In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

Pizzastein Test 2019 ‱ Die 10 besten Pizzasteine im Vergleich

Pizzastein Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Pizzastein im Test – was kann er?

Der Pizzastein im Test und VergleichDie im Test vorgestellten Pizzasteine sind Platten aus Naturstein, die zur Zubereitung von Pizza und Flammkuchen optimal geeignet sind. Auch Brot kann man wunderbar darauf backen.

Man kann einen Pizzastein im Backofen verwenden, oder auch auf dem Grill. Wichtig ist, dass der Pizzastein vor Gebrauch aufgeheizt wird.

Der Pizzastein im Backofen

Wenn Du im Backofen leckere Pizza zubereiten möchtest, solltest Du den Pizzastein auf einen Gitterrost in der mittleren Schiene legen und den Ofen auf höchster Stufe ca. 30 Minuten vorheizen.

Die Zeit kannst Du nutzen, um Deine Pizza zu belegen. Anschließend schiebst Du die Pizza mit einer Pizzaschaufel auf den Pizzastein. Nach 5- 7 Minuten ist Deine Pizza fertig!

Pizza vom Grill

Auch hier muss der Pizzastein vorerst auf die entsprechende Temperatur vorgeheizt werden. Am bestenlegst Du den Pizzastein auf den Grillrost und schließt ihn mit einem Deckel ab. Bei Pizzasteinen fĂŒr den Grill ist meist ein Alublech im Lieferumfang enthalten, auf dem Du in der Zwischenzeit Deine Pizza garnieren kannst. Ist der Stein ausreichend heiß, ist Deine Pizza in wenigen Minuten zum Verzehr bereit.

Pizzasteine gibt es in vielen verschiedenen GrĂ¶ĂŸen, mal rund, mal eckig. Die große Auswahl an unterschiedlichen Varianten, der in den Tests vorgestellten Pizzasteine garantiert, dass Du fĂŒr jeden Zweck den passenden Pizzastein findest.

Der Pizzastein im Test – welche Anforderungen die Modelle im prĂŒfenden Vergleich erfĂŒllen mĂŒssen

Der Vergleich von Pizzasteinen im Test orientiert sich an bestimmten Kriterien, wie zum Beispiel die GrĂ¶ĂŸe, die AufwĂ€rmzeit und der Umfang des Zubehörs. Welcher Pizzastein der Beste im direkten Vergleich ist, kannst Du leicht an der Testnote erkennen.

Pizzasteine werden auf ihre Ähnlichkeit getestet und in einer GegenĂŒberstellung im Praxistest verglichen. Um zu einem aussagekrĂ€ftigen Testergebnis zu gelangen und den Vergleichssieger zu ermitteln, unterliegen Pizzasteine einer eingehenden EignungsprĂŒfung.

Die Testkriterien

Um eine aussagekrÀftige Vergleichstabelle zu erstellen, gibt es eine genaue Analyse der Eigenschaften der getesteten Pizzasteine.

  • Nach diesen Testkriterien werden Pizzastein bei uns verglichenGrĂ¶ĂŸe
  • Gewicht
  • Durchmesser
  • AufwĂ€rmzeit
  • langanhaltende WĂ€rmespeicherung
  • gleichmĂ€ĂŸige Hitzeverteilung
  • gute FlĂŒssigkeitsverteilung
  • Zubehör
  • Benutzerfreundlichkeit
  • VerarbeitungsqualitĂ€t
  • Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis

Welcher Pizzastein ist der Beste fĂŒr Dich?

Anhand der Auswertung der Nebeneinanderstellung erhĂ€ltst Du eine gute Übersicht, ĂŒber die angebotenen Produkte. Vergleiche nicht nur einen Test, sondern lese zur Kontrolle mehrere Tests. So kannst Du leicht feststellen, ob von den einzelnen in den Tests vorgestellten Pizzasteinen Übereinstimmung mit Deinen AnsprĂŒchen erreicht wird. Wichtig sind die nachfolgenden Vergleiche:

GrĂ¶ĂŸe und Form

Welcher Pizzastein ist der Beste fĂŒr Dich im Test und VergleichPasst der Pizzastein in Deinen Herd, oder auf Deinen Grill?

Die AufwÀrmzeit

Eine möglichst kurze AufwÀrmzeit spart nicht nur Zeit, sondern auch Energie!

Die WĂ€rmespeicherung

Bleibt die Hitze lÀngere Zeit konstant, kannst Du nicht nur eine Pizza backen, sondern gleich mehrere. Insbesondere bei einem Pizzastein zum Grillen sehr wichtig, da bei Holzkohle die WÀrme schnell nachlassen kann.

