In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

Jagdhaftpflichtversicherung Test 2019 ‚ÄĘ Die besten Jagdhaftpflichtversicherungen im Vergleich

Was ist eine Jagdhaftpflichtversicherung?

Was ist ein Jagdhaftpflichtversicherung Test und Vergleich? Die Jagdhaftpflichtversicherung ist eine spezielle Haftpflichtversicherung f√ľr J√§ger, die das Risiko rund um die Jagd abdeckt. Durch den Umgang mit Schusswaffen und Munition gehen J√§ger hohe Risiken ein und im Schadensfall k√∂nnen hohe Schadenersatzforderungen entstehen.

Als Verursacher m√ľssen Sie f√ľr entstehende Sch√§den haften und sehen sich bei Sch√§den am Eigentum Dritter oder bei Personensch√§den mit extrem hohen Forderungen konfrontiert.

Im Vergleich zu anderen Haftpflichtversicherungen handelt es sich bei diesem Produkt um eine Pflichtversicherung.

Pflichtversicherung f√ľr den Jagdschein

In Deutschland und √Ėsterreich bei Beantragung oder Verl√§ngerung eines Jagdscheines zwingend den Nachweis √ľber eine bestehende Jagdhaftpflichtversicherung vorlegen.

Wichtig ist zudem, dass die Versicherungsdauer mindestens dem G√ľltigkeitszeitraum des Jagdscheines entspricht. Zus√§tzlich schreibt der Gesetzgeber bestimmte Mindestversicherungssummen vor.

Sinn und Zweck der Jagdhaftpflichtversicherungen

In Deutschland wird das Jagdrecht durch das Bundesjagdgesetz (BJagdG) geregelt. Nach § 17, Abs. 4 wird der Jagdschein untersagt, wenn der Jäger keine ausreichende Jagdhaftpflichtversicherung vorweisen kann.

Der Gesetzgeber schreibt Mindestversicherungssummen von 50.000 Euro f√ľr Sachsch√§den und 500.000 Euro f√ľr Personensch√§den vor. Da diese Summen relativ niedrig angesetzt sind, bieten die meisten Versicherer Vertr√§ge mit deutlich h√∂heren Summen an.

Jagdhaftpflicherbersicherungen – umfassender Versicherungsschutz

Vorteile aus einem Jagdhaftpflichtversicherung Testvergleich

Wenn es bei der Jagd zu Schäden am Eigentum Dritter oder gar zu Personenschäden kommt, liegt die Schadenersatzpflicht beim verantwortlichen Jäger.

Je nach Art und Umfang des Schadens k√∂nnen schnell extrem hohe Forderungen im Raum stehen, f√ľr die Sie im Ernstfall mit Ihrem gesamten Verm√∂gen haften m√ľssen.

Im¬†Vergleich¬†zu den m√∂glichen Forderungen sind die Beitr√§ge f√ľr¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†erfreulich gering.

Neben der Kosten√ľbernahme geh√∂ren auch die Pr√ľfung der Schadenf√§lle sowie die Abwehr unberechtigter Forderungen zum Leistungspaket der¬†Jagdhaftpflichtversicherungen.

Wann und f√ľr wen sind¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†wichtig?

Ein Blick auf das hohe Risiko beim Umgang mit Schusswaffen zeigt, dass¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†f√ľr J√§ger unerl√§sslich sind. Im¬†Vergleich¬†zu anderen Bereichen sind J√§ger zum Abschluss eines Vertrages verpflichtet.

Auch ohne die strengen Vorgaben des Gesetzgebers w√ľrde die Abw√§gung im Rahmen einer umfassenden Kosten-Nutzen-Analyse ohne Zweifel eindeutig f√ľr die¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†sprechen.

Jeder Jäger muss eine Jagdhaftpflichtversicherung abschließen, da laut gesetzlicher Vorgaben andernfalls kein Jagdschein ausgestellt wird Рhier lohnt ein Vergleich der diversen Angebote.

