In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

Hundehaftpflichtversicherung Test 2019 ‚ÄĘ Die besten Hundehaftpflichtversicherungen im Vergleich

Im Vergleich zu Katzenhaltern profitieren Hundebesitzer jedoch nicht von einem vergleichbaren Einschluss, daher ist f√ľr diese Klientel der Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung unbedingt empfehlenswert.

Was ist eine Hundehaftpflichtversicherung?

Was ist ein Hundehaftpflichtversicherung Test VergleichDer Hund ist der beste Freund des Menschen Рdiesem allgemeinen Grundsatz stimmen wohl die meisten Hundebesitzer zu.

Dennoch kann es durchaus vorkommen, dass der geliebte Vierbeiner Sch√§den verursacht, die mit durchaus beachtlichen Kosten zu gro√üen finanziellen Problemen f√ľr den Hundebesitzer f√ľhren k√∂nnen.

Vergleiche zeigen, dass es lediglich feine Unterschiede bei den Versicherern gibt.

Sinnvolle Absicherung f√ľr Hundebesitzer

Zur Absicherung dieser Risiken ist der Abschluss einer Hundehaftpflicht sinnvoll. Sie bietet Versicherungsschutz f√ľr Sch√§den am Eigentum Dritter, die durch den Vierbeiner verursacht wurden. Zudem sichert diese Versicherung auch Personen- und Verm√∂genssch√§den ab.

Sinn und Zweck der Hundehaftpflichtversicherung

Nach § 823 BGB (Schadensersatzpflicht) ist der Verursacher eines Schadens zum Schadensersatz verpflichtet. Aus diesem Grund ist der Abschluss einer Privathaftpflichtversicherung ein wichtiger Punkt zur Absicherung. Schäden durch Kleintiere und Katzen sind in diesem Vertrag meist ebenfalls abgesichert.

Tests zu Hundehaftpflichtversicherungen Рwas ist versichert?

Eine Erhebung von Daten unterschiedlicher Angebote zeigt, dass die Leistungen unterschiedlicher Anbieter weitgehende Kongruenz zeigen. Generell √ľbernimmt die¬†Hundehaftpflichtversicherung¬†die Kosten f√ľr Sch√§den, die durch Ihren Vierbeiner entstanden sind.

Dies betrifft jedoch ausschlie√ülich Drittsch√§den – Eigensch√§den sind bei der Hundehaftpflichtversicherungausdr√ľcklich ausgeschlossen. Neben der Pr√ľfung und Regulierung berechtigter Schadensersatzanspr√ľche √ľbernimmt die Hundehaftpflichtversicherung zus√§tzlich die Abwehr unberechtigter Forderungen.

Wann und f√ľr wen ist eine¬†Hundehaftpflichtversicherung¬†wichtig?

Die genaue Funktionsweise von einem Hundehaftpflichtversicherung im Test und Vergleich?Nach eingehender Abwägung empfehlen wir generell allen Hundebesitzern den Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung. Selbst der harmlose Dackel oder der freundliche Golden Retriever können Schäden mit hohen Kosten verursachen.

Auf Bundesebene gibt es keine Pflicht zum Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung, allerdings schreiben einige Bundesländer den Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung verpflichtend vor.

Dies ist in folgenden Ländern der Fall:

  • Berlin
  • Brandenburg
  • Hamburg
  • Niedersachsen
  • Th√ľringen

Empfehlenswerter Versicherungsschutz

Neben den genannten Bundesl√§ndern gibt es auch in anderen Bundesl√§ndern wie Nordrhein-Westfalen oder Baden-W√ľrttemberg bestimmte Vorgaben zum Abschluss einer¬†Hundehaftpflichtversicherung.

Diese greifen hier jedoch erst ab einer gewissen Größe oder bei bestimmten Hunderassen. Das einzige Bundesland ohne Vorgaben ist Mecklenburg-Vorpommern. Hier gibt es generell keine Vorgaben zur Versicherungspflicht.

Vergleich: Welche Varianten der Hundehaftpflichtversicherung gibt es?

Nach einem¬†Vergleich¬†der Tarifangebote diverserer Versicherungsunternehmen zeigt sich, dass es im Grunde nur eine Art der¬†Hundehaftpflichtversicherung¬†gibt. In der Regel zeigen die Tarife gro√üe √úbereinstimmung hinsichtlich des Leistungsumfanges, lediglich bei der Versicherungssumme sowie speziellen Zusatzleistungen k√∂nnen Sie bei einer Gegen√ľberstellung leichte Unterschiede erkennen.

