In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

Akkuschrauber Test 2019 ‱ Die 10 besten Akkuschrauber im Vergleich

Neben den klassischen Testmagazinen wie der Stiftung Warentest, K-Tipp oder Wish (UK) testen auch sĂ€mtliche YouTube Vlogger gern Akkuschrauber. Unser TÜV-geprĂŒftes Verbraucherportal mit 70 Mitarbeitern hat alle Tests ausfĂŒhrlich ausgewertet und auch die Kundenrezensionen zu den beliebtesten Akkuschraubern analysiert. Bei uns erfahren Sie sowohl, welche GerĂ€te am besten sind, als auch, worin der Unterschied zu den Platzhirschen von Makita und Bosch gegenĂŒber gĂŒnstigen GerĂ€ten von Workzone oder Parkside liegt.

Akkuschrauber Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist ein Akkuschrauber und wie funktioniert er eigentlich?

Wie funktioniert ein Akkuschrauber im Test und Vergleich?Im Vergleich der Akkuschrauber wollten die objektiven Experten natĂŒrlich das beste Werkzeug ausfindig machen. Deshalb gab es im Test sehr strenge Testpunkte. Nur GerĂ€te die den sehr hohen Anforderungen gerecht wurden, haben es am Ende von den Vergleichen auf die Liste der Empfehlungen geschafft. Generell kann gesagt werden, dass die verschiedenen Akkuschrauber der Hersteller prinzipiell ĂŒber dieselbe Aufbauweise verfĂŒgen.

Es gibt natĂŒrlich in einigen Bereichen Unterschiede, welche in der Zusammenfassung fĂŒr Sie noch nĂ€her besprochen und erklĂ€rt werden. Der beste Akkuschrauber liegt gut in der Hand, hat viele individuelle Möglichkeiten in Bezug auf die Einstellung und hat selbstverstĂ€ndlich ausreichend Leistung vorzuweisen. Die Akkuschrauber haben ein KunststoffgehĂ€use, welches in den verschiedensten GrĂ¶ĂŸen und auch Formen angeboten wird. Im Innenbereich finden Sie dann den Elektromotor sowie die Regelelektronik. Die Versorgung erfolgt mit einem Lithium-Ionen Akku. Diese form des Akkus hat sich seit einigen Jahren durchgesetzt.

Akku-Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li von Einhell - 18+1 Drehmomenteinstellungen

Akku-Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li von Einhell – 18+1 Drehmomenteinstellungen

Der Vorteil bei einem Lithium-Ionen Akku liegt darin, dass keine Selbstentladung erfolgt. Zudem sind diese Akkus leistungsstark und halten ĂŒber viele Stunden. Wenn Sie einen Akkuschrauber kaufen, sollte dieser somit einen solchen Akku vorweisen. Aufgrund eines Planetengetriebes, wird die Leistung des Motors in eine Drehbewegung umgewandelt und sorgt dafĂŒr, dass das Bohrfutter sich wĂŒnschgemĂ€ĂŸ dreht.

Im Bohrfutter befindet sich wiederum ein Schraubwerkzeug. Es ist mit einem Akkuschrauber also ohne Kraftaufwand möglich, diverse Schrauben zu versenken oder aus diversen Materialien herauszudrehen. Ein Akkuschrauber ist somit ein Werkzeug, welches in jeder Werkstatt zu finden sein sollte. Im Test, welchen objektive Fachleute durchgefĂŒhrt haben, wurden die Schrauber auf deren Funktion, Handhabung und das Preis- und LeistungsverhĂ€ltnis ĂŒberprĂŒft.

