In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type
News-Übersicht

Auf welche Eigenschaften soll ich beim Kauf eines Sonnensegels achten?

Sonnenschutz auf der Höhe der Zeit

Arrow Down

 

Sonnensegel schützen im Innen- und Außenbereich vor der Sonne und setzen durch ihre Vielfalt an Formen und Farben spannende Akzente. Im Wintergarten spenden die praktischen Helfer genauso Schatten wie auf dem Balkon, der Terrasse oder einer individuell ausgewählten Freifläche im Garten. Denn das spezielle Befestigungssystem ermöglicht die Montage des attraktiven Schattenspenders an beinahe jeder Stelle Ihres Grundstücks.

 

Achten Sie beim Kauf eines Sonnensegels auf bestimmte Eigenschaften, um den zuverlässigen Schutz vor der UV-Strahlung der Sonne so lange wie möglich zu genießen. An Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasste Stoffe zählen dazu genauso, wie die hochwertige Verarbeitung der stark belasteten Haltevorrichtung und Stoffränder.

Sonnensegel von mattenlager.de erhalten Sie in unterschiedlichen Stoffvarianten, Formen und Farben und Abmessungen. Achten Sie beim Kauf eines Sonnensegels auf reißfeste und witterungsbeständige Materialien sowie zusätzlich verstärkte Befestigungspunkte. Denn selbst bei leichtem Wind ist der praktische Schattenspender hohen Belastungen ausgesetzt. Reißfeste Materialien und speziell verstärkte Kanten wirken sich nachhaltig auf die Langlebigkeit Ihres Sonnensegels aus. Schnell trocknende Stoffe aus HDPE oder Polyester verhindern nach einem Regenschauer zuverlässig die Schimmelbildung.

Ihr neuer Sonnenschutz soll Sie allerdings nicht nur vor der Hitze schützen und Schatten spenden, sondern auch vor schädlicher UV-Strahlung. Achten Sie daher auf einen sicheren UV-Schutz. Hochwertige Produkte blockieren die UV-Strahlung komplett oder zumindest zu 90 Prozent.

 

Wichtige Eigenschaften eines Sonnensegels bei jeder Witterung

Solide Befestigungstechnik

In der Regel soll ein Sonnensegel Schatten spenden und vor übermäßiger UV-Strahlung schützen. Allerdings ist zusätzlicher Schutz vor Nässe bei kurzen Regenschauern genauso gern gesehen. Hochwertige Produkte erfüllen diese Kriterien in jeder Hinsicht. Doch wo genau liegt der Unterschied zwischen wasserabweisend, wasserdicht, wasserfest und wasserresistent? Und was genau ist mit Witterungsbeständigkeit gemeint?

Der Großteil der praktischen Schattenspender ist wasserabweisend. Dafür sorgt eine spezielle Gewebe-Beschichtung, die das Eindringen der Feuchtigkeit für eine gewisse Zeit verhindert. Erst nach längerer Zeit und bei größeren Mengen durchdringt die Nässe das Gewebe. Bei leichtem Regen oder schnell vorüberziehenden und nicht zu starken Schauern schützt Sie das wasserabweisende Sonnensegel zuverlässig. Möchten Sie den Schutz vor Nässe zusätzlich optimieren und vor allem dauerhaft erhalten, behandeln Sie den Sonnenschutz einmal jährlich mit einer auf das Material abgestimmten Imprägnierung. So bleibt das Sonnensegel über viele Jahre wasserabweisend.

Alternativ entscheiden Sie sich für ein Produkt, das ausdrücklich die Eigenschaft wasserfest, wasserdicht oder wasserresistent aufweist. In diesem Fall schützt Sie das Sonnenschutzsegel auch bei stärkeren Niederschlägen vor Nässe.

In vielen Produktbeschreibungen finden Sie die Bezeichnung “witterungsbeständig“. Produkte mit diesen Merkmalen sind UV-beständig und widerstandsfähig gegen Nässe. Trotz stetiger UV-Bestrahlung wird das Gewebe nicht oder erst nach vielen Jahren brüchig. Feuchtigkeit, Hitze und Kälte wirken sich ebenfalls nicht auf die Materialqualität aus.