Vergleiche von unterschiedlichen Angeboten sind auch bei einer bereits bestehenden Hundehaftpflicht empfehlenswert. Welche Tarifvariante die beste Wahl ist, hängt in erster Linie von Ihren persönlichen Anforderungen ab.

Vorteile & Nachteile der Hundehaftpflichtversicherung

Vorteile:Einen guten Hundehaftpflichtversicherung Testsieger online im Angebot kaufen

  • Leistungen an Dritte bei Personen-, Sach- und Verm√∂genssch√§den
  • Abwehr unberechtigter Anspr√ľche
  • g√ľnstige Beitr√§ge (im Vergleich zu hohen Schadenskosten)

Nachteile:

  • Kosten f√ľr Versicherungsbeitr√§ge
  • keine Leistung bei Eigensch√§den
TIPP: Bei einigen Versicherern k√∂nnen Sie neben der Hundehaftpflichtversicherung auch eine Hundekrankenversicherung zu g√ľnstigeren Konditionen abschlie√üen.

Im Vergleich: Kosten, Zahlungsmöglichkeiten & Zahlungs-Zyklus

Eine¬†Hundehaftpflichtversicherung¬†k√∂nnen Sie wahlweise f√ľr ein Jahr oder mit mehrj√§hriger Vertragslaufzeit abschlie√üen. Wenn Sie den Vertrag nicht innerhalb einer bestimmten Frist zum Ende der Vertragslaufzeit k√ľndigen, verl√§ngert sich der Vertrag in der Regel jeweils wieder um ein weiteres Jahr.

Mit welchen Kosten Sie rechnen m√ľssen, h√§ngt vom Leistungsumfang und der vereinbarten Versicherungssumme ab. Eine empfehlenswerte Hundehaftpflichtversicherungk√∂nnen Sie bereits ab 60 Euro pro Jahr abschlie√üen.

Wählbare Zahlungsweisen & Zahlungsarten

In der Regel erfolgt die Beitragszahlung jährlich. Wenn Sie eine unterjährige Zahlweise vereinbaren, berechnet das Versicherungsunternehmen in der Regel zusätzlich einen geringen Aufschlag.

Die Zahlung der Beiträge können Sie per Überweisung vornehmen, alternativ können Sie auch eine Lastschriftvereinbarung treffen. In diesem Fall bucht die Versicherung die Beiträge zum vereinbarten Zeitpunkt von Ihrem Konto ab.

Hundehaftpflichtversicherung: So werden Anbieter verglichen

F√ľr die meisten Verbraucher ist bei der Suche nach einem Produkt oder einer Dienstleistung ein¬†Vergleich¬†unterschiedlicher Anbieter wichtig. Hier dienen die¬†Tests¬†renommierter Institute wie Stiftung Warentest oder √Ėkotest als Entscheidungshilfen, da die¬†Test-Experten regelm√§√üige¬†Vergleiche¬†zu unterschiedlichen Themenbereichen pr√§sentieren.

Bei diesen Tests nehmen die Tester eine genaue Inspizierung der Test-Kandidaten vor, testen eingehend die unterschiedlichen Aspekte und unterziehen sie in einer Nebeneinanderstellung einem unabhängigen Vergleich.

Präsentation des Testergebnisses

Beste Hersteller aus einem Hundehaftpflichtversicherung Testvergleich √Ąhnlichkeit und Unterschied spielen hier eine wesentliche Rolle und die¬†Test-Experten vergleichen im Praxistest unterschiedliche Aspekte. Nach eingehender Analyse, Untersuchung und Kontrolle erh√§lt jedes getestete Produkt eine Testnote und einen Platz in der Vergleichstabelle.

Am Ende der Studie steht die Auswertung. Als Testergebnis pr√§sentiert das Institut im letzten Schritt einen Testsieger. Folgende Kriterien sind f√ľr den¬†Vergleich¬†der Hundehaftpflichtversicherungen relevant:

Versicherungssumme

Insbesondere bei Personensch√§den kann schnell eine extrem hohe Schadensersatzforderung entstehen. Achten Sie daher darauf, dass die¬†Hundehaftpflichtversicherung¬†eine Versicherungssumme von mindestens f√ľnf Millionen Euro f√ľr Personen- und Sachsch√§den bietet. Viele Anbieter bieten auch f√ľr Verm√∂genssch√§den Pauschalsummen in dieser H√∂he an.