Die Anwendungsbereiche

Nennenswerte Vorteile aus einem Akkuschrauber Testvergleich fĂŒr KundenWie Sie höchstwahrscheinlich selbst vermuten, kommt ein Akkuschrauber im Handwerksbereich zum Einsatz. Sie möchten das neue Regal aufbauen oder das veraltete Bett abbauen? Mit einem Akkuschrauber können Sie solche Arbeiten sehr rasch erledigen. In fast jedem MöbelstĂŒck befinden sich viele Schrauben. Diese mit einem Schraubendreher zu lösen oder festzuziehen, wĂ€re natĂŒrlich eine sehr aufwĂ€ndige Arbeit. Deshalb sollten Sie sich die Hilfe von einem Akkuschrauber zunutze machen. Bereits fĂŒr unter 50 Euro erhalten Sie im Handel oder in einem der vielen Online Stores ein solches Werkzeug. Dennoch sollten Sie sich gut ĂŒberlegen, ob Sie nicht lieber etwas mehr Geld investieren und sich fĂŒr einen Schrauber von einem Markenhersteller kaufen?

Diese Anwendungsbereiche bietet ein Akkuschrauber:

  • privater Gebrauch
  • professionelle Handwerker
Im privaten Umfeld gibt es immer wieder kleinere Arbeiten die zu verrichten sind. Neben einem Hammer und einer SĂ€ge, darf auch ein Akkuschrauber im Sortiment der Handwerker nicht fehlen. Diese mittlerweile sehr leistungsfĂ€higen GerĂ€te, erleichtern viele Arbeiten und Sie werden sich auch ĂŒber die Zeiteinsparung sehr freuen. In kĂŒrzester Zeit können Sie mit einem Akkuschrauber viele Schrauben lösen oder eindrehen.
Der Einhell Akku-Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li ist mit einer automatischen Spindelarretierung fĂŒr einen einfachen Werkzeugwechsel ausgestattet

Der Einhell Akku-Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li ist mit einer automatischen Spindelarretierung fĂŒr einen einfachen Werkzeugwechsel ausgestattet

Welche Arten von Akkuschraubern gibt es?

Was ist ein Akkuschrauber Test und Vergleich?Es wird niemanden wundern, dass es viele verschiedene Arten und Typen gibt. FĂŒr jede Arbeit gibt es heute das geeignete Werkzeug. Sie können aus folgenden Arten unterscheiden:

  • Akku Schlagbohrschrauber
  • Akku Bohrhammer
  • Mini Akkuschrauber
  • Ratschenschraube

Unterschiede gibt es in Bezug auf die Leistung. GĂ€ngig sind Modelle mit 18 Volt und auch mit 14,4 Volt. FĂŒr den Profiheimwerker empfehlen sich die Arbeitswerkzeuge mit 18 Volt. Geht es eher um den privaten Bereich, so werden Schrauber mit 14,4 Volt vollkommen ausreichen. Es hĂ€ngt also stark davon ab, fĂŒr welchen Zweck Sie einen Akkuschrauber benötigen. Die Schrauber sollten allerdings ĂŒber verschiedene Geschwindigkeitsstufen verfĂŒgen.

Es ist manchmal notwendig, dass Schrauben langsam oder auch schneller eingedreht werden mĂŒssen. Im Test der externen Experten wurde jedoch rasch erkannt, dass die meisten GerĂ€te solche Einstellmöglichkeiten bieten. Der beste Akkuschrauber hat diese Funktion garantiert und somit mĂŒssen Sie eigentlich nicht lange suchen. Entscheiden Sie sich einfach fĂŒr ein GerĂ€t aus der angefĂŒhrten Bestenliste.

Mit den hochmodernen Schraubwerkzeugen, die im Vergleich tatsĂ€chlich eine gute Performance zeigten, werden Sie rasch die bevorstehenden Arbeiten erledigen können. Es gibt natĂŒrlich einige Hersteller, die sich bei den Werkzeugen in den letzten Jahren einen erstklassigen Ruf erarbeitet haben. Welche Hersteller das genau sind, werden Sie natĂŒrlich in dieser Zusammenfassung noch erfahren.