Wichtige Pflichtversicherung – nicht nur f√ľr J√§ger

Auch wenn Sie als ehemaliger Jäger keinen Jagdschein mehr beantragen möchten, ist unter bestimmten Voraussetzungen eine Jagdhaftpflichtversicherung erforderlich. Dies ist dann der Fall, wenn Sie Ihre Waffen behalten möchten.

Weiterhin m√ľssen auch folgende Personengruppen¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†nachweisen:

  • Berufsj√§gerWo und wie kann ich einen Jagdhaftpflichtversicherung Testsieger richtig anwenden
  • Jagdveranstalter
  • Jagdp√§chter
  • Jagdaufseher
  • F√∂rster
  • Forstbeamte
  • Forstaufseher
  • Falkner (bei T√§tigkeit mit unmittelbarer Verbindung zur Jagd)
  • ausl√§ndische Jagdg√§ste

Vergleich: Welche Arten von Jagdhaftpflichtversicherungen gibt es?

Aufgrund der strengen Vorgaben des Gesetzgebers gibt es im¬†Vergleich¬†der¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†diverser Anbieter weitgehende √úbereinstimmung in Bezug auf die versicherten Leistungen. Unterschiede gibt es im Grunde lediglich bei¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†f√ľr Hobbyj√§ger und Berufsj√§ger:

Jagdhaftpflichtversicherungen f√ľr Hobbyj√§ger

Vorteile:

  • umfassende Absicherung w√§hrend der JagdWelche Arten von Jagdhaftpflichtversicherung gibt es in einem Testvergleich?
  • g√ľnstigere Beitr√§ge
  • bei Nutzung von Leihwaffen kann die Waffenversicherung meist ausgeschlossen werden
  • weltweiter Versicherungsschutz
  • Haftpflicht f√ľr Jagdhunde kann eingeschlossen werden
  • auch als Versicherung f√ľr Tagesjagdscheine abschlie√übar

Nachteile:

  • Vertragsabschluss ist zwingend erforderlich
  • h√∂herer Beitrag bei Einschluss von Waffenversicherung & Jagdhunden

Jagdhaftpflichtversicherungen f√ľr Berufsj√§ger

Vorteile:

  • umfassender Versicherungsschutz rund um die Jagd (Personen-, Sach- und Verm√∂genssch√§den)Vorteile aus einem Jagdhaftpflichtversicherung Testvergleich
  • Versicherungsumfang kann h√§ufig individuell angepasst werden (Jagdhunde, Waffen, etc.)
  • weltweiter Versicherungsschutz

Nachteile:

  • meist h√∂herer Beitrag als bei Hobbyj√§gern
  • Vertragsschluss ist zwingend erforderlich

Jagdhaftpflichtversicherungen: Kosten, Zahlungsmöglichkeiten & Zyklus

F√ľr welchen Zeitraum Sie die Jagdhaftpflichtversicherung abschlie√üen m√∂chten, h√§ngt in erster Linie von der vorgesehenen Dauer des Jagdscheines ab.

Wenn Sie als Hobbyj√§ger lediglich einen Tagesjagdschein beantragen m√∂chten, gen√ľgt eine kurzfristige Versicherung abschlie√üen, die beispielsweise lediglich f√ľr 14 Tage gilt. Hier erfolgt die Abrechnung aufgrund der kurzen Versicherungsdauer in der Regel gegen Einmalzahlung des Beitrages.

Unterschiedliche Zahlweisen & Zahlungsarten möglich

Jagdhaftpflichtversicherungen¬†mit l√§ngerer Versicherungsdauer k√∂nnen Sie je nach Anbieter f√ľr ein Jahr oder f√ľr drei Jahre abschlie√üen. Meist wird eine j√§hrliche Zahlweise vereinbart, bei einigen Anbietern k√∂nnen Sie die Beitr√§ge auf Antrag auch unterj√§hrig (monatlich, viertelj√§hrlich, halbj√§hrlich) zahlen.