Grundschutz

Im Grundschutz sind in der Regel Personen-, Sach- und Vermögensschäden abgesichert. Zusätzlich können bei Bedarf weitere Faktoren eingeschlossen werden oder sind bereits fester Bestandteil des Versicherungsumfanges.

Fremdh√ľterrisiko

Beste Anbieter aus einem Hundehaftpflichtversicherung TestvergleichAchten Sie darauf, dass auch dieser Aspekt in der¬†Hundehaftpflichtversicherung¬†abgesichert ist. So k√∂nnen Sie sicher sein, dass Versicherungsschutz besteht, wenn Dritte wie ein Freund oder Nachbar Ihren Hund ausf√ľhrt.

Auslandsschutz

Da viele Hunde im Urlaub zusammen mit ihren Besitzern verreisen, ist ein umfangreicher Versicherungsschutz im Ausland unverzichtbar.

Mietsachschäden

Besch√§digte Wohnungst√ľren oder andere Sch√§den an der Mietwohnung sollten im Vertrag unbedingt abgesichert sein.

Deckschäden

Wenn Ihr R√ľde die Gunst der Stunde nutzt und sich bei der H√ľndin der Nachbarin im Anschluss an die ungeplante Begegnung Nachwuchs ank√ľndigt, kann die Hundehaftpflichtversicherung einiger Anbieter ebenfalls Versicherungsschutz bieten.

Nach diesen Testkriterien werden Hundehaftpflichtversicherung bei uns verglichen

Mitversicherung von Welpen

Bei einigen Anbietern sind Welpen f√ľr einen bestimmten Zeitraum automatisch mitversichert.

Listenhunde

Nicht alle Anbieter bieten Versicherungsschutz f√ľr sogenannte Listenhunde. Teilweise ist kein Abschluss m√∂glich und bei anderen Versicherern m√ľssen Sie bei einem Kampfhund mit hohen Aufschl√§gen rechnen.

Wann zahlt sich der Abschluss einer Hundehaftpflicht aus?

Der tut nix Рdiesen Satz hat vermutlich jeder Hundebesitzer bereits ausgesprochen. Bei vermeintlich harmlosen Hunden gehen viele Halter davon aus, dass der Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung nicht unbedingt erforderlich ist.

Dies ist jedoch ein Trugschluss, denn diese Versicherung leistet nicht nur, wenn der Hund einen Menschen oder ein Tier beißt. Nachstehend finden Sie einige Beispiele, die zeigen, wann sich die Hundehaftpflichtversicherung lohnen kann:

Verletzung eines Tieres

Auf diese Tipps m√ľssen bei einem Hundehaftpflichtversicherung Testsiegers Kauf achten?Sie begegnen einem anderen Hund und es kommt zu Unstimmigkeiten. Ihr Hund bei√üt zu und das andere Tier muss vom Tierarzt behandelt werden.

Kleinschäden

Sie besuchen Ihre Freundin und Ihr erfreuter Hund wirft in seiner Begeisterung einen Beistelltisch um. Dabei zerbricht eine Vase.

Verletzung Mensch

Nicht immer ist ein Hundebiss der Grund f√ľr eine Verletzung beim Menschen. Ebenfalls m√∂glich ist, dass eine Person √ľber Ihren schlafenden Hund stolpert und sich beim Sturz verletzt.

Mietsachschäden

Wenn Ihr Vierbeiner Schäden an der Mietwohnung verursacht, kann dies durch die Hundehaftpflichtversicherung abgedeckt sein.

Dies ist nur eine kleine Auswahl der möglichen Schäden. Häufig verzeichnen die Versicherer auch Schäden im Straßenverkehr oder am Vermögen Dritter. Eine ebenfalls wichtige Funktion der Hundehaftpflichtversicherung ist die Abwehr unberechtigter Forderungen.

Typische Fragen rund um die Hundehaftpflichtversicherung:

Ich kenne die Rasse meines Hundes nicht – welche Angabe ist erforderlich?

Vorteile aus einem Hundehaftpflichtversicherung TestvergleichViele Versicherer erfragen beim Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung die Rasse des Hundes. Wenn Sie hinsichtlich der Rassebezeichnung unsicher sind, sollten Sie den Tierarzt um eine Einschätzung bitten.

Ab wann ist ein Hund in der Hundehaftpflichtversicherung abgesichert?

Bei der Hundehaftpflichtversicherung gibt es generell keine Wartezeiten, daher gilt der Versicherungsschutz unmittelbar ab dem Versicherungsbeginn.

