Produktvergleiche
in Kooperation mit
ExpertenTesten.de

Die besten Ringe im Vergleich

Laura Glaser
Laura Glaser

Mit meinem Mann betreibe ich einen kleinen Gasthof nahe Berlin. Als gelernte Köchin und Mutter eines Sohnes liegt mein Fokus auf dem Küchen- und Haushaltsbereich. Seitdem ich bei ExpertenTesten.de bin habe ich eine 3-stellige Anzahl an Haushaltsprodukten testen können und teile mit Ihnen gerne meine Expertise.

Mehr zu Laura
Filter aktivieren >

Das Symbol an der Hand

Ringe sind nicht nur ein hübscher Schmuck, sondern können auch ein Symbol für Ehe, Freundschaft und vor allem Verbundenheit sein. Typischerweise werden die Eheringe am Ringfinger der rechten Hand getragen. Aber auch aus modischen Aspekten sind Ringe nicht mehr wegzudenken. Sie sorgen für einen Blickfang auf den Händen und können in unterschiedlichsten Farben und Formen an allen Fingern der Hand getragen werden.

Woran Sie einen guten Ring Test erkennen

Die schoensten Ringe im besten VergleichVornehmlich ist es bei einem Ring von Bedeutung, dass dessen angegebene Größe auch dem tatsächlichen Ringumfang entspricht. Allerdings sollten Tests dabei nicht auf die Form beim Tragen eingehen, sondern eher auf die Angebote, die Hersteller oder Anbieter ermöglichen. Ringtabellen zum Ausdrucken ermöglichen das Abmessen auf eigene Faust.

Zusätzlich sollte immer eine Art „Gutachten“ vorhanden sein, das Auskunft über die Zusammensetzung des Materials gibt. Gerade bei günstigen Ringen kann es sein, dass ein hoher Anteil von Nickel enthalten ist, der zu Kontaktallergien führen kann.

Bevor Sie über Schnäppchen nachdenken, stehen immer Echtheit und Reinheit des Materials im Vordergrund.

Wann sollte welcher Ring zum Einsatz kommen?

Es gibt unterschiedliche Lebenssituationen, die unterschiedliche Ringe erfordern. Hier erhalten Sie eine bessere Übersicht.

Verlobung

Ringe vergleichen und guenstig kaufenDieser besondere Anlass lässt unterschiedliche Ringe zu. Vor allem auffällig dürfen Sie sein. Am meisten entscheiden sich Verbraucher immer noch für Ringe aus Gold, Silber oder mit auffälligen Edelsteinen.

Allerdings sind auch Alternativen, wie Carbon oder Edelstahl auf dem Vormarsch, die mit einer guten Hauttoleranz, einem geringen Pflegeaufwand und vor allem einer hohen Designvielfalt überzeugen. Gravuren, Muster und unterschiedliche Farben sind dabei möglich. Der Verlobungsring findet an der linken Hand seinen Platz.

Freundschaft

Freundschaftsringe sind überwiegend am günstigsten und bei vielen Mädchen beliebt. Aber auch wahre Freundschaften lassen sich in einem Ring eingravieren. Hierzu besteht die Verbindung aber schon größtenteils viele Jahre und gemeinsame Erlebnisse haben zusammengeschweißt. Edelstahl wird am häufigsten für einen Freundschaftsring gewählt, da seine Verwendung bei allen Geschlechtern problemlos möglich ist.

Hochzeit

Der Ring darf für die Ewigkeit sein und mit einem schlichten Aussehen überzeugen. Da hier die Liebe im Vordergrund steht, sind große Zeichen per Diamanten oder klobigen Edelsteinen eher unangebracht.

Wussten Sie schon? Paare, die bei der Hochzeit auffällige und wertvolle Ringe auswählen, haben ein höheres Scheidungsrisiko.

Ring kaufen – was muss beachtet werden?

Material

  • Platin: ein Edelmetall, das nicht nur selten ist, sondern auch mit Belastungsfähigkeit überzeugt.
  • Silber: anfällig für Kratzer, dafür aber sehr weich, was den Vorteil des Dehnens bei Größenänderung hat.
  • Edelstahl: kratzfest und gut zu bearbeiten. Zudem bietet es eine hygienische und allergiefreie Oberfläche. Die Oberfläche kann auch in matt gekauft werden.
  • Weißgold: meist mit Rhodium überzogen, was schnell abblättern kann.
  • Roségold: eine gute Alternative zum klassischen Gold und bei jungen Menschen sehr beliebt.
  • Gelbgold: passt zu allen Anlässen und besitzt den höchsten Wert.
  • Titan: hautfreundlich und eine Alternative zu Edelstahl, da es mit weniger Gewicht überzeugen kann

Zusätze

Gerade günstige Ringe bestehen manchmal aus einem Materialmix, was bei Ihnen für Vorsicht sorgen sollte. Modeschmuck aus Nickel kann nicht von allen vertragen werden. Zudem entsteht auch ohne Allergie bei schwitziger Haut schneller ein Ausschlag.