G√ľnstige Jagdhaftpflichtversicherungen gibt es abh√§ngig vom Leistungsumfang bereits ab rund 30 Euro pro Jahr. In der Regel werden die Beitr√§ge wahlweise per Lastschrift oder √úberweisung gezahlt.

Jagdhaftpflichtversicherungen Рso werden die Anbieter verglichen

Auf den ersten Blick der¬†Vergleiche¬†unterschiedlicher Anbieter scheinen sich die Leistungen der¬†Jagdhaftpflichtversicherungennur in geringem Umfang zu unterscheiden. Wenn Sie die¬†beste¬†Versicherung f√ľr Ihre Anforderungen suchen, sollten Sie bei der Gegen√ľberstellung unterschiedlicher Tarife nachstehende¬†Test-Auswahlkriterien beachten:

Preis

Dieser Faktor sollte keinesfalls alleine entscheiden, denn nicht immer ist die g√ľnstigste Variante auch gleichzeitig die besteVersicherung.

Gruppenversicherung oder Einzeltarif

Welche Arten von Jagdhaftpflichtversicherung gibt es in einem Testvergleich? Hier lohnt sich ein genauer Blick auf die versicherten Leistungen. Meist sind die Gruppentarife deutlich g√ľnstiger, bieten jedoch in vielen F√§llen eine zu geringe Absicherung.

Vertragsdauer

Wenn Sie als Hobbyjäger nur sporadisch zur Jagd gehen, kann ein Antrag auf Tagesjagdschein mit kurzfristiger Jagdhaftpflichtversicherung im Vergleich zur Jahrespolice die bessere Wahl sein.

Versicherungssummen

Die gesetzlichen Mindestversicherungssummen sind deutlich zu niedrig. Achten Sie auf ausreichend hohe Summen, da im Schadensfall extrem hohe Forderungen entstehen können.

Waffenversicherung

Auf diese Tipps m√ľssen bei einem Jagdhaftpflichtversicherung Testsiegers Kauf achten? Auf diese Leistung k√∂nnen Sie m√∂glicherweise verzichten, wenn Sie keine eigenen Waffen besitzen. Geliehene Waffen sind in der Regel bereits durch den Waffenbesitzer versichert. Dies sollten Sie im Einzelfall jedoch explizit erfragen.

Versicherungsschutz f√ľr Angeh√∂rige

Bei einigen Versicherern erstreckt sich der Versicherungsschutz auch auf Ehepartner sowie unverheiratete Kinder als Jagdscheinanwärter. Dies sollte bei Bedarf beim jeweiligen Versicherer erfragt werden.

Mitversicherte Tiere

Bei den meisten¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†sind Jagdhunde (in Ausbildung & fertig ausgebildet) mitversichert. Dies bezieht sich h√§ufig auf den Jagdeinsatz sowie weitere Bereiche wie Teilnahme an Jagdhund-Pr√ľfungen oder Mietsachsch√§den. Teilweise gelten auch andere Tiere wie Frettchen oder Falken als mitversichert.

Weitere Leistungen

Nach diesen wichtigen Eigenschaften wird in einem Jagdhaftpflichtversicherung Test gepr√ľftNeben den g√§ngigen Leistungen rund um Jagd, Waffen und Tiere k√∂nnen weitere Leistungen mitversichert sein. Dazu k√∂nnen beispielsweise Gef√§lligkeitssch√§den, Forderungsausf√§lle oder eine Produkthaftpflicht f√ľr den Verkauf von Wild oder Wildbret z√§hlen.

Anhand der genannten Kriterien k√∂nnen Sie testen, welcher Tarif f√ľr Sie die¬†beste¬†Wahl ist.

