In Zusammenarbeit mitExpertenTesten.de
TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001
TÜV NORD CERT TÜV-zertifizierte Vergleichs- und Testverfahren nach ISO 9001

GPS Uhr Test 2021 • Die 7 besten GPS Uhren im Vergleich

Die GPS Uhr kann Ihr Vorhaben unterstützen, Ihr Training zu maximieren und es detailliert aufzuzeichnen und zu planen. GPS Uhren eignen sich besonders für Anfänger, um auf ihren Körper zu hören, ohne sich überfordert zu fühlen. Auf der anderen Seite sollten ältere Menschen ihre Trainingsfähigkeiten nicht überschätzen. GPS Uhren liefern Ihnen alle Arten von Körperdaten, die für den besten Trainingsplan benötigt werden.

Damian Kruse
Damian Kruse

Mit 31 noch immer nichts von meiner Begeisterung für Elektronikgeräte verloren, beschäftige ich mich sowohl privat als auch beruflich mit Themen aus dem Elektronik- und IT-Bereich. Selbst hatte ich beispielsweise schon über 50 Navigationsgeräte in Händen und habe weit über 100 Smartphones getestet.

Mehr zu Damian

GPS Uhr Bestenliste 2021

Letzte Aktualisierung am:

Filter aktivieren >

Was ist eine GPS Uhr und wie funktioniert sie?

GPS Uhren sind Uhren mit Navigations- oder Routenaufzeichnungsfunktionen. Die aktuellen Topmodelle können große GPS Geräte ersetzen. Im Allgemeinen sind im Freien verwendete GPS Uhren mit verschiedenen Sensoren ausgestattet, um Outdoor-Athleten Informationen über ihre Umgebung, Wetterdaten, Sonnen- und Mondpositionen oder Körpermessdaten zu liefern.

Die GPS Uhr berechnet anhand von GPS Satelliten den Standort und übermittelt sie an eine App. Dort können Sie Ihren aktuellen Standort oder den zurückgelegten Weg sehen.

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test - optimiert die GPS-Genauigkeit und verbessert die Konnektivität der Uhr mit der App

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test – optimiert die GPS-Genauigkeit und verbessert die Konnektivität der Uhr mit der App

Diagramm zum Preis-Leistungs-Verhältnis der GPS Uhren

Diagramm teilen
Mit diesem Code können Sie das täglich aktualisierte Diagramm auf Ihrer Webseite teilen:Embed-Code wurde in die Zwischenablage kopiert

Welche Arten von GPS Uhren gibt es?

Man kann GPS Uhren auch noch in zwei Arten einteilen. Einmal die GPS Sportuhren und die GPS Trackinguhren. Diese haben wir Ihnen hier nochmal genauer erklärt.

GPS Sportuhr

Wie Sie schon an dem Namen GPS Sportuhr erkennen können, ist diese Uhr für den Sport gedacht. Die Sportuhren haben meistens viele Verschiedene Trainingsmodi. Es gibt aber auch welche, die nur für eine Sportart ausgelegt sind. Deswegen müssen sie beim Kauf unbedingt darauf achten, für welche Sportart Sie die GPS Uhr verwenden möchten.

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test - Anrufe und Nachrichten

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test – Anrufe und Nachrichten

GPS Trackinguhr

Es gibt auch Kinder- oder Senioren-Uhren, die mit GPS-Sendern ausgestattet sind, sodass Verwandte ihre Angehörigen sicher verfolgen können. Oder auch Pflegeeinrichtungen können Patienten mit Alzheimer oder Demenz orten. Dies ist vorteilhaft, falls sie nicht mehr Nachhause finden oder sie weggelaufen sind. Genau so bei Kindern, so wissen Sie immer wo sich ihre Kinder aufhalten.

Eindrücke aus unserem GPS Uhren - Test

Kaufkriterien im GPS Uhren Test 2021

Um die beste GPS Uhr für Sie zu finden, haben wir Ihnen die wichtigsten Kaufkriterien zusammengestellt. Mit diesen Kaufkriterien können sie die wichtigsten Eigenschaften miteinander vergleichen und die richtige für Sie finden.

