgrößen. Wie beim Kauf oder Download jeder Software ist es auch hier wichtig darauf zu achten für welche Geräte die Software verwendet werden kann und für welche Unternehmensgröße sie geeignet ist. Die Sprache ist in den meisten Fällen frei wählbar, auch wenn einige lediglich Englisch zu Auswahl haben.

Accounting & Finance Software dienen zur Vereinfachung von Prozesse und Vorgängen der Buchhaltungen und Finanzen und ermöglichen effiziente und effektive Managementmaßnahmen. Nichtsdestotrotz gibt es unterschiedliche Softwaren und Subkategorien, die sich auf bestimmte Themenbereiche spezialisieren.

Die ausgewählten Softwares im Detail

Im Folgenden stellen wir Ihnen die einzelnen vorgestellten Buchführungssoftwares etwas genauer und individueller vor.

FreshBooks

FreshBooks ist eine Rechnungs- und Buchhaltungssoftware die Nutzer in einigen täglichen Aufgaben entlasten soll. Sie ist für Unternehmen mit Mitarbeitern oder auch Auftragnehmern geeignet sowie für Selbstständige und Freiberufler. Die Software bietet verschiedene Funktionen wie Rechnungsstellung, Buchhaltung, Zeiterfassung sowie Kilometerverfolgung. Ebenso Ausgaben, Zahlungen und Schätzungen können hier verfolgt werden. Es ist auch möglich Projekte mit FreshBooks zu verfolgen und mit Kunden in Kontakt zu bleiben. Auf einem Berichts-Dashboard kann täglich die finanzielle Lage eingesehen werden und somit auch Problembereiche frühzeitig erkannt werden. Berichte über einzelne Bereiche wie Ausgaben oder Kunden können zudem an Mitarbeiter gesendet werden oder mit Lesezeichen markiert, um wichtige Daten schneller wiederzufinden.

QuickBooks Desktop Enterprise

QuickBooks Desktop Enterprise ist eine Buchhaltungssoftware für kleine Unternehmen. Der Zugriff auf die Software und die dort hinterlegten Daten kann von verschiedenen Geräten erfolgen. Egal ob Laptop, PC, Tablet oder auch flexibel unterwegs mit dem Handy. Zudem können Zugriffsrechte erteilt werden, damit Mitarbeiter oder auch der Buchhalter mit den Daten arbeiten können. Rechnungen können einfach anhand von professionellen Vorlagen erstellt werden und durch das Einstellen von Erinnerungen wird das Bezahlen offener Rechnungen nicht vergessen. QuickBooks kann außerdem mit der Bank sowie anderen relevanten Apps synchronisiert werden. So sind alle wichtigen Daten auf einen Blick zu sehen und die Finanzen sind stets aktuell. Sollten Probleme beim Verwenden der Software auftreten steht ein unbegrenzter Support zur Verfügung.

Xero

Xero ist eine Buchhaltungssoftware für kleine Unternehmen sowie Buchhalter. Hier kann zwischen drei verschiedenen Plänen ausgewählt werden, je nachdem welche Funktionen für das Unternehmen nötig sind. Abos beginnen dabei ab einem Preis von 20 $ pro Monat. Die Funktionen von Xero können nicht nur vom PC verwendet werden, sondern auch flexibel unterwegs vom Smartphone. Rechnungen können einfach bezahlt oder auch versendet werden und das sogar in verschiedenen Währungen. Kostenvoranschläge können erstellt und Bestellungen sowie Lagerbestände überwacht werden. Zudem ist es möglich Dokumente zu verwalten und diese zu verschicken. Daten werden automatisch in Xero erfasst und Kundendaten in smarten Listen gespeichert, um bei Bedarf auf die Kaufhistorie oder andere wichtige Daten zugreifen zu können. Damit die Finanzen auch im Blick behalten werden, bietet Xero eine Berichterstattung der finanziellen Lage. Diese kann auch mit dem Buchhalter geteilt werden.

KashFlow

KashFlow ist eine Buchhaltungssoftware, die Aufgaben der Buchhaltung vereinfachen soll. Die Software ist einfach zu bedienen und kann in nur wenigen Minuten eingerichtet werden. Vorteilhaft ist auch die Flexibilität. Kashflow kann einfach von unterwegs bedient werden, da auch die Nutzung auf dem Smartphone möglich ist. Zudem begleitet die Software Nutzer von Anfang bis zum Ende. Das bedeutet von der Zahlung bis zum Zeitpunkt der Steuer ist hier alles abgedeckt. Mit Kashflow kann viel Zeit gespart werden, denn Zahlungen können schneller getätigt und Steuern automatisch verwaltet werden. Viele Fehler können dadurch vermieden werden. Zudem sind bei dieser Software alle wichtigen Buchhaltungsfunktionen enthalten. Mit nur wenigen Klicks können Kredit- oder auch Bestandskontrollen durchgeführt werden. Ein enthaltenes Fakturierungstool wandelt Angebote problemlos in Rechnungen um. Ebenso Export- und Importfunktionen sind Bestandteil.