Die gleichmĂ€ĂŸige Hitzeverteilung

Nur, wenn der Pizzastein sich gleichmĂ€ĂŸig erwĂ€rmt, wird der Boden Deiner Pizza perfekt!

Die Verteilung der FlĂŒssigkeit

Auch dies ist ein Kriterium fĂŒr einen gleichmĂ€ĂŸig crossen Pizzaboden.

Das Zubehör

Eine Pizzaschaufel bewahrt Dich vor unangenehmen Verbrennungen und auch ein Pizzaschneider leistet wertvolle Dienste.

Gewicht, Verarbeitung, Benutzerfreundlichkeit

Wie so oft, gilt auch hier, der Vergleich der QualitÀt zahlt sich aus!

Insbesondere bei hÀufigem Gebrauch ist ein etwas höherer Preis im Tausch gegen ein Mehr an Komfort eine sinnvolle Investition.

Das Preis-Leistungs-VerhÀltnis

Du möchtest möglichst viel fĂŒr Dein Geld? Dann vergleiche die hier in den Tests vergebenen Bewertungen!

Die zehn besten Pizzasteine im Vergleich

  • Goods & Gadegts
  • Rommelsbacher
  • Pimotti
  • Vesuvo
  • #benehacks
  • Radoleo
  • Garcon
  • Santos
  • Pizza Tools
Bei Goods & Gadegts findest Du neben einem sehr gut bewerteten Pizzastein jede Menge Produkte von nĂŒtzlich bis lustig.
Ob Pizzasteine, Minibackofen oder KaffeemĂŒhleRommelsbacher bietet Dir allerlei praktische KĂŒchenhelfer.
Vom Pizzastein bis zur Pizzabox – hier dreht sich alles um die Pizza und deren Zubereitung.
Große Pizzasteine, kleine Pizzasteine, oder doch lieber eine Pizzaschaufel? Bei Vesuvio findest Du alles, was Du zum Pizzabacken benötigst.
Poster, Pizzasteine oder hochwertige Reinigungsmittel? Die vielfÀltige Kollektion von #benehacks hat einiges zu bieten!
Radoleo – das steht fĂŒr hochwertige Kellnermesser. Pizzasteine, Bestecksets, eine große Auswahl von KĂŒchenhelfern, Kochzubehör und alles zum Backen.
Bei Garcon findest Du viele bezaubernde Wohnaccessoires und alles fĂŒr die KĂŒche. Mit ausgefallenen Ideen und praktischen Helfern erleichtert Dir Garcon den Alltag.
Vom Schneidebrett aus Olivenholz bis zum Pizzastein – Santos ist eine Fundgrube fĂŒr Köche und alle, die es werden wollen.
Der Name ist Programm – hier gibt es alles rund um die Zubereitung einer köstlichen Pizza.

 

Beim Vergleich der unterschiedlichen Pizzasteine gibt es in Sachen FunktionalitĂ€t kaum große Unterschiede. Sei es der beste oder der nur mit befriedigend bewertete Pizzastein – die selbst gebackene Pizza schmeckt besser als bisher.

Diese Testkriterien sind in einem Pizzastein Vergleich möglichMögliche Kriterien:

  • Vergleiche den Lieferumfang. Gibt es ein Rezeptbuch? Ist ein Schieber dabei?
  • Manchmal passt der im Supermarkt erhĂ€ltliche Fertigteig nicht auf den Stein
  • Werden mehrere Pizzen gebacken, hĂ€ngt der Teig an
  • Der Pizzastein lĂ€sst sich nur schlecht reinigen
  • Die Pizzaschaufel ist zu schwach oder zu dick

GrundsĂ€tzlich ist das Ergebnis aller Pizzasteine weitestgehend ĂŒberzeugend. Einen wirklich schlechten Erfahrungsbericht findet man kaum. Es sind eher die kleinen Details am Rande, die bei dem ein oder anderen Modell verbesserungswĂŒrdig sind.

Besonders relevant ist bei der Kaufentscheidung das Preis-Leistungs-VerhÀltnis, sowie das mitgelieferte Zubehör.

Was sagt Stiftung Warentest?

Stiftung Warentest und Ökotest sind wohl die bekanntesten Testportale. Wenn Du ganz sicher gehen möchtest, solltest Du die Ergebnisse der jeweiligen Untersuchung miteinander vergleichen.

WeiterfĂŒhrende Links und Quellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...