In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

SiebtrĂ€ger Test 2019 ‱ Die 10 besten SiebtrĂ€ger im Vergleich

Vollmundiger Kaffeegenuss findet immer mehr AnhĂ€nger. Um diesen genießen zu können, bedarf es einer langsamen Kaffeezubereitung, die insbesondere durch einen hochwertigen SiebtrĂ€ger mit dem Sieb fĂŒr das gemahlene Kaffeepulver gewĂ€hrleistet wird. Daran kamen auch die Redakteure des neutralen. zertifizierten und DE-weit geschĂ€tzten Verbraucherschutzes ExpertenTesten nicht vorbei. Sie suchten daher akribisch im Worldwide Web nach Testanalysen, Vergleichsstudien und Kundenmeinungen. Diese sammelten und werteten sie aus, um daraus eine ausfĂŒhrliche Vergleichstabelle der besten SiebtrĂ€ger, die es gegenwĂ€rtig zu kaufen gibt, zusammenzustellen. Nutzen Sie die Tabelle und finden Sie leicht und ohne großen Aufwand den richtigen SiebtrĂ€ger fĂŒr Ihren Kaffee.

SiebtrÀger Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist ein SiebtrÀger?

Wie funktioniert ein SiebtrÀger im Test und Vergleich?Es handelt sich bei einem solchen GerÀt um eine Espressomaschine mit einem abnehmbaren SiebtrÀger. Soweit die offizielle Version.

Bei externen Vergleichs Tests nimmt man es allerdings etwas genauer mit den Definitionen und deshalb sei noch erwĂ€hnt, dass der besagte SiebtrĂ€ger streng genommen nichts anderes ist, als die Halterung fĂŒr das Sieb, welches mit gemahlenem Kaffee befĂŒllt wird.

Der Mahlgrad des Kaffeepulvers spielt dabei allerdings eine eklatante Rolle, doch dazu beim nĂ€chsten Unterpunkt eine etwas ausfĂŒhrlichere Formulierung.

Wie funktioniert ein SiebtrÀger?

Bei der EignungsprĂŒfung wurde die spezielle Funktionsweise der SiebtrĂ€ger selbstverstĂ€ndlich berĂŒcksichtigt.
Der Italiener Achille Gaggia ließ sich in den 1930-er-Jahren seine Erfindung einer Handhebelmaschine patentieren, welche die BrĂŒhtemperatur und den Druck getrennt voneinander justieren konnte. Dies war jedoch nicht als Experiment gedacht, sondern diente dem schonenderen und milderen BrĂŒhverfahren von Espresso.

Wieso Du das bezĂŒglich der Funktionsweise in Zusammenhang mit dem SiebtrĂ€ger Vergleichs Test wissen solltest?

Nennenswerte Vorteile aus einem SiebtrĂ€ger + Testvergleich fĂŒr KundenWeil darauf der Praxistest zur Ermittlung des besten Produktes basiert! Mit der Idee Gaggias waren die ersten Gehversuche zur Optimierung der Kaffeekunst unternommen worden, mit dem SiebtrĂ€ger wurden diese schließlich perfektioniert! Bei den Italienern gleicht das AufbrĂŒhen von Kaffee einer Zeremonie und davon lassen sich lĂ€ngst auch andere NationalitĂ€ten anstecken. Wer den SiebtrĂ€ger verwendet, gehört zu den sogenannten “Slow-Coffee-Freunden” und nicht zu den “Coffee to go-AnhĂ€ngern”!