Zoho Books

Zoho Books ist eine Online-Buchhaltungssoftware, um Tätigkeiten dieses Bereiches zu vereinfachen und Zeit zu sparen. Es findet eine Automatisierung der Geschäftsabläufe statt und ein abteilungsübergreifendes Zusammenarbeiten wird möglich. Die Finanzen des Unternehmens werden verwaltet und Berichte über die finanzielle Lage erstellt. Aus den Berichten können einzelne Daten herausgefiltert oder auch mit dem Team geteilt werden. Zoho Books kann mit der eigenen Bank verbunden werden, um Transaktionen automatisch in die Software übertragen zu lassen. Die Verbindlichkeiten können mit dieser Software im Blick behalten und Zahlungen übersichtlich aufgelistet werden. Ebenfalls die Zeiterfassung von Projekten ist möglich. Dadurch können Rechnungen direkt basierend auf dieser Erfassung erstellt werden.

Kashoo

Kashoo ist eine Buchhaltungslösung die an die jeweiligen Bedürfnisse anpassbar ist. Die Software kategorisiert sowie sortiert anfallende Transaktionen und der Posteingang erkennt und verfolgt Anbieter mit denen geschäftlicher Kontakt besteht. Kommt ein neuer Anbieter hinzu erstellt Kashoo automatisch einen neuen Kontakt. Dadurch wird zu jeder Zeit ein Zugriff auf die Ausgaben jedes Anbieters ermöglicht. Rechnungen können schnell und einfach erstellt sowie angepasst werden. Auch rechtliche Details, welche auf der Rechnung platziert werden müssen, berücksichtigt die Software. Kontoauszüge geben Auskunft darüber wann welcher Kunde zahlt und wie die finanzielle Lage des Unternehmens aussieht. Letzteres wird auch durch die Berichterstattung von Kahoo gewährleistet. So werden relevante Salden oder andere wichtige Kennzahlen in Echtzeit sowie im Zeitablauf angezeigt.

Sage 50cloud Accounting

Sage 50 cloud Accounting ist eine Komplettlösung für die Buchhaltung und Warenwirtschaft von wachsenden Unternehmen. Hier werden viele Aufgaben automatisiert, was Zeit spart und Fehler vermeidet. Mahnungen, Lieferscheine oder auch Angebote werden geschrieben und Fristen eingehalten. Sage 50 ermöglicht auch den Zugriff von unterwegs. So kann von verschiedenen Mobilgeräten wie Smartphone oder Tablet auf Kundendaten zugegriffen werden, Angebote flexibel erstellt und auf Kontostände zugegriffen werden. Die Software legt zudem hohen Wert auf Rechtssicherheit. Bei der Nutzung von Sage 50 wird somit immer GoBD- und DSGVO-konform gearbeitet. Auch das Wachsen des Unternehmens ist bei dieser Buchhaltungs-Software kein Problem, denn sie wächst mit und kann nach den Bedürfnissen erweitert werden. Sollten Probleme bei der Nutzung auftreten, werden neben dem normalen Support zu einigen Anwendungen Support-Videos angeboten.

Wave

Wave ist eine Finanzsoftware für Unternehmer, um die anfallende Buchhaltung zu vereinfachen. So können Bankkonten einfach miteinander verbunden und Ausgaben synchronisiert werden. Die Bücher werden mithilfe der Software ausgeglichen und alle Vorbereitungen für die Zahlung der Steuern getroffen. Um einen Überblick über die Finanzen zu erhalten und gute Geschäftsentscheidungen zu treffen bietet Wave eine Berichterstattung. Damit können monatliche oder auch jährliche Vergleiche vorgenommen und Trends erkannt werden. Auch Sicherheit ist ein wichtiger Aspekt, wenn um Finanzen geht. Daher werden Bankdatenverbindungen schreibgeschützt sowie verschlüsselt und Server elektronisch sowie physisch geschützt. Im Umgang mit Kreditkarten- und Bankkontoinformationen kann Wave zudem eine PCI Level-1 Zertifizierung vorweisen.

FinancialForce Financial

FinancialForce ist eine Finanzmanagement-Software mit einer sekundenschnellen Berichterstattung. Rechnungs- und Finanzierungsaufgaben können vereinfacht und automatisiert werden. Dadurch werden sie zu Routineaufgaben, die mit nur wenigen Klicks erledigt werden können. Zudem besteht die Möglichkeit Compliance-Berichte, Finanzanalysen und Modellierungen zu erstellen. Bestellungen können hier von verschiedenen Kanälen zusammengefasst und in FinancialForce bearbeitet werden. Kunden sowie Kundeninformationen können einfach angezeigt werden. Ebenso das Tätigen von Zahlungen und Verfolgen von Salden sowie weiteren Aktivitäten wird hier vereinfacht. Auch ist es möglich den Beschaffungsprozess des Unternehmens zu optimieren. Dabei wird die Beschaffung selbst verwaltet und analysiert ebenso wie die Lieferanten. Dadurch kann die Software Möglichkeiten ermitteln Geld oder auch Zeit einzusparen. ERP-Analytics hilft mit seiner Berichterstattung Umsätze zu steigern und eine geschäftliche Vorhersehbarkeit zu erzeugen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (471 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...