Welchen Nachweis benötigt die Hundehaftpflichtversicherung bei Tod oder Weggabe des Hundes?

In der Regel gen√ľgt es, wenn Sie den Versicherer umgehend informieren. Wurde das Tier eingeschl√§fert, k√∂nnen Sie beim Tierarzt eine Bescheinigung anfordern.

Vorstellung der f√ľhrenden 10 Versicherer

  • Allianz
  • ARAG
  • Ergo
  • Gothaer Allgemeine Versicherung AG
  • HanseMerkur
  • HDI
  • HUK Coburg
  • N√ľrnberger
  • VHV
  • W√ľrttembergische

Allianz

Bei diesem Anbieter k√∂nnen Sie den Versicherungsumfang individuell bestimmen und eine Versicherungssumme bis zur H√∂he von 30 Millionen Euro vereinbaren. Die Allianz wurde im¬†Test¬†von Stiftung Warentest mit einer Versicherungssumme von 7,5 Millionen Euro ber√ľcksichtigt. Im¬†Vergleich¬†zu anderen Anbietern sind hier Welpen-Schutz, Deckakt und Sportveranstaltungen ebenfalls abgesichert.

ARAG

Dieser Anbieter wirbt mit der¬†Test-Note “Sehr gut”, die vom T√úV f√ľr die¬†Hundehaftpflichtversicherung¬†im¬†Vergleich¬†mit anderen Anbietern vergeben wurde. Angeboten werden ein Basisschutz (Versicherungssumme: 5 Millionen Euro), Komfortschutz (10 Millionen Euro) und Premium (20 Millionen Euro).

Ergo

Bei der Ergo Versicherung k√∂nnen Sie zwischen Versicherungssummen von 5, 10 oder 50 Millionen Euro das¬†beste¬†Angebot f√ľr Ihre Anspr√ľche w√§hlen. Zus√§tzlich k√∂nnen Sie mit dem Baustein “Haus & Gassi” auch Mietsachsch√§den in den Vertrag einschlie√üen.

Gothaer Allgemeine Versicherung AG

W√§hlbare Deckungssummen sind hier 5, 10 und 20 Millionen Euro. Bei diesem Anbieter k√∂nnen Sie auch mehrere Hunde in einem Vertrag versichern. Zum Leistungsumfang geh√∂ren neben Personen-, Sach- und Verm√∂genssch√§den auch eine Forderungsausfalldeckung und vorr√ľbergehende Auslandsaufenthalte.

HanseMerkur

Im¬†Vergleich¬†zu anderen Anbietern erm√∂glicht die HanseMerkur die Versicherung aller Hunderassen. Nach eigenen Angaben des Versicherers wurde die Hundehaftpflicht der HanseMerkur in einem¬†Vergleich¬†von Focus Money mit der¬†Test-Note “Sehr gut” f√ľr faire Schadensregulierung bewertet. F√ľr Personen-, Sach- und Verm√∂genssch√§den kann eine Versicherungssumme von bis zu 15 Millionen Euro vereinbart werden.

HDI

Bei diesem Anbieter k√∂nnen Sie das¬†beste¬†Angebot aus flexiblen Paketl√∂sungen ausw√§hlen. Im Rundum-Sorglos-Paket bietet dieser Versicherer eine pauschale Deckungssumme von 50 Millionen Euro f√ľr Personen-, Sach-, Verm√∂gens- und Mietsachsch√§den. Ungewollter Deckakt sowie die Hundebetreuung durch Dritte sind ebenfalls abgesichert.

HUK Coburg

Mit der Hundehaftpflichtversicherung von HUK Coburg können Sie sich gegen Personen-, Sach- und Vermögensschäden absichern, die im Rahmen der Hundehaltung entstehen. Die pauschale Versicherungssumme dieses Anbieters liegt bei 15 Millionen Euro je Schadensfall. Der Schutz gilt weltweit.

N√ľrnberger

In der¬†Hundehaftpflichtversicherung¬†der N√ľrnberger Versicherung kann eine Versicherungssumme von f√ľnf (Kompakt-Tarif) oder zehn Millionen Euro (Komfort-Tarif) je Versicherungsfall vereinbart werden. Im¬†Vergleich¬†zu anderen Anbietern sind hier Welpen im ersten Lebensjahr beitragsfrei mitversichert.