Viele Verbraucher nutzen¬†Tests¬†und¬†Vergleiche¬†von Stiftung Warentest & Co., wenn Sie die¬†beste¬†Versicherung f√ľr Ihre Anforderungen suchen. Diese renommierten Institute unterziehen regelm√§√üig Produkte und Dienstleistungen in¬†Tests¬†einer genauen Inspizierung.

Bei dieser Untersuchung werden die unterschiedlichen Leistungen anhand einer unabh√§ngigen Gegen√ľberstellung verglichen und jedes Produkt erh√§lt im¬†Vergleich¬†eine Testnote.

Das Testergebnis wird meist als Vergleichstabelle ver√∂ffentlicht und die Test-Experten k√ľren das beste Produkt zum Vergleichssieger. Leider haben die Test-Experten von Stiftung Warentest und √Ėkotest bisher noch keine Jagdhaftpflichtversicherungen unter die Lupe genommen.

Tests & Vergleiche von WFS-Ratings

Lediglich von WFS-Ratings gibt es eine regelm√§√üig durchgef√ľhrte Erhebung, bei der anhand einer Studie unterschiedlicher¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†Kongruenz und √Ąhnlichkeit von zahlreichen Tarifen anhand einer Nebeneinanderstellung einer eingehenden Kontrolle unterzogen werden.

Nach der Auswertung der Praxistest-Kriterien präsentieren die Test-Experten von WFS-Ratings den Test-Sieger. Anhand der Ergebnisse können die Verbraucher nun die unterschiedlichen Tarife vergleichen.

Wann zahlt sich der Abschluss aus?

Jagdhaftpflichtversicherungen¬†z√§hlen zu den Pflichtversicherungen und m√ľssen daher vor Beantragung der Jagdscheine zwingend abgeschlossen werden. Der Abschluss von¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†zahlt sich beispielsweise bei folgenden Schadens folgenden Leistungsanspr√ľchen aus:

Personen-, Sach- und Vermögensschäden

Personen-, Sach- und Vermögensschäden

Personen-, Sach- und Vermögensschäden

Als Verursacher sind Sie im Falle eines Schadens zum Schadensersatz verpflichtet. Dies kann ohne ausreichenden Versicherungsschutz Ihre Existenz bedrohen.

Umweltschäden

Umweltschäden

Umweltschäden

Im Rahmen der Jagd k√∂nnen Sie auch f√ľr die Entstehung von Umweltsch√§den verantwortlich sein. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Sie beim Bau eines Hochsitzes versehentlich Motors√§genbenzin versch√ľtten.

Forderungsausfall

Forderungsausfall

Forderungsausfall

Kommen Sie selbst zu Schaden und der Verursacher kann aufgrund fehlenden Versicherungsschutzes keinen Schadensersatz leisten, kann Ihre eigene Jagdhaftpflichtversicherung eine Forderungsausfalldeckung bieten.

Abwehr unberechtigter Anspr√ľche

Abwehr unberechtigter Anspr√ľche

Abwehr unberechtigter Anspr√ľche

Nicht jeder Anspruch ist gerechtfertigt – daher √ľbernehmen¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†auch die Abwehr unberechtigter Anspr√ľche.

Typische Fragen rund um die Jagdhaftpflichtversicherungen:

Bieten Jagdhaftpflichtversicherungen auch im Ausland Versicherungsschutz

Ja – der Versicherungsschutz gilt bei den meisten Anbietern weltweit.

Welchen Nachweis muss ich der Jagdbeh√∂rde f√ľr den Antrag des Jagdscheines vorlegen`?

Beim Abschluss einer Jagdhaftpflichtversicherung stellt das Versicherungsunternehmen eine Versicherungsbestätigung aus. Dieses Dokument legen Sie der Jagdbehörde vor.