Die wesentlichen Bestandteile einer SiebtrÀgermaschine

 

  • das Sieb
  • die Halterung
  • eine elektrische Pumpe
  • ein Kessel
  • ein Heizelement
  • der Wassertank
  • die Dampflanze und
  • die BrĂŒhgruppe
Verglichen mit einem Kaffeevollautomaten wird an dieser Stelle der Unterschied bereits deutlich; beim SiebtrÀger geschieht nichts schnell per Knopfdruck, denn die wesentlichen Grundlagen der Kaffeezubereitung lassen sich mit diesem GerÀt manuell regulieren.
Vom Mahlgrad der Kaffeebohnen, ĂŒber die BrĂŒhzeit, bis hin zur Kompressionsart des Kaffeepulvers wird alles förmlich zelebriert. Gegner dieser Art der Kaffeeherstellung mögen sie als ĂŒberflĂŒssig und ĂŒbertrieben bezeichnen, aber einer österreichischen Studie zufolge, gibt es fĂŒr dieses genussvolle LebensgefĂŒhl immer mehr AnhĂ€nger.

Anwendungsbereiche

Was ist ein SiebtrĂ€ger Test und Vergleich?WĂ€hrend der Inspizierung im Rahmen des Vergleich Tests erfolgte eine GegenĂŒberstellung aller getesteten Maschinen. Mit dieser Maßnahme erhielten die Tester eine bessere Kontrolle darĂŒber, in wie weit Ähnlichkeiten-beziehungsweise Übereinstimmungen untereinander vorhanden waren.

Der Vergleichssieger des Produkttests ĂŒberzeugte im Testlauf durch seine Vielseitigkeit in der Kaffeezubereitung: purer Kaffee, hochwertiger Espresso und raffinierte Variationen an Milchkaffee sind mit der korrekten Handhabung und der praktischen Dampflanze gleichermaßen möglich.

Multitalent trifft es wohl eher, denn die Versuche mit den Test Maschinen und die Analyse der Testergebnisse haben ergeben, dass sich nahezu mit jedem Modell neben dem klassischen Espresso auch eine köstliche Kaffee-Kreation zaubern lÀsst.

Eine Kongruenz ist somit nicht zu leugnen, denn man kann die Grundlagen der SiebtrÀger miteinander vergleichen.

Tipp des Test Experten-Teams fĂŒr eine gelungene Genuss Probe

Den Milchschaum ein Weilchen stehen lassen und im Anschluss eine weitere Schicht zugeben. Danach den frisch gebrĂŒhten Espresso aufschĂŒtten und mit einer weiteren Milchschaum-Schicht abschließen – fertig ist ein köstlicher Latte Macchiato!

Welche Arten von SiebtrÀgern gibt es?

Der Untersuchung des Vergleichs Tests zufolge, unterscheiden sich beim SiebtrÀger die Arten der Dampferzeugung voneinander. Man spricht dabei von 4 Systemen:

Einkreis-System

Vorteile aus einem SiebtrÀger Testvergleich

In einem grĂ¶ĂŸeren Kessel finden BrĂŒhvorgang und Dampferzeugung statt. Einkreis-Systeme benötigen mehr Zeit, weil die notwendigen Temperaturen sich voneinander unterscheiden; BrĂŒhtemperatur = 90 Grad/ Herstellung des Milchschaums durch die Dampflanze = mehr als 100 Grad – es muss also zwischen den VorgĂ€ngen gewechselt werden! DiesbezĂŒglich gilt laut Warentest; erst aufschĂ€umen, danach brĂŒhen! Die Vorteile dieses Systems sind zum einen der verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig geringere Preis und der intensive BrĂŒhvorgang, ĂŒber den sich wahre Genießer definitiv freuen dĂŒrften!

Zweikreis-System

Beim Testen fiel auf – auch hier dient der Kessel als Basis, allerdings werden BrĂŒhvorgang und Dampferzeugung in zwei getrennten WasserkreislĂ€ufen durchgefĂŒhrt. Anders als beim Einkreis-System erhitzt sich das BrĂŒhwasser, welches bei dieser Variante durch den Dampfkessel hindurchlĂ€uft, nicht ganz so stark. Die zeitgleiche Herstellung von Milchschaum und Espresso ist damit möglich.

Der große Vorteil dabei ist der geringere Zeitfaktor und die Tatsache, dass die BrĂŒhtemperatur insgesamt lĂ€nger auf Maximum gehalten werden kann. Der Nachteil ist allerdings der deutlich höhere Preis.