VHV

Bei der VHV k√∂nnen Sie eine Versicherungssumme von bis zu 10 Millionen Euro f√ľr Personen-, Sach- und Mietsch√§den vereinbaren. Einen Leinen- oder Maulkorbzwang nennt der Anbieter nicht. Ebenfalls mitversichert sind Familienmitglieder und Dritte, die in Ihrem Auftrag den Hund h√ľten.

W√ľrttembergische

Im Bereich der Tierhalterhaftpflicht k√∂nnen Sie bei diesem Versicherer eine¬†Hundehaftpflichtversicherung¬†mit umfassendem Leistungsangebot abschlie√üen. Die Versicherungssumme f√ľr f√ľr Personen-, Sach- und Verm√∂genssch√§den liegt bei maximal 50 Millionen Euro je Versicherungsfall.

 

Wissenswertes & Ratgeber

Die Geschichte der Hundehaftpflichtversicherung

Die Haftpflichtversicherung ist keineswegs eine Erfindung der Neuzeit, denn erste Vorläufer dieser Absicherung gab es bereits im antiken Babylon zur Regierungszeit von König Hammurabi, der um das Jahr 1.800 v. Chr. regierte.

Die besten Ratgeber aus einem Hundehaftpflichtversicherung Test In Deutschland entstanden die ersten Gilden bereits im Mittelalter und um das Jahr 1700 wurden in England die ersten Sachversicherungen gegr√ľndet.

Die Hundehaftpflichtversicherung und weitere Sachversicherungen gewannen jedoch erst im 20. Jahrhundert zunehmend an Bedeutung und sind in der heutigen Zeit fester Bestandteil im Angebot der meisten Versicherungsunternehmen.

Zahlen, Daten, Fakten rund um die Hundehaftpflichtversicherung

Nach einer Erhebung des Instituts Statista gibt es in Deutschland etwa 8,85 Millionen Haushalte, in denen mindestens ein Hund gehalten wird.

Wie groß die Bedeutung einer guten Hundehaftpflichtversicherung ist, zeigt ein Blick auf die Schadenstatistiken der Versicherer. Demnach entstehen pro Jahr etwa 100.000 Schäden, die im Rahmen der Hundehaltung verursacht werden.

Hundehaftpflichtversicherung in 3 Schritten richtig wechseln

Sie haben bei¬†Tests¬†von Angeboten unterschiedlicher Anbieter eine g√ľnstige Versicherung mit besseren Konditionen gefunden? Dann sollten Sie unbedingt folgende Schritte beachten, damit es im Zuge des Wechsels zum neuen Versicherer nicht zu Problemen kommt:

Schritt 1

Schritt 1

Vertragslaufzeit & K√ľndigungsfrist beachten

Schritt 2

Schritt 2

Beachten Sie die vereinbarte Frist und k√ľndigen Sie den Vertrag m√∂glichst schriftlich per Einschreiben.

Schritt 3

Schritt 3

Der Abschluss des neuen Vertrages sollte zeitnah erfolgen, damit eine l√ľckenlose Weiterversicherung gew√§hrleistet ist.

Tipps f√ľr langfristige Hundehaftpflichtversicherungen

Bei √§lteren Vertr√§gen lohnen sich regelm√§√üige¬†Vergleiche¬†mit neuen Tarifen, da Versicherungssummen und Leistungsumfang von den Anbietern regelm√§√üig angepasst werden. Wenn ein Vertrag bereits l√§ngere Zeit besteht, sollten Sie die folgenden Bereiche regelm√§√üig √ľberpr√ľfen:

Tipp 1

Tipp 1

Ist die Höhe der Versicherungssumme noch zeitgemäß?

Tipp 2

Tipp 2

Gibt es g√ľnstigere Angebote mit h√∂herem Leistungsumfang?

Tipp 3

Tipp 3

Muss der Leistungsumfang angepasst werden?

Hundehaftpflichtversicherungen im Test von Stiftung Warentest Рdie Ergebnisse

Wie funktioniert ein Hundehaftpflichtversicherung im Test und Vergleich?Immer wieder helfen die Tests und Vergleiche von Stiftung Warentest Verbrauchern bei der Entscheidungsfindung. Einen Vergleich von Hundehaftpflichtversicherungen hat die Stiftung Warentest letztmalig im Jahr 2016 präsentiert.

Aktuellere Tests und Vergleiche wurden bisher leider nicht veröffentlicht.

In diesen Tests wurden 116 Tarife von 58 Anbietern untersucht, einen Sieger haben die Test-Experten leider nicht präsentiert. Die Test-Ergebnisse können Sie hier einsehen:

Weiterf√ľhrende Links:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen. Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...