Vorstellung der f√ľhrenden 10 Versicherer

  • Allianz
  • Deutsche Jagd Finanz
  • Ergo
  • Gothaer Allgemeine Versicherung AG
  • HDI
  • Inter Versicherungsgruppe
  • LVM
  • R+V
  • VGH
  • W√ľrttembergische

Die Versicherungssumme f√ľr Personen-, Sach- und Verm√∂genssch√§den liegt bei der Allianz pauschal bei 15 Millionen Euro. Gef√§lligkeitssch√§den und Besch√§digungen an fremden Sport- und Jagdwaffen sind bis zu einer Summe von 3.000 Euro mitversichert (Selbstbeteiligung jeweils 150 Euro).

Dieser Anbieter Deutsche Jagd Finanz ist seit einigen Jahren regelm√§√üig Test-Sieger der Tests und Vergleiche von WFS-Ratings. Auch im Vergleich aus 2016 landete die Jagdhaftpflichtversicherung wieder auf dem ersten Platz. Geliehene fremde Sachen sind bis zu einer Summe von 10.000 Euro mitversichert. F√ľr Personen-, Sach- und Verm√∂genssch√§den bietet der Versicherer pauschale Versicherungssummen von 6, 10 und 15 Millionen Euro an.

Bei Ergo k√∂nnen Sie f√ľr Personen-, Sach- und Verm√∂genssch√§den wahlweise Versicherungssummen von 5, 10 oder 50 Millionen Euro vereinbaren. Der Leistungsumfang kann bei Bedarf individuell angepasst werden.

Die Gothaer Versicherung erm√∂glicht den Abschluss von¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†mit w√§hlbaren Versicherungssummen von drei, sechs oder 15 Millionen Euro, die pauschal f√ľr Personen-, Sach- und Verm√∂genssch√§den gelten. Jagdlich ausgebildete Hunde, ehrenamtliche T√§tigkeiten und zahlreiche weitere Faktoren geh√∂ren ebenfalls zum ausgedehnten Versicherungsumfang. Die¬†Vergleiche¬†von WFS-Ratings nennen die Gothaer immer wieder als empfehlenswerten Kandidaten. Auch 2016 konnte die Jagdhaftpflicht des Anbieters mit der Silbermedaille ein gutes¬†Test-Ergebnis erreichen.

HDI bietet¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†an, die individuell an Ihre Bed√ľrfnisse angepasst werden k√∂nnen. Die Deckungssumme f√ľr Personen-, Sach- und Verm√∂genssch√§den liegt pauschal bei 15 Millionen Euro. Das Basispaket kann bis auf Deckungssummen von maximal 50 Millionen Euro erweitert werden.

Bei Inter k√∂nnen Sie aus den Varianten Basis (sechs Millionen Euro), Exklusiv (acht Millionen Euro) und Premium (zehn Millionen) den passenden Versicherungsschutz w√§hlen. Die genannten Versicherungssummen gelten f√ľr Personen- und Sachsch√§den, f√ľr Verm√∂genssch√§den liegt die Versicherungssumme in allen Varianten pauschal bei einer Million Euro.

Zum Leistungsumfang der LVM geh√∂ren Aspekte wie Schusswaffengebrauch, Forderungsausfalldeckung und Hundehaltung. Empfohlen wird eine pauschale Versicherungssumme von jeweils zehn Millionen Euro f√ľr Personen-, Sach- und Verm√∂genssch√§den.

Nichtberufsj√§ger k√∂nnen sich bei der R+V mit f√ľnf Millionen Euro f√ľr Personen- und Sachsch√§den sowie 100.000 Euro f√ľr Verm√∂genssch√§den absichern. Es gilt weltweiter Versicherungsschutz und auch Ihre Jagdhunde sind bei diesem Vertrag abgesichert.

2016 konnte dieser Anbieter VGH im Vergleich von WFS-Ratings einen der vorderen Plätze erringen. Sie können bei diesem Versicherer Versicherungssummen von 7,5 oder 15 Millionen Euro wählen. Ebenfalls abgesichert sind Leistungsbereiche wie Forderungsausfalldeckung, Jagdhunde und der Schusswaffenbesitz und -gebrauch.