Kurzinformation zu fĂŒhrenden 7 Herstellern

Vorteile aus einem Akkuschrauber TestvergleichIm Test der Akkuschrauber haben sich die Fachleute und objektiven Testmitarbeiter in erster Linie die bekannten Markenhersteller und deren Produkte angesehen. Sie arbeiten mit der modernsten Technik, bieten eine gute Ausstattung und haben auch ein annehmbares Preis- und LeistungsverhĂ€ltnis. Zu diesem Entschluss sind viele bekannte Vergleichsportale gekommen. Darunter befindet sich auch Stiftung Warentest. Sie möchten ein langlebiges Werkzeug? Mit dem Erwerb von einem MarkengerĂ€t, werden Sie viele Jahre arbeiten können und somit auch Freude daran haben. Diese Markenhersteller konnten im aktuellen Test absolut ĂŒberzeugen:

SĂ€mtliche dieser Markenhersteller sind seit unzĂ€hligen Jahren bekannt und fĂŒr ihre leistungsstarken und langlebigen Werkzeuge bekannt.

Aufgrund der Untereilung in verschiedene Preisklassen, befinden sich alle diese Anbieter auf der Empfehlungsliste. Das ist auch gerechtfertigt, denn ob nun ein Werkzeug von Bosch, Black und Decker oder von Metabo, diese Akkuschrauber sind ganz einfach unschlagbar und können mit den billigeren Anbietern und Herstellern in keiner Weise mithalten.

Es handelt sich bei diesen Markenherstellern um Unternehmen, welche die Akkuschrauber weltweit verkaufen. In Deutschland greifen viele Handwerker zu den ArbeitsgerÀten von Bosch, Makita und Einhell. Jeder Heimwerker hat so seine Lieblingsmarke und er wird sich deshalb nicht nur einen Akkuschrauber vom jeweiligen Hersteller kaufen.

Der Einhell Akku-Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li ist ein idealer Helfer im Haus, der Werkstatt und der Garage

Der Einhell Akku-Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li ist ein idealer Helfer im Haus, der Werkstatt und der Garage

So werden Akkuschrauber getestet

Die wichtigsten Vorteile von einem Akkuschrauber Testsieger in der ÜbersichtIn jedem Vergleich gibt es gewisse Kriterien, die die jeweiligen Produkte erfĂŒllen mĂŒssen. So ist es natĂŒrlich auch im Test der Akkuschrauber gewesen. Bevor der ausfĂŒhrliche Test gestartet wurde, wurden die wichtigsten Produkteigenschaften und Funktionen ausgewĂ€hlt, die ein Akkuschrauber auf jeden Fall bieten sollte. Der beste Akkuschrauber konnte in allen Bereichen ĂŒberzeugen und somit die meisten Punkte sammeln.

Es muss allerdings nicht gesagt sein, dass die jeweiligen Testsieger Sie ĂŒberzeugen können. GeschmĂ€cker und in diesem Fall die Anforderungen sind verschieden. Deshalb wurden in den Tests auch viele Punkte bewertet, welche nicht auf der Liste der Experten gestanden sind. Dennoch wollen Sie nun garantiert die wichtigsten Anhaltspunkte fĂŒr den Test erfahren.

  • Verarbeitung
  • Handling
  • Leistung
  • Zubehör
  • Einstellungen
  • Preis
  • QualitĂ€

Die Verarbeitung und die QualitÀt

Welche Akkuschrauber Modelle gibt es in einem Testvergleich?Ein Werkzeug muss natĂŒrlich sehr langlebig sein und deshalb mĂŒssen die Materialien hochwertig sein und die Verarbeitung lĂ€sst keine MĂ€ngel zu. Im Test der durchgefĂŒhrt wurde, waren diese zwei Punkte die ersten die bei den Werkzeugen begutachtet wurden.

Das Handling bei einem Akkuschrauber sollte einfach sein. Die Maschine sollte gut und sicher in der Hand liegen. Viele GerĂ€te sind deshalb bereits mit ergonomischen Griffen ausgestattet. Das garantiert, dass selbst bei lĂ€ngeren Schraubarbeiten die Hand nicht schmerzt und der Bohrer gut in der Hand liegt. Im Vergleich war dieser Punkte fĂŒr einen Großteil der Experten ein ausschlaggebender Punkt. Es konnten deshalb bereits im Vorfeld einige GerĂ€te aus dem Rennen genommen werden. Die Testsieger hingegen, verfĂŒgen ĂŒber eine ansprechende Formgebung und es können sĂ€mtliche Arbeiten einfach durchgefĂŒhrt werden.