Größe

Wenn Sie die Ringgröße nicht kennen, sollten Sie diese online ermitteln und haben eine Tabelle seitens des Herstellers. Als Vorlage kann auch ein bereits passender Ring dienen. Bei diesem einfach den Durchmesser bestimmen, um die Ringgröße definieren zu können.

Gravur

Sie können mit einer Gravur die Daten des Kennenlernens, Namen oder andere Angaben festhalten lassen. Dieses ist ein äußerst persönliches Geschenk und eine bleibende Erinnerung. Je nach Anbieter wird die Gravur in den Kaufpreis inkludiert oder per Aufpreis nach Zeichenzahl festgelegt.

Zubehör

Gerade bei der Hochzeit ist es wichtig, dass der Schmuck der Braut auch zum Ehering passt. Wenn Sie etwas Zeit für die Recherche haben, finden Sie mitunter gute Kombiangebote, die Ihnen Ersparnisse gegenüber dem Einzelkauf ermöglichen.

Wie pflege ich meinen Ring?

Die Pflege beginnt schon mit dem Tragen im Alltag. Auch wenn der Ehering beständig an der Hand bleiben sollte, sind Wasser und Chemikalien pures Gift für alle Ringe. Also besser ablegen.

Gleiches gilt auch für Modeschmuck in der Nacht, damit die Haut darunter nicht schwitzt.

Gerade Frauen sind betroffen: Kosmetikprodukte. Puder, Cremes und Peelings können einem Ring empfindlichen Schaden zuführen. Also bei der Anwendung dieser Produkte besser den Ring ablegen oder auf Handschuhe zurückgreifen.

Gerade, wenn Sie Modeschmuck tragen und diesen regelmäßig wechseln, kann dieser in der Schmuckschatulle anlaufen. Je nach Material gibt es spezielle Schmuckreiniger, die noch mal den alten Glanz hervor kitzeln.

Professionelle Reinigungen können Sie auch beim Juwelier durchführen lassen.

Die Ring-FAQs

Sind Ornamentringe praktisch?

Ringe, die über den Finger ragen, sind eher ein modischer Hingucker, aber im Alltag nicht zwingend praktisch, da nur wenige ein Gelenk besitzen und die volle Bewegungsfähigkeit des Fingers zulassen. Daher eher auf einen auffälligen Ring zurückgreifen, der in normalen Maßen die Blicke auf sich ziehen kann.

Wie muss ein Ring sitzen?

In der Passform sind Ringe immer bis zu einem gewissen Grad kompliziert. Während das Anlegen keinen Kraftaufwand verursachen sollte, muss der Ring am Finger dann so festsitzen, dass er durch einfache Bewegungen der Hand nicht abfallen kann. Am besten können Sie dies testen, indem Sie den Ring am Finger drehen. Zieht die Haut sich nicht mit, dann passt der Ring perfekt.

Was tun, wenn der Ring feststeckt?

Keine Angst, gerade im Laufe der Jahre, aber auch durch eine starke Verhornung der Haut kann ein Ring mal feststecken und sich nicht mehr vom Finger lösen. In diesem Fall Ruhe bewahren und die Hände kräftig einseifen oder einseitig eincremen. Achten Sie auf eine Abdeckung aller Bereiche mit Creme oder Seife – auch unter dem Ring. Durch langsames Drehen kann sich der Ring lösen.

Tut er das nicht, nehmen Sie einen Faden zu Hilfe und fädeln ihn zwischen Haut und Ring hindurch. Gebunden zu einer Schlaufe und mit leichtem Zug lassen sich die meisten Ringe dann vom Finger manövrieren.

Kann ich Ringe erweitern lassen?

Ja, das ist bei Ringen aus Silber und Gold beim Juwelier oder Goldschmied möglich. Allerdings ist auch bei dieser Erweiterung eine Grenze gesetzt. Meist ein bis zwei Ringgrößen plus können Sie erwarten. Alles andere würde das Material so ausdünnen, dass Bruchstellen entstehen könnten.

Lassen sich Ringe auch enger machen?

Ja, was aber wesentlich aufwendiger ist als das Erweitern. Auch dabei benötigen Sie die Hilfe eines Fachmannes. Wenn Sie das Problem leichter lösen möchten, dann können Sie den Ring zunächst auf den Mittelfinger verschieben, dort sitzt er größtenteils wie angegossen.

Wer sind die bekanntesten Ring Hersteller?

Zahlreiche Schmuckhersteller, wie Joop, Gabor oder Swarowski reihen sich in die Auflistung ein. Am bekanntesten aber für klassischen und günstigen Schmuck von guter Qualität sind Anbieter, wie Fossil, die auch in anderen Schmuckbereichen tätig sind.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1.287 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...