Die W√ľrttembergische Versicherung bietet¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†mit pauschalen Versicherungssummen von 50 Millionen Euro f√ľr Personen-, Sach- und Verm√∂genssch√§den an. Zum umfangreichen Leistungskatalog z√§hlen beispielsweise Waffenbesitz, Haltung von Beizv√∂geln und Jagdhunden sowie Abgabe von Wild oder Wildbret an Dritte.

 

Wissenswertes & Ratgeber

Die Geschichte der Jagdhaftpflichtversicherungen

Die ersten Vorläufer der Haftpflichtversicherung soll es im antiken Babylon unter der Herrschaft von König Hammurabi um das Jahr 1.800 v. Chr. gegeben haben. Im Mittelalter bildeten sich in Deutschland die ersten Gilden und um 1700 entstanden in England die ersten Sachversicherungen.

Erst Mitte des 20. Jahrhunderts entstanden diverse Versicherungsbereiche wie Mobiliar- und Tierversicherungen und auch die Jagdhaftpflichtversicherungen gewannen an Bedeutung.

Zahlen, Daten, Fakten rund um die Jagdhaftpflichtversicherung

Alle Fakten aus einem Jagdhaftpflichtversicherung Test und Vergleich Nach Auskunft des Statistischen Bundesamtes gibt es in Deutschland derzeit rund 384.500 Jäger.

Die meisten Jäger gehen sehr verantwortungsvoll mit Schusswaffen um, dennoch können Unfälle nicht vollständig ausgeschlossen werden. Jagdunfälle werden nicht explizit aufgelistet.

Jagdhaftpflichtversicherungen in 3 Schritten richtig wechseln

Sie haben ein g√ľnstiges Angebot f√ľr eine Jagdhaftpflichtversicherung gefunden und m√∂chten nun zu diesem neuen Anbieter wechseln? Dann sollten Sie unbedingt folgende Schritte beachten, um einen reibungslosen Versichererwechsel zu gew√§hrleisten:

Schritt 1

Schritt 1

Die K√ľndigungsfrist und die Versicherungsdauer des Vertrages entnehmen Sie dem Versicherungsschein und den Versicherungsbedingungen.

Schritt 2

Schritt 2

K√ľndigen Sie den bisherigen Vertrag schriftlich zum Ende der laufenden Versicherungsperiode. Zum besseren Nachweis sollten Sie die K√ľndigung per Einschreiben versenden.

Schritt 3

Schritt 3

Schließen Sie den neuen Vertrag möglichst zeitnah ab, um einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten.

Tipps f√ľr langfristige¬†Jagdhaftpflichtversicherungen

Wenn ein Vertrag bereits l√§ngere Zeit besteht, sollten Sie die folgenden Leistungsbereiche regelm√§√üig √ľberpr√ľfen:

Tipp 1

Tipp 1

Absicherung der Jagdhunde – noch erforderlich?

Tipp 2

Tipp 2

Stimmt der Leistungsumfang generell noch?

Tipp 3

Tipp 3

Sind die Versicherungssummen hoch genug?

Jagdhaftpflichtversicherungen im Test von Stiftung Warentest & Co. Рdie Ergebnisse

Leider haben Institute wie √Ėkotest und Stiftung Warentest bisher noch keine¬†Tests¬†und¬†Vergleiche¬†rund um¬†Jagdhaftpflichtversicherungen¬†pr√§sentiert. Alternativ k√∂nnen interessierte J√§ger die j√§hrlichen¬†Tests¬†und¬†Vergleiche¬†von WFS-Ratings einsehen.

2016 wurden insgesamt 525 Tarife von 63 Anbietern einem unabhängigen Test unterzogen. Auf dem ersten Platz im Test landete die Jagdhaftpflichtversicherung von Deutsche Jagd Finanz, die bereits in den Vorjahren als Sieger im Vergleich genannt wurde.

Weiterf√ľhrende Links:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...