Die Leistung, natĂŒrlich ein weiterer sehr wichtiger Testpunkt bei einem Akkuschrauber. Wenn die Power nicht ausreicht, bringt der tollste Akkuschrauber nichts. Deshalb mussten die Schrauber auch den Langzeittest ohne SchwĂ€chen bestehen. Das war fĂŒr einige GerĂ€te ebenfalls keine einfache Aufgabe die zu bewĂ€ltigen war. Gute und hochwertige Schrauber verfĂŒgen ĂŒber einen Überhitzungsschutz, der das GerĂ€t stets auf der richtigen Temperatur hĂ€lt.

Dank der schlanken Bauform mit dem ergonomischen SoftgripflÀchen liegt der Einhell Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li gut in der Hand und ist angenehm zu bedienen

Dank der schlanken Bauform mit dem ergonomischen SoftgripflÀchen liegt der Einhell Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li gut in der Hand und ist angenehm zu bedienen

Einstellungen und Zubehör

Die Akkuschrauber haben einige Einstellmöglichkeiten. Sehr praktisch ist natĂŒrlich die Regelung der Geschwindigkeit. Zudem haben sie einen Rechts- und Linkslauf. Als Zubehör fĂŒr einen Akkuschrauber ist eine Aufbewahrungsbox zu empfehlen. Wenn Sie sich fĂŒr ein Set entscheiden, ist zumeist eine passgenaue Aufbewahrungsbox verfĂŒgbar.

Der Preis

Als letzter aber dennoch ebenfalls sehr wichtiger Punkt, ist der Preis zu nennen. Ein teurer Schrauber der fast keine Funktionen und Einstellmöglichkeiten bietet, ist seinen Preis keinesfalls wert. Deshalb sollten Sie auch auf das Preis- und das LeistungsverhĂ€ltnis achten. Mit einem Schrauber der in der angefĂŒhrten Liste zu finden ist, erhalten Sie ein hochwertiges Arbeitswerkzeug zu einem angemessenen Preis.

HĂ€ufige MĂ€ngel und Schwachstellen

Die genaue Funktionsweise von einem Akkuschrauber im Test und Vergleich?Akkuschrauber sind nicht immer alle sehr gut. Wenn Sie im Internet einmal nach einem gewissen Produkt suchen, werden Sie in Shops, wie etwa bei Amazon oder auch bei Ebay einige negative Kundenbewertungen finden können. Diese sind jedoch nicht immer ernst zu nehmen. Viele Endverbraucher neigen bei den negativen Bewertungen zu Übertreibungen. Ob diese Bewertungen bei den SchaubgerĂ€ten der Wahrheit entsprechen oder wieder einmal ĂŒbertrieben wurde, wurde in den Auswertungen fĂŒr Sie festgestellt. Sie möchten wissen, welche Punkte sehr hĂ€ufig kritisiert wurden? Dann wird die nachfolgende Auflistung Ihre Fragen beantworten können:

  • die Verarbeitung und die Materialien sind sehr minderwertig
  • sehr schwacher Akkuschrauber
  • der Schrauber hat keine Regelung fĂŒr die Geschwindigkeit
  • im Lieferumfang war keine Aufbewahrungsmöglichkeit zu finden
  • Zubehör wie etwa das passende Bohrfutter fehlt
  • Schrauber ist deutlich zu schwer fĂŒr lĂ€ngere Arbeiten
  • die Bedienungsanleitung ist sehr kompliziert und nicht verstĂ€ndlich
Sicherlich haben auch Sie schon einmal ein Produkt erworben, mit welchen Sie nicht zufriedne waren. Damit das nicht bei einem Akkuschrauber geschieht, sollten Sie das jeweilige Modell zuvor ausreichend begutachten und einen Vergleich mit anderen AusfĂŒhrungen durchfĂŒhren. Sie möchten einen Bohrer bei dem die Geschwindigkeit geregelt werden kann? Dann sollten Sie vor dem Kauf selbstverstĂ€ndlich auch darauf achten.
Leider lassen sich eine Vielzahl der negativen Bewertungen darauf zurĂŒckfĂŒhren, dass sich die Kunden nicht ausreichend ĂŒber den Bohrer informiert haben.

