In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

Hauswasserwerk Test 2019 ‚ÄĘ Die 9 besten Hauswasserwerke im Vergleich

Ob man bei einem Hauswasserwerk auf beliebte und teure Marken, wie Gardena setzen muss, oder ob auch g√ľnstige Ger√§te f√ľr einen zuverl√§ssigen Wasserkreislauf sorgen, hat unser T√úV-gepr√ľftes Verbraucherportal ExpertenTesten anhand externer Tests, Online-Rezensionen und anhand der Kundenbewertungen recherchiert. In unserer Vergleichstabelle sehen Sie die besten Modelle √ľbersichtlich und auf einen Blick.

Hauswasserwerk Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

√Ąhnliche Vergleiche anzeigen

Was ist ein Hauswasserwerk und wie funktioniert es?

Ein Hauswasserwerkt ist auch unter der Bezeichnung druckerh√∂hende Pumpe bekannt. Leider wird ein Hauswasserwerk auch sehr h√§ufig mit einer Gartenpumpe verwechselt. Der wohl gr√∂√üte und sogleich auch auff√§lligste Unterschied liegt darin, dass ein Hauswasserwerk einen Tank besitzt und sich automatisch ein- und ausschaltet. Wenn eine Erh√∂hung des Wasserdrucks gew√ľnscht wird, ist ein Hauswasserwerk also eine gute Anschaffung.

Was ist ein Hauswasserwerk im Test und VergleichIn den vielen Tests wurde nat√ľrlich versucht, das beste Hauswasserwerk zu finden. F√ľr die objektiven Tester keine einfache Aufgabe, denn das Angebot an diesen Ger√§ten ist sehr umfangreich. Deshalb haben sich die Tester im Vorfeld dazu entschlossen, sich lediglich mit den bekannten Marken zu besch√§ftigen. Die Funktionsweise ist simpel und genial zugleich. Ein solches Ger√§t besteht aus folgenden Komponenten:

  • Pumpe
  • Druckbeh√§lter
  • Drucksteuerung

Wichtig ist, dass die Pumpe auch √ľber ein R√ľckschlagventil verf√ľgt. In den Vergleichen war eigentlich kein einziges Modell zu finden, welches ein solches Ventil nicht zu bieten hatte. Ein R√ľcklaufventil verhindert den R√ľckfluss.

Sehr positiv ist, dass ein Hauswasserwerk einen Tank verf√ľgt und dieser eigentlich immer voll ist. Wird Wasser ben√∂tigt, so bedient sich die Pumpe zuerst am Tank und spart somit nat√ľrlich auch Strom.

Die Anwendungsbereiche

Argumente f√ľr den Kauf von einem Hauswasserwerk gibt es sicherlich viele. In erster Linie kommt ein Hauswasserwerk jedoch sehr h√§ufig im privaten Bereich zum Einsatz. Besonders in solchen Situationen, wenn es um die Bew√§sserung von einem Garten geht. Sie m√∂chten kosteng√ľnstig die Blumen, die Wiese oder das Beet gie√üen?

Die Anwendungsbereiche Hauswasserwerk im Test und VergleichDann ist ein solches Ger√§t die perfekte Anschaffung f√ľr Sie. Es gibt wohl kaum eine bessere oder auch g√ľnstigere Bew√§sserungsmethode. Das Wasser kann nat√ľrlich auch f√ľr Toiletten oder f√ľr Waschmaschinen genutzt werden. Sie sehen also, dass das Anwendungsgebiet √ľberaus flexibel und umfangreich ist. Es gibt das konventionelle Hauswasserwerk, welches direkt sichtbar aufgestellt ist oder auch das Unterwasserhauswasserwerk. In den Tests der objektiven Tester waren beide Varianten zu finden und die Ergebnisse waren schon fast beeindruckend. Es gab kaum ein Ger√§t, welches die festgelegten Testkriterien nicht erf√ľllen konnte. Das lag jedoch nicht daran, dass die Vergleiche sehr locker waren. Vielmehr l√§sst sich das auf die hohe Qualit√§t der Ger√§te zur√ľckf√ľhren.

Welche Arten gibt es?

Wenn Ihnen die Wasserabrechnung immer viel zu hoch ist, sollten Sie das Regenwasser in einer sogenannten Zisterne auffangen. Mit einem Hauswasserwerk l√§sst sich das Regenwasser dann in den Haushalt einspeisen. Somit kann in vielen F√§llen das teure Trinkwasser eingespart werden. Besonders bei der Toilettensp√ľlung ist es nicht notwendig, dass Sie die Sp√ľlung mit dem Trinkwasser durchf√ľhren.Welche Arten von Hauswasserwerk gibt es im Test und Vergleich

In Deutschland erfolgt die Bew√§sserung von Gr√ľnfl√§chen von zahlreichen Gartenbesitzern noch immer mit Trinkwasser. Das ist nat√ľrlich √ľberhaupt nicht notwendig. F√ľr die Gartenbew√§sserung empfiehlt sich ein Hauswasserwerk zu verwenden.

Geht es um eine optimale Nutzung im Brauchwasserbereich, ist ein Hauswasserwerk die perfekte Anschaffung. Zudem gibt es im Handel auch noch den sehr bekannten und auch beliebten Hauswasserautomaten. Dieser ist in der Konstruktion etwas anders. Dieses Ger√§t verf√ľgt √ľber keinen Druckbeh√§lter sondern √ľberwacht sozusagen den Leitungsdruck.

Der Hauswasserautomat verf√ľgt zudem √ľber ein praktisches Display, welches alle wichtigen Werte und Daten anzeigt.

Kurzinformation zu f√ľhrenden 7 Herstellern/Marken

Sie werden sich nun sicherlich fragen, welche Ger√§te oder besser gesagt welche Marken zu empfehlen sind? Diese Fragen wollen wir Ihnen in diesem Vergleich der Hauswasserwerke nat√ľrlich ebenfalls beantworten. In den externen Vergleichen wurden ausschlie√ülich die Ger√§te von bekannten Herstellern getestet. Wenn Sie jedoch keine Ahnung haben welche Anbieter es gibt, wird Sie dieser Punkt ganz besonders interessieren. Nach Einsch√§tzung der Tester und auch unserer Meinung nach, sollten Sie bei einem Hauswasserwerk auf jeden Fall zu einem Markenprodukt greifen. Diese Marken konnten sich in den zahlreichen Tests immer wieder durchsetzen:Kurzinformationen zu den f√ľhrenden Herstellern von Hauswasserwerk im Test und Vergleich

Diese Marken sind sicherlich vielen bestens bekannt. Sie haben sich seit vielen Jahren der Herstellung von Pumpen aller Art gewidmet und haben die einzelnen Modelle in den letzten Jahren deutlich weiterentwickelt. Die Leistung ist sehr gut und auch die Qualit√§t gibt keinen Grund f√ľr einen Punkteabzug in den Vergleichen. Besonders beliebt sind die Pumpen von Gardena, Einhell oder auch von Zehnder. Diese Markenpumpen konnten in den Tests wirklich eine fast perfekte Leistung darbieten.

Sämtliche dieser Marken gibt es seit