Dualboiler

Die wichtigsten Vorteile von einem SiebtrĂ€ger Testsieger in der ÜbersichtMan nehme zwei getrennte Wasserkessel und ist mitten drin in der separaten Dampferzeugung und dem speziellen BrĂŒhvorgang! Der Dualboiler macht damit seinem Namen alle Ehre. Ausgestattet mit raffinierten PID-Reglern hast Du als ambitionierter Kaffee-Experte immer die perfekte BrĂŒhwasser-Temperatur!

Der Vorteil dieses Dualboiler-Systems liegt klar auf der Hand: Experimentiert werden darf in Bezug auf die Dampf-und BrĂŒhtemperatur ebenfalls und zwar solange, bis man seine persönliche Bestleistung erreicht hat. Der Nachteil liegt darin, dass die Nostalgie ein wenig abhanden kommt.

Thermoblock

Klassischer SiebtrÀger-Flair kommt bei der Thermoblock-Variante nicht auf, dies beweisen die Auswertungen externer Vergleichs Tests. Der filigrane Kessel weicht dabei einem optisch weniger reizvollem Heizstab, welcher neben einem Wasserrohr verlÀuft. Neben dem deutlich unspektakulÀrerem Design fielen in der Nebeneinanderstellung des Vergleichs Tests zwei weitere Nachteile ins Gewicht:

  • Das Halten einer konstanten BrĂŒhtemperatur ist geradezu unmöglich
  • MilchaufschĂ€umen funktioniert ebenfalls nur unter erschwerten Bedingungen

Dennoch dĂŒrfte den SparfĂŒchsen unter den vermeintlichen Kaffee-Liebhabern bei der AbwĂ€gung, welches Modell ĂŒberhaupt in Frage kommt, der große Vorteil direkt ins Auge stechen;

SiebtrĂ€ger-AusfĂŒhrungen mit Thermoblock sind Ă€hnlich gĂŒnstig zu erwerben, wie Filterkaffeemaschinen!

So werden SiebtrÀger getestet

Was ist denn ein SiebtrĂ€ger Testvergleich?Beim externen Vergleich, welches SiebtrĂ€ger-Modell schlussendlich das Beste ist, spielen einige Kriterien eine maßgebliche Rolle. Die Art des Wasserkessels, die Aufmachung der Maschine an sich, das BrĂŒherlebnis und schlussendlich der Preis finden dabei immer wieder ErwĂ€hnung. Damit das Testergebnis auch unverfĂ€lscht ist und bleibt, werden natĂŒrlich die Einkreis-und Zweikreis-Systeme, sowie Maschinen mit Dualboiler oder Thermoblock zunĂ€chst getrennt voneinander dargestellt.

Da aber auch das Kaffee-Erzeugnis an sich eine Rolle spielt und es spĂ€testens an dieser Stelle zu erheblichen QualitĂ€tsunterschieden kommt, stehen die hochwertigeren Varianten am Ende in der Vergleichstabelle ganz vorne – mit entsprechend guter Testnote!

Nur mit PrĂŒfsiegel empfehlenswert

GlĂŒcklicherweise werden elektronische GerĂ€te hierzulande nur dann zugelassen, wenn sie mit einem entsprechenden PrĂŒfsiegel ausgestattet sind.

Diese Form der Erhebungen sind bei externen Vergleichen die Bedingung dafĂŒr, ein Produkt ĂŒberhaupt zu testen!

Wie kann ein GerÀt zu den besten gehören, wenn es ein solches Siegel nicht hat?

So wohltuend eine gute Tasse frisch gebrĂŒhten Kaffees auch sein mag, so schlecht sind fehlende Sicherheiten in Bezug auf die Technik fĂŒr die Gesundheit. Bei unabhĂ€ngigen Test Vergleichen haben Billig-Produktionen ohne Nachweis nicht den Hauch einer Chance!