Im Onlineshop von mattenlager.de finden Sie eine große Auswahl verschiedenster witterungsbeständiger und wasserabweisender Schattenspender in attraktiven Formen und Farben.

Was ist High Density Polyethylen?

Viele der bei www.mattenlager.de angebotenen Sonnenschutzsegel sind aus dem hochwertigen Material HDPE gefertigt. Für den Sonnenschutz wird das Ausgangsmaterial High Density Polyethylen, zu feinen und luftdurchlässigen Netzgeweben verarbeitet. HDPE setzt sich ausschließlich aus Wasserstoff und Kohlenstoff zusammen und weist von der Produktion bis zur Entsorgung eine sehr gute Ökobilanz auf. Daher ist dieses Material für umweltbewusste Konsumenten die perfekte Wahl.

HDPE überzeugt durch seine extreme Stabilität, Widerstandsfähigkeit gegen Umwelteinflüsse und schwere Entflammbarkeit sowie ein geringes Eigengewicht. Es nimmt kein Wasser auf, wodurch eine Schimmelbildung ausgeschlossen ist. Die hohe Farb- und Wetterechtheit sind ein genauso willkommener Effekt des Materials wie dessen hervorragende UV-Beständigkeit und eine überdurchschnittlich hohe Reißfestigkeit, die auch größeren Windlasten problemlos standhält.

Was ist Polyester?

Polyester zählt zur Gruppe der Polymere und wird zur synthetischen Textilfaser verarbeitet. Vor allem in den 1930er-Jahren wurde das Material als Alternative für Seide entwickelt. Obwohl diese Faser in der Natur vorkommt, ist die Bezeichnung Polyester heute ein Synonym für synthetisches Gewebe, das sich durch seine hohe Pflegeleichtigkeit und strapazierfähige Eigenschaften auszeichnet.

Typische Eigenschaften von Polyester sind eine hohe Formbeständigkeit, Festigkeit und Flexibilität. Dadurch ist das Material besonders widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse und reißfest. Ein geringes Eigengewicht gepaart mit hohem UV-Schutz und Wetterfestigkeit sind weitere wichtige Merkmale von Polyester und seine sehr gute Eignung als Sonnenschutz.

Wo kann man witterungsbeständige und wasserabweisende Sonnensegel kaufen?

Screenshot: mattenlager.de

Witterungsbeständige und wasserabweisende Sonnensegel kaufen Sie bei mattenlager.de, einem Unternehmen der Dayton Home & Office GmbH mit Standort in Mannheim. Im Onlineshop des von Kunden hervorragend bewerteten Unternehmens finden Sie eine große Auswahl verschiedenster wasserabweisender Sonnenschutzsegel in unterschiedlichsten Formen und Farben.

Der dreieckige Sonnenschutz in frischem Apfelgrün aus Polyester schützt Sie vor der UV-Strahlung, kurzen Regenschauern und ist unkompliziert zu befestigen. Oder Sie entscheiden sich für das 5 x 7 Meter große rechteckige Segel in edlem Grau mit hochwirksamer UV-Stabililsierung und wasserabweisenden Eigenschaften. Eine ebenfalls attraktive Alternative sind die preisgünstigen und stabilen Produkte aus HDPE. Sie filtern ungefähr 90 % der UV-Strahlung und zeichnen sich durch ihre hohe Witterungsbeständigkeit aus.

Profitieren Sie von den zahlreichen Vorteilen des Onlineshops von mattenlager.de, der mit der Kundenbewertung “sehr gut” und zahlreichen Serviceleistungen überzeugt. Ihr Sonnensegel erhalten Sie innerhalb von zwei bis drei Tagen versandkostenfrei nach Hause geliefert. Praktische Zahlungsmöglichkeiten wie Paypal, auf Rechnung oder mit Kreditkarte vereinfachen den Kaufprozess.
Stöbern Sie entspannt durch den Onlineshop und wählen Sie aus dem umfangreichen Angebot genau das Sonnensegel, das Ihre hohen Anforderungen an zuverlässige und wasserabweisende Sonnenschutzprodukte in vollem Umfang erfüllt.

 

Sie suchen die beliebtesten Lattenroste im Netz? Sehen Sie sich den ExpertenTesten Lattenrost – Test an!

Zu unserer Redaktion