In Zusammenarbeit mitExpertenTesten.de
T├ťV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

Herdumbauschrank Test 2021 ÔÇó Die besten Herdumbauschr├Ąnke im Vergleich

Die K├╝che ist mehr als eine elektrische Feuerstelle, um das Abendessen zuzubereiten. In vielen Heimen ist es der Mittelpunkt, weshalb eine schicke sowie praktische Ausstattung nicht fehlen darf. Ein Herdumbauschrank geh├Ârt dazu, denn dank jenem erhalten Sie viel Platz und Ihr Herd steht sicher. Welcher Herdumbauschrank der Beste ist? Das sehen Sie in unserem Vergleich.

Laura Glaser
Laura Glaser

Mit meinem Mann betreibe ich einen kleinen Gasthof nahe Berlin. Als gelernte K├Âchin und Mutter eines Sohnes liegt mein Fokus auf dem K├╝chen- und Haushaltsbereich. Seitdem ich bei ExpertenTesten.de bin habe ich eine 3-stellige Anzahl an Haushaltsprodukten testen k├Ânnen und teile mit Ihnen gerne meine Expertise.

Mehr zu Laura
Filter aktivieren >

Eigenschaften ÔÇô Das hat ein Herdumbauschrank zu bieten

Modernen Herdumbauschrank online bestellenAuf den ersten Blick verwechseln Sie einen Herdumbauschrank leicht mit einem klassischen Schrank, doch die gro├če Besonderheit ist die ├ľffnung f├╝r die Herdplatte. Da es sich um hochwertige Materialien handelt, bleibt die Herdplatte genau dort, wo sie hingeh├Ârt. Es passiert also nicht, dass diese bei der Benutzung zu wackeln oder schwanken beginnt. Ganz im Gegenteil, denn ├╝ber Jahre hinweg ist sie fest mit dem Schrank verbunden. Eine weitere Eigenschaft ist der freie R├╝ckenbereich. Immerhin muss der Herd angeschlossen werden, wof├╝r wiederum Kabel verlegt werden m├╝ssen. Da die hintere Platte fehlt oder passende L├Âcher vorgefr├Ąst sind, erfolgt der Anschluss im Nu. Ganz nebenbei: Immer mehr Herdumbauschr├Ąnke bieten ein Extra-Fach f├╝r den Ofen, sodass beides miteinander kombiniert werden kann.

Weitere Eigenschaften sind stark vom Material abh├Ąngig, wobei die meisten Modelle in unserem Test aus Holz bestehen. Holz ist ein sehr haltbares Medium und widersteht Hitze, Feuchtigkeit, Druck und anderen Belastungen. Es gibt aber auch Modelle aus Metall, welche deutlich moderner wirken. Das Material h├Ąngt nat├╝rlich auch von Ihrem pers├Ânlichen Geschmack ab. Eine weitere Eigenschaft, welche aber nicht alle Modelle aus unserem Vergleich mitbringen, ist Stauraum.

Je nach Herdumbauschrank gibt es verschiedene Schubladen und Ablagefl├Ąchen, sodass alles Wichtige rund um das Kochen direkt einen passenden Platz erh├Ąlt.

Augen auf – noch vor dem Kauf!

Warauf soll ich achten beim Kauf vom Herdumbauschrank?Es gibt viele Nachteile in Hinblick auf den Herdumbauschrank, welche zum Gro├čteil mit dem Vers├Ąumnis des Herstellers zusammenh├Ąngen. Spart der Hersteller an allen Ecken und Enden, kann auch der Schrank auf Dauer nicht begeistern. Vorrangig sehen Sie das beim Material. Die Optik ├╝berzeugt zwar, doch unter der Oberfl├Ąche lauert oftmals g├╝nstiges Material, welches nicht auf eine lange Lebensdauer ausgelegt ist. Im schlimmsten Fall k├Ânnte das Gewicht des Herds sogar zu Besch├Ądigungen f├╝hren. Von daher sollten Sie vorher immer testen, welcher Werkstoff wirklich vorliegt. So umgehen Sie sp├Ąter hohe Reparaturkosten. Wiederum eine andere Schwachstelle ist die H├Âhe. Gerade gro├če Menschen haben bei einer zu geringen H├Âhe h├Ąufig Probleme, was zu R├╝ckenschmerzen f├╝hren kann. Sollten Sie also gro├č gewachsen sein, entscheiden Sie sich f├╝r einen erh├Âhten Herdumbauschrank.

Eine angemessene Standfestigkeit darf nicht fehlen, denn ansonsten geht ein hohes Risiko vom Herdumbauschrank aus. Stellen Sie sich vor, Sie bereiten gerade etwas zu und der Schrank kippt um. Im besten Fall setzen Sie auf lange Standleisten statt einzelnen F├╝├čen. So wird das Gewicht besser verteilt und selbst, wenn die Leisten etwas besch├Ądigen, kippt der Schrank nicht direkt um. F├╝├če sind hingegen vorteilhaft, wenn der Boden uneben ist.

So k├Ânnen Sie den Schrank leicht ausgleichen und f├╝r eine ebene Fl├Ąche sorgen. Der abschlie├čende Aspekt ist die Hitzebest├Ąndigkeit. Alle Teile vom Herdumbauschrank sollten hitzebest├Ąndig sein, sodass es nicht zu einem Brand kommt, wenn Sie kochen.

Links und Quellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (796 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...