Mögliche Test-Kriterien, nach denen Du als Verbraucher den SiebtrÀger besser einschÀtzen kannst

  • Die genaue Funktionsweise von einem SiebtrĂ€ger im Test und Vergleich?Die GrĂ¶ĂŸe des Wassertanks – eher was fĂŒr Single-Haushalte, Wohngemeinschaften oder Großfamilien?
  • Reinigungs-ModalitĂ€ten – lĂ€sst sich der Wassertank abnehmen und ist dadurch besser zu reinigen oder ist das nicht der Fall?
  • Wurde der gewĂŒnschte SiebtrĂ€ger mit einer KaffeemĂŒhle ausgestattet oder nicht?
  • Nostalgiker par Excellence – Existiert eine separate HandmĂŒhle?
  • Wie teuer ist das GerĂ€t?
  • Lassen sich mehrere Kaffee-Kreationen damit kredenzen?
  • Gut Ding will Weile haben oder lieber schnell schnell auf Knopfdruck – welches System wird Dir geboten?

Vorstellung der fĂŒhrenden 10 Hersteller/Marken

  • RANCILIO SILVIA
  • LELIT GRACE
  • ASCASO STEEL UNO
  • BEZZERA
  • QUICKMILL RUBINO NERO
  • NUOVO SIMONELLI
  • ROCKET
  • LA MARZOCCO LINEA
  • LA PAVONI STRADIVARI
  • DE LONGHI
20-jÀhriges JubilÀum hat das skandinavische Unternehmen RANCILIO SILVIA bereits gefeiert und die hochwertige Bauart aus bestÀndigem Edelstahl fand beim externen Vergleich positive Resonanz.
Profis sind die Entwickler beim Unternehmen LELIT GRACE, dies betrifft sowohl die einfachen Kaffee-Pad-Maschinen, als auch die nostalgischen SiebtrĂ€ger-Varianten; die Marke bietet Kaffeegenuss fĂŒr jede Geldbörse!
Bei dieser Marke ASCASO STEEL UNO wird man mit allen AusfĂŒhrungen dieser GerĂ€te verwöhnt. Optik und Technik kommen nirgendwo zu kurz und sind auf höchsten Niveau!
Made in Italy – darauf kann man sich bei den SiebtrĂ€germaschinen dieser Marke BEZZERA wirklich verlassen, aber auch in Hamburg haben diese Maschinen einen hohen Stellenwert. Es ist die Mischung aus köstlichen Kaffee-Erzeugnissen und optischer Eleganz, die verzaubert!
Auch auf Sondermodelle mit Manometer fĂŒr eine bessere BrĂŒhdruck-Kontrolle hat man sich im Hause QUICKMILL RUBINO NERO spezialisiert – der Geschmack spricht tatsĂ€chlich fĂŒr sich!
Seit 1936 stellt das Traditionsunternehmen hochwertige Espressomaschinen her, mit denen sich köstliche Kaffee-Ideen umsetzen lassen. Neue Innovationen sind bei dieser Marke NUOVO SIMONELLI aus Italien immer willkommen – doch die gute alte Kaffee-Tradition wird dabei niemals vernachlĂ€ssigt!
Back to the Roots heißt es bei ROCKET und wer richtigen Kaffee liebt, der wird auch die aufwendig konstruierten SiebtrĂ€germaschinen lieben, die fĂŒr eine 1 A QualitĂ€t stehen!
Das richtige Ambiente im schnörkellosem Design – dafĂŒr steht die LA MARZOCCO LINEA Deutschland GmbH und sie haben es nicht verlernt! Schließlich geht es um die professionelle Herstellung von Kaffee und nicht um Spielereien.
Wer GeigenklÀnge liebt, der wird auch die SiebtrÀgermaschinen von LA PAVONI STRADIVARI zu schÀtzen wissen. Als Kenner solltest Du Dir mal die goldene Version dieser Marke betrachten!
Dieser Hersteller DE LONGHI dĂŒrfte wohl zu den bekanntesten hierzulande gehören und die QualitĂ€t lĂ€sst sich auch nicht leugnen. Es kommt letzten Endes immer darauf an, was man eigentlich sucht!