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test - verfügt über eine integrierte Kamera und ermöglicht das Speichern von Fotos

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test – verfügt über eine integrierte Kamera und ermöglicht das Speichern von Fotos

Display

Da Sie die GPS Uhr hauptsächlich auf Reisen und beim Sport verwenden, ist es wichtig, dass das Display gut lesbar ist. Bei der Auswahl einer GPS Uhr ist es auch wichtig, auf Größe, Auflösung und Anzeigetyp zu achten. In Bezug auf die Größe des Displays ist es auch wichtig, darauf zu achten, wie viele Daten gleichzeitig auf der Uhr angezeigt werden und wie klar das Display ist.

GPS Uhr an einem Handgelenk mit einem Herz auf dem Display.

Daher ist auch die Auflösung des Displays sehr wichtig. Sie müssen jedoch immer auf Informationen zur Anzeigegröße achten. Je mehr Pixel in einer bestimmten Länge oder Breite angeordnet sind, desto klarer wird das Bild auf dem Display. Wir empfehlen jedoch nicht, die Uhren anhand ihres Werts zu beurteilen, und Sie sollten sich diese Uhren im Geschäft selbst ansehen. Anhand Ihrer Vorstellungen können Sie dann den Monitortyp, Ihre bevorzugten Größe und Auflösung auswählen.

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test - 1.4 Zoll Touchscreen

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test – 1.4 Zoll Touchscreen

Wasserdichtigkeit

Je nachdem für welche Aktivitäten Sie die GPS Uhr benutzen wollen. Ist es wichtig, wie wasserdicht die GPS Uhr ist. Die Wasserdichtigkeit wird meistens in bar oder atm angegeben. Dies bedeutet, das Sie eine höhere Wasserdichtigkeit beim Schwimmen brauchen (also einen hohen atm-Wert oder bar-Wert), als bei Outdoor Aktivitäten mit Regen oder beim Händewaschen. Noch anzumerken ist, je höher der Barwert ist desto mehr Druck hält die Uhr stand.

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test - IP67 Wasserdicht

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test – IP67 Wasserdicht

Akkulaufzeit

Je nachdem wie Sie die GPS Uhr benutzen wollen, ist die Akkulaufzeit mehr oder weniger wichtig. Wenn sie jeden Tag nur 1/2 Stunden Sport macht, ist es nicht so wichtig, dass die Uhr tagelang durchhält. Machen Sie allerdings eine tagelange Wanderung ist es wichtig, dass die Uhr sehr lange hält und Sie nicht im Stich lässt. Benutzen Sie viele Features auf der Uhr brauchen Sie ebenso eine lange Akkulaufzeit, denn diese verschiedenen Funktionen benötigen viel Akku. Also sollten Sie bei der Auswahl ihrer Uhr unbedingt vorher wissen, wozu Sie diese benutzen wollen, um somit eine mit mehr oder weniger Akkulaufzeit auswählen.

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test - Akku 680 mAh (48 Stunden im Standby / 24 Stunden im Betrieb)

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test – Akku 680 mAh (48 Stunden im Standby / 24 Stunden im Betrieb)

Sensoren

Es gibt verschieden Sensoren an GPS Sportuhren, die die unterschiedlichsten Messungen vornehmen können. Hier ist ein kleiner Überblick für Sie von verschiedenen Sensoren, die für Sie wichtig sein könnten:

  • Aktivitätsmessung (Schritte, Schlaf, Kalorien)
  • Herzfrequenzmessung (integriert oder mit Brustgurt)
  • Barometrische Höhenmessung
  • Temperatur, Feuchtigkeit
  • Geschwindigkeit

Sie sollten auch hier vorher wissen, was für Sensoren Ihre Uhr besitzen sollten für Ihre Aktivitäten oder welche Sensoren Sie gerne hätten. Die Aktivitätsmessung und Herzfrequenzmessung sind zum Beispiel sehr gut um Ihren Gesundheitszustand zu überwachen. Die Baromatische Höhenmessung, sowie Temperatur und Feuchtigkeit könnte zum Vorteil beim Wandern oder Klettern sein. Die Geschwindigkeitsmessung ist zudem gut beim Fahrradfahren, Laufen oder anderen Sportarten, bei denen Sie die Geschwindigkeit messen möchten.

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test - Funktionen: GPS, Anrufe und Video Anrufe, (Sprach)Nachrichten, Standortverlauf, Blockierung Fremder, SOS-Taste, Taschenlampe, Schrittzähler, Belohnungen

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test – Funktionen: GPS, Anrufe und Video Anrufe, (Sprach)Nachrichten, Standortverlauf, Blockierung Fremder, SOS-Taste, Taschenlampe, Schrittzähler, Belohnungen

Funktionen

Um die GPS Sportuhr oder die GPS Tracking-Uhr optimal nutzen zu können, achten Sie darauf, welche Funktionen voreingestellt sind und welche Funktionen selbst konfiguriert werden können.

Die Sportuhr sollte Ihnen einen voreingestellten Trainingsplan zur Verfügung stellen können. Um die GPS Uhr jedoch an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können, müssen Sie auch Ihren eigenen Trainingsplan erstellen können. Die Uhr kann Sie daran erinnern oder den Zeitraum angeben, in dem Sie etwas tun möchten. Dies erleichtert Ihnen das effektive Training und ermöglicht es Ihnen, sich von der Uhr motivieren zu lassen.

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test - wenn dein Kind die SOS-Taste der Smartwatch 5 Sekunden lang gedrückt hält, schickt die Uhr eine Benachrichtigung und ruft zudem automatisch das Handy der Eltern an

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test – wenn dein Kind die SOS-Taste der Smartwatch 5 Sekunden lang gedrückt hält, schickt die Uhr eine Benachrichtigung und ruft zudem automatisch das Handy der Eltern an

 

Natürlich sollten Sie auch andere Funktionen von GPS-Sportuhren beachten. Zum Beispiel bietet eine multifunktionale Uhr mehrere Optionen für Ihr Training und nicht nur für eine Sportart. Wenn Sie sich häufig an unbekannten Orten befinden, sind Routenaufzeichnungen oder Standortkarten ebenfalls nützliche Funktionen. Einige Uhren können auch als Musikplayer verwendet werden.

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test - verwendet die GSM-, WIFI- und GPS-Technologien, die es. zusammen mit seinen intelligenten Algorithmen, ermöglichen den genauesten Standort anzugeben

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test – verwendet die GSM-, WIFI- und GPS-Technologien, die es. zusammen mit seinen intelligenten Algorithmen, ermöglichen den genauesten Standort anzugeben

Die Funktionen von GPS Tracking Uhren können ebenfalls variieren, aber sie sind nicht so umfangreich wie Sportuhren. Wenn Sie die GPS Uhr verwenden, sollten Sie unbedingt sicherstellen, dass Sie die SOS-Funktion und die Möglichkeit des Anrufs von und zur Uhr verwenden können. Für einige Uhren können Sie auch eine sichere Zone festlegen. Dies sollte so einfach wie möglich zu bedienen sein.

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test - mit Nano-SIM-Karten Slot

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test – mit Nano-SIM-Karten Slot

Alternativen zu GPS Uhren

Smartwatches

Eine Smartwatch ist wie ein Handy als Uhr. Sie haben quasi alle Funktionen von dem Handy auf der Uhr. Allerdings sind diese meistens teurere als GPS-Uhren.

Fitnesstracker:

Ein Fitnesstracker hat ein kleineres Display und hat ähnliche Funktionen wie eine GPS Uhr, wie Kalorienzähler, Schrittzähler und Pulsmessung. Dabei sind sie aber wesentlich ungenauer als GPS Uhren, eben aufgrund der Daten bezogen aufs GPS Signal, die es hier nicht gibt. Zudem ist eine Fitnesstracker ohne Handy recht nutzlos, da man nicht viel vom kleinen Display ablesen kann.

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test - ermöglicht die Konfiguration und Kommunikation mit der Uhr

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test – ermöglicht die Konfiguration und Kommunikation mit der Uhr

Weiterführende Links und Quellen

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test - Frontkamera mit 2 Megapixel

SoyMomo Space 4G Smartwatch im Test – Frontkamera mit 2 Megapixel

FAQ

Für wen eignet sich eine GPS Uhr?

Eine GPS Uhr eignet sich für jeden, aber besonders für Sportler, die Ihre Aktivitäten tracken wollen. Außerdem eignen sie sich auch sehr gut für Kinder oder Senioren mit Demenz oder Alzheimer, denn diese kann man dann immer wieder finden bzw. man weiß immer wo sie sich aufhalten.

Worin liegen die Vor- und Nachteile einer GPS Sportuhren?

Vorteile: Weltweit nutzbar Gute ausführliche Aktivitätsaufzeichnungen Sie können Ihre Ergebnisse mit anderen teilen und vergleichen Es gibt verschiedene Trainingsmodi Umfangreiche Aufzeichnung Nachteile: Ungenau, wenn Sie das GPS Signal verlieren Preis, je mehr sie kann desto teurer ist sie

Wie genau sind GPS Uhren?

Die technologische Entwicklung von GPS-Uhren ist derzeit recht genau. Wenn das GPS-Signal jedoch ausfällt, z. B. in einem dichten Wald, können dennoch Probleme auftreten. Um die GPS-Bestimmung so genau wie möglich zu gestalten, wird vom geostationären Satelliten ein Korrektursignal gesendet. Die meisten davon gehören zum europäischen oder japanischen System. GPS-Uhren, die diese Signale nicht empfangen, können sich um 5 bis 15 Meter unterscheiden. Andere GPS-Uhren sind jedoch so genau, dass sie nur Abweichungen von bis zu einem Meter aufzeichnen können. Ihre Trainingsdaten können jedoch Fehler enthalten. Sobald Sie in einem Bereich ankommen, in dem die GPS-Uhr einige Sekunden lang plötzlich kein Signal empfängt, kann dies zu einer Manipulation Ihrer Daten führen, da Ihre Uhr während dieses Zeitraums ohne Signal nicht weiß, was sie tut.

Für welche Sportarten kann ich eine GPS Uhr benutzen?

Du kannst deine Aktivitäten überall tracken. Eine GPS Sportuhr kann meistens folgende Sportarten aufzeichnen: Laufen Radfahren Schwimmen Wandern Bergsteigen Klettern Triathlon Golf Nordic Walking Surfen

Was ist eine GPS Uhr für Kinder oder Senioren und worin liegen ihre Vorteile und Nachteile?

Spezielle GPS Tracking Uhren wurden entwickelt, um Personen in der häuslichen Umgebung zu lokalisieren. Dies sollte die Freiheit der verfolgten Person nicht einschränken, sondern ihre Sicherheit gewährleisten. Diese Tracking Uhren werden hauptsächlich für Kinder oder ältere Menschen verwendet. Diese beiden Arten von Menschen erfordern oft besondere Aufmerksamkeit und Wachsamkeit. Da Sie jedoch nicht immer auf die angegebene Menge achten können, kann dies daran liegen, dass Sie kochen möchten oder dass Ihre Kinder im Garten spielen, wenn Sie in der Wohnung sind. Eine GPS-Uhr kann sehr hilfreich sein. Diese GPS Uhren werden normalerweise sehr einfach gehalten. Sie haben eine völlig normale Uhrfunktion, der Unterschied besteht darin, dass sie einen eingebauten GPS-Sender haben. Zusätzlich ist ein Notrufknopf integriert, den der Uhrenträger drücken kann. Verwandte können dann den Empfänger verwenden, um das Gerät zu finden oder innerhalb von Sekunden mit der Person zu sprechen, die die Uhr trägt. Vorteile: Einfache Bedienung, SOS-Knopf, Sprachfunktion, schnelle Ortung,  einstellbarer Sicherheitsbereich Nachteile: Empfängergerät notwendig, GPS-Signal abhängig

GPS Uhr mit oder ohne SIM-Karte?

Wenn Sie eine GPS Uhr mit SIM-Karte wählen, können Sie Internetbezogene Daten, Nachrichten und Anrufe Empfangen ohne ein Handy in der Nähe. Zusätzlich kann man so die Person, die die Uhr trägt, orten, wie zum Beispiel Kinder oder ältere Menschen. Die meisten GPS Uhren mit SIM-Karte sind also Ortungsuhren. Eine GPS Uhr ohne SIM-Karte ist meistens eine Sportuhr, die mit einer Smartphone-App verbunden ist. Dort bekommst du, wenn Sie ihr Handy bei sich tragen, die Benachrichtigungen auf die Uhr oder Sie können Ihr Trainingsprotokoll in der App aufrufen.

Ähnliche Themen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (663 Bewertungen. Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...