Ein weiterer Punkt der hĂ€ufig bemĂ€ngelt wird ist das Eigengewicht. Es ist natĂŒrlich Ă€rgerlich, wenn die Angaben des Herstellers nicht der Wahrheit entsprechen. In den Vergleichen wurde das leider ebenfalls hĂ€ufig festgestellt. Bevor Sie einen Akkuschrauber kaufen, schauen Sie sich deshalb auch immer wieder die verschiedenen Bewertungen an. Sie können davon ausgehen, wenn Sie 10 oder mehr Bewertungen finden bei denen die Angaben des Herstellers bemĂ€ngelt werden, dass daran auch ein FĂŒnkchen Wahrheit is.

Der Einhell Akku-Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li ist mit einem Zwei-Gang-Getriebe zum kraftvollen Schrauben und schnellen Bohren ausgestattet

Der Einhell Akku-Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li ist mit einem Zwei-Gang-Getriebe zum kraftvollen Schrauben und schnellen Bohren ausgestattet

Internet vs. Fachhandel

Die verschiedenen Einsatzbereiche aus einem Akkuschrauber TestvergleichSie möchten ein neues Werkzeug kaufen? Sie können dafĂŒr in den Fachhandel gehen, sich beraten lassen und den Schrauber in HĂ€nden halten und etwas genauer testen. Wenn Sie jedoch auf ein ganz bestimmtes Werkzeug eingestellt sind kann es vorkommen, dass dieses im Fachhandel erst gar nicht zu finden ist. Das lĂ€sst sich ganz einfach auf die begrenzte VerkaufsflĂ€che zurĂŒckfĂŒhren. Wenn Sie zuvor bereits einige Recherchen im World Wide Web durchgefĂŒhrt haben, kennen Sie sicherlich auch den Preis fĂŒr den Schrauber. Im Fachhandel werden Sie dafĂŒr höchstwahrscheinlich etwas mehr bezahlen mĂŒssen.

Es kommt nicht selten vor, dass die Produkte im Internet etwas preiswerter sind. Zudem werden Sie in den Internet Stores auch das gewĂŒnschte Modell finden. Die Akkuschrauber die den Test ohne jegliche SchwĂ€chen ĂŒberstanden haben, finden Sie alle in den Online Shops. Sie mĂŒssen also nicht lange suchen und können das neue Werkzeug somit sogleich direkt von zu Hause aus bestellen. Die Experten die den Vergleich der neuen Modelle durchgefĂŒhrt haben, haben die GerĂ€te alle online gekauft. Die Lieferung erfolgt prompt und die Werkzeuge kamen ohne jegliche BeschĂ€digungen an der Lieferadresse an.

Das Internet ist also fĂŒr den Kauf empfehlenswert. Sie mĂŒssen nach dem wohlverdienten Feierabend nicht in den nĂ€chsten Baumarkt eilen um einen Akkuschrauber zu kaufen. Genießen Sie den Feierabend und bestellen Sie das gewĂŒnschte Werkzeug einfach ĂŒber Amazon, Ebay oder einen anderen OnlinehĂ€ndler. Innerhalb weniger Tage werden die Waren zugestellt und Sie werden sich außerdem ĂŒber einen gĂŒnstigen Preis freuen können. Wen Sie sicher gĂŒnstig einkaufen möchten, können Sie einen Preisvergleich online durchfĂŒhren. Es gibt dafĂŒr viele bekannte Vergleichsportale.

Wissenswertes & Ratgeber

Die Bestseller aus einem Akkuschrauber Test und VergleichAkkuschrauber begleiten und schon seit vielen Jahrzehnten. Dennoch können die Modelle aus dem 80er Jahren nicht mit den heutigen verglichen werden. Im Design und ganz besonders bezĂŒglich der Leistung hat sich in der Zwischenzeit sehr viel verĂ€ndert. Die GerĂ€te sind leichter geworden und mit einem leistungsstarken Akku versehen. Arbeiten ĂŒber mehrere Stunden sind heute problemlos möglich. NatĂŒrlich sollte auch immer ein Ersatzakku zur Hand sein.

Es wird ein Ärgernis entstehen, wenn Sie die Arbeiten aufgrund von eines leeren Lithium-Ionen Akkus unterbrechen mĂŒssen. In jedem Haushalt gibt es gewisse Werkzeuge, die keinesfalls fehlen sollten. Sie möchten ein Bild aufhĂ€ngen? Dann sind ein Nagel und ein Hammer notwendig. Ähnlich sieht es beim Zusammenbau von diversen MöbelstĂŒcken aus. Mit einem Akkuschrauber geht das nicht nur rascher sonder auch wesentlich einfacher.

SchÀtzungen zufolge, ist fast in jedem Haushalt auch ein solcher Schrauber mit einem Akku zu finden. Der beste Akkuschrauber muss es nicht immer sein, denn zumeist werden die GerÀte nur eher selten verwendet.

Deshalb reicht sehr oft der Kauf von einem sogenannten Mittelklassemodell. Es mĂŒssen nicht immer 18 Volt und viele Einstellmöglichkeiten sein. Wenn Sie den Schrauber nur unregelmĂ€ĂŸig verwenden, sind die teuren Werkzeuge also nicht sinnvoll oder ratsam. Dennoch sollten Sie keinesfalls ein Billigprodukt kaufen. Sie werden weder mit der Leistung noch mit der Verarbeitung zufrieden sein.
Der Einhell Akku-Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li mit einem einhĂŒlsigen Zehn-Millimeter-Schnellspannbohrfutter

Der Einhell Akku-Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li mit einem einhĂŒlsigen Zehn-Millimeter-Schnellspannbohrfutter

Stiftung Warentest Akkuschrauber Test – die Ergebnisse

Die aktuell besten Produkte aus einem Akkuschrauber Test im ÜberblickEines der bekanntesten Vergleichsportale in Deutschland ist Stiftung Warentest. Es gibt eigentlich kaum ein Produkt oder ein GerĂ€te, welches noch nicht von Stiftung Warentest getestet wurde. Sie werden deshalb auch einen aktuellen Test der Akkuschrauber finden. Wie in vielen anderen Vergleich auch, so mussten die Werkzeuge auch in der GegenĂŒberstellung von Stiftung Warentest viele verschiedene Punkte meistern. Es stellte sich relativ rasch heraus, dass die Markenprodukte deutlich besser sind als die Billigprodukte. Deshalb wurden diese rasch aussortiert. Dennoch konnten auch einige gĂŒnstige GerĂ€te lange mithalten. Am Ende zeigten sie dennoch viele Schwachstellen, welche bei einem Werkzeug absolut fehl am Platz sind. Deshalb hat auch Stiftung Warentest eine Bestenliste erstellt, auf der sich lediglich bekannten Markenhersteller befinden.

Die Tests wurden ĂŒber viele Wochen hinweg durchgefĂŒhrt und den objektiven Handwerkern wurde viel abverlangt. Sie testeten die GerĂ€te in den verschiedensten Lebenslagen. Einige GerĂ€te konnten auch unter den schwierigsten Bedingungen noch sehr gute Arbeit verrichten. Sie möchten den ganzen Test von Stiftung Warentest lesen? Sie werden diesen rasch finden, denn er wurde erst kĂŒrzlich durchgefĂŒhrt und stellt die besten GerĂ€te fĂŒr das Jahr 2019  vor. Nach aktuellen Auswertungen, lohnt sich der Kauf von den aktuellen Modellen allerdings nur in wenigen FĂ€llen. Die Neuerungen halten sich in Grenzen und die Werkzeuge aus dem Modelljahr 2018, können ebenfalls gut und gerne mit den brandneuen GerĂ€ten mithalten.

Die Entwicklung der Akkuschrauber im Laufe der Zeit

Vor vielen Jahren wurden Schrauben noch per Hand mĂŒhsam ein- und herausgedreht. Diese Zeiten sind lĂ€ngst vorbei. NatĂŒrlich gibt es die Schraubendreher noch immer, jedoch wenn mehrere Schrauben hinein oder herauszuschrauben sind, bietet sich ein Akkuschrauber als Hilfsmittel an. Vor einigen Jahrzehnten wurden die ersten Akkuschrauber hergestellt und prĂ€sentiert. Sie haben jedoch eine lange Zeit gebraucht um sich auch durchzusetzen.
Die Leistung war bei den allerersten GerĂ€ten alles andere als gut. Auch hier hat sich viel getan. Mit der EinfĂŒhrung der Lithium-Ionen Akkus, können viele und auch lange Arbeiten erledigt werden. Es ist davon auszugehen, dass es auch in Zukunft noch deutliche Verbesserungen geben wird.

Akkuschrauber werden auch immer gĂŒnstiger wie festgestellt wurde. Der beste Akkuschrauber ist nicht immer der teuerste im jeweiligen Produktangebot der Hersteller. Sie werden ĂŒberrascht sein, welche Leistungen mittlerweile auch die Mini-Akkuschrauber erbringen können.

Akku-Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li (1×1,5Ah) von Einhell im Test

Akku-Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li (1×1,5Ah) von Einhell im Test

Zahlen, Daten, Fakten rund um die Akkuschrauber

Welche Arten von Akkuschrauber gibt es in einem Testvergleich?Wie schon angesprochen wurde, hat sich in Bezug auf die Power in den letzten Jahren viel getan. Ein Überhitzungsschutz in den GerĂ€ten ist heute Standard. Sie können also stundenlang Schrauben hinein- oder herausdrehen. Sie werden keinesfalls ein heißes Werkzeug in HĂ€nden halten. Es ist anzunehmen, in fast jedem Haushalt ein Akkuschrauber zu finden ist. Dabei gibt es natĂŒrlich einige Unterschiede. Ein Hobbyheimwerker wird nicht zum teuersten GerĂ€t greifen. Ein Profi der das Werkzeug tĂ€glich im Einsatz hat, wird sich natĂŒrlich beim Kauf einige Gedanken mehr machen.

Akkuschrauber gehören weltweit zu den meistverkauften Werkzeugen. Viele bekannte Hersteller aus Deutschland gehören zu den MarktfĂŒhrern. Die QualitĂ€t aus Deutschland ist weltweit bekannt und deshalb suchen sehr viele Handwerker ganz gezielt nach deutschen Produkten. Besonders der Hersteller Bosch ist hier zu erwĂ€hnen. In den Vergleichen konnte Bosch natĂŒrlich wie nicht anders zu erwarten war viele Punkte im Test schnappen.

7 Tipps zur Pflege & Wartung

Damit das Werkzeug auch noch in vielen Jahren verwendet werden kann, sollte auf eine regelmĂ€ĂŸige Wartung oder Pflege nicht vergessen werden. Akkuschrauber sollten nach jedem Gebrauch grĂŒndlich gereinigt werden. Das Bohrfutter sollte von Verschmutzungen befreit werden und der Schrauber selbst sollte trocken und sicher gelagert und aufbewahrt werden. Diese Tipps verlĂ€ngern die Lebensdauer der Akkuschrauber:

Tipps 1

Tipps 1

nach jeder Arbeit grĂŒndlich reinigen

Tipps 2

Tipps 2

auf eine fachgerÀchte Lagerung achten

Tipps 3

Tipps 3

Bohrfutter stets herausnehmen

Tipps 4

Tipps 4

SĂ€mtliches Zubehör ordnungsgemĂ€ĂŸ aufbewahren

Tipps 5

Tipps 5

vor Regen schĂŒtzen

Tipps 6

Tipps 6

sorgsamer Umgang mit dem Werkzeug

Tipps 7

Tipps 7

Anweisungen des Herstellers beachten

Wenn Sie diese Tipps beachten, werden Sie den Schrauber sehr viele Jahre verwenden können. Der Motor in den Markenprodukten hÀlt viel Jahre und wird somit zum treuen Begleiter bei allen Arbeiten. Ob auf der Baustelle oder zu Hause, ein Akkuschrauber ist eines der wichtigsten Werkzeuge.

Achten Sie deshalb auf eine fachgerechte Lagerung. Im Idealfall wird der Schrauber in einer Box aufbewahrt. Diese Boxen finden Sie sehr hÀufig in den Set-Angeboten. Achten Sie beim Kauf auch darauf, dass ein Ersatzakku zu finden ist. Solche Zubehör- oder Ersatzteile sind im Einzelkauf leider viel zu teuer. Ein Ersatzakku sollte also immer dabei sein.

Eindrücke aus unserem Akkuschrauber - Test

FAQ

Was kostet ein Akkuschrauber?

Die verschiedenen Anwendungsbereiche aus einem Akkuschrauber TestvergleichDie Kosten variieren und können deshalb nicht genau genannt werden. Sie können allerdings mit Kosten von etwa 100 Euro rechnen.

Wo soll das Werkzeug gekauft werden?

Das Internet bietet gĂŒnstige Preise und eine große Auswahl. Die Online Shops haben auch rund um die Uhr offen. Sie mĂŒssen sich somit nicht nach der Arbeit stressen um in den nĂ€chsten Baumarkt zu gelangen.

Worauf ist zu achten?

Achten Sie auf die Leistung und den Lieferumfang. Ein Ersatzakku sowie eine Aufbewahrungsbox fĂŒr den Schrauber sollten enthalten sein.

Welche Leistung ist zu empfehlen?

Die meisten GerĂ€te im Test hatten eine Leistung von 18 Volt oder 14,4 Volt. Diese Leistung sollte fĂŒr die meisten Anforderungen ausreichend sein.

Welche Marken gibt es?

Die verschiedenen Anwendungsbereiche aus einem Akkuschrauber TestvergleichGeht es um Werkzeug, sollten Sie auf die GerĂ€te von einem bekannten Hersteller vertrauen. Ob nun von Bosch, Makita oder Einhell macht keine großen Unterschiede.

Warum sollte ein Ersatzakku im Lieferumfang dabei sein?

Wenn Sie Ersatzakkus extra kaufen, sind diese sehr teuer. Es lohnt sich also in vielen FĂ€llen nicht. Kaufen Sie deshalb immer ein Set.

Wo finden Sie den Testsieger?

Der beste Akkuschrauber aus dem Vergleich, wurde im Internet gekauft. Sie werden diesen somit online sehr rasch finden. Alle anderen Werkzeuge auf der ausgewerteten Bestsellerliste sind ebenfalls online zu finden.

Alternativen zum Akkuschrauber

Sie können natĂŒrlich auch einen Schraubenzieher verwenden. Hier mĂŒssen Sie jedoch mit einem erheblichen Kraftaufwand rechnen.

Wenn Sie nicht so viel Geld ausgeben möchten, können Sie sich auch einen Mini-Akkuschrauber zulegen. Dieser eignet sich allerdings nur fĂŒr kleinere Arbeiten. Wenn Sie einen Schrauber regelmĂ€ĂŸig in Verwendung haben werden, investieren Sie lieber etwas mehr Geld.
Akku-Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li von Einhell - das helle LED-Licht leuchtet den Arbeitsbereiches ideal aus

Akku-Bohrschrauber TC-CD 18-2 Li von Einhell – das helle LED-Licht leuchtet den Arbeitsbereiches ideal aus

Weitere Quellen und Links zu den Akkuschraubern

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...