 

Diese Vor-und Nachteile ĂŒber den SiebtrĂ€ger schildern Kundenrezensionen

  • Die Bestseller aus einem SiebtrĂ€ger Test und VergleichDE LONGHI steht fĂŒr unverfĂ€lschten Kaffee-Genuss und dieses Erzeugnis landet am Ende auch in den Tassen.
  • Bedienerfreundlich ist anders!
  • Reinigen lassen sich diese SiebtrĂ€germaschinen wahrlich nicht optimal.
  • Man sollte auch anderen Fabrikaten eine Chance geben.
  • SiebtrĂ€ger-Varianten mit getrennten KaffeemĂŒhlen sind der absolute Geheimtipp!
  • Wenn schon, denn schon; eine solche Maschine sollte man sich wirklich etwas kosten lassen, denn es ist eine Frage der Wertigkeit!
  • Was lange wĂ€hrt, wird endlich gut – es geht nichts ĂŒber die BrĂŒhart!
  • Empfehlenswert sind grundsĂ€tzlich nur die Modelle mit abnehmbarem Kessel.
  • FĂŒr Motoröl geben die Leute unzĂ€hlige von Euros aus – aber 400 Euro fĂŒr eine langlebige Kaffeemaschine mit Stil sind zu viel? LĂ€cherlich!
  • Eine hochwertige Maschine fĂŒr 600,- Euro rechnet sich einfach und aufs Jahr umgerechnet ist es gar nicht mehr soviel.

10 weitere Aspekte, auf die Du unbedingt beim Kauf achten solltest

  • Die aktuell besten Produkte aus einem SiebtrĂ€ger Test im ÜberblickDu solltest Dir nach Möglichkeit vor dem Kauf genau ĂŒberlegen, welche Art von SiebtrĂ€germaschine Du haben möchtest.
  • Die richtige Pflege einer solchen Maschine gehört auch dazu; wer es nicht so gerne aufwendig und kompliziert mag, sollte auf die Menge der Komponenten achten – je mehr Bestandteile, desto komplexer!
  • Auch wenn der Großteil der Maschinen mehrere Kaffee-Kreationen möglich machen, können es eben doch nicht alle!
  • Das Kaffeemahlen ist eine Kunst fĂŒr sich – gerade bei SiebtrĂ€germaschinen solltest Du Dich ein wenig firm machen ĂŒber die entsprechenden Mahlgrade.
  • Wer gerne Latte Macchiato und andere Milchkaffee-Variationen mag, sollte auch sicherstellen, dass ein MilchaufschĂ€umer integriert ist.
  • Auch der Zubehör sollte eines Blickes gewĂŒrdigt werden!
  • Dinge, die selbstverstĂ€ndlich erscheinen, mĂŒssen auch bei diesem Produkt teilweise extra bestellt werden – dies solltest Du unbedingt berĂŒcksichtigen!
  • Das SiebtrĂ€ger-Vergleichsportal sollte immer Deine erste Adresse sein, wenn es um eine umfangreiche Bezugsquelle geht.
  • Preisvergleiche sind bei dieser Kategorie mehr als lohnenswert!
  • Maschinen dieser GrĂ¶ĂŸenordnung benötigen Platz, damit sie vernĂŒnftig bedient werden und auch wirken können; dies solltest Du sicherstellen!

Stiftung Warentest SiebtrĂ€ger Test – die Ergebnisse

Stiftung Warentest hat insgesamt 50 Kaffeemaschinen getestet, darunter 45 Kaffee-Vollautomaten und 5 SiebtrÀger-Varianten. Darunter auch die Marken GAGGIA und Da LONGHI mit dem Ergebnis, dass beide getesteten Modelle keinen integrierten MilchaufschÀumer hatten.

WeiterfĂŒhrende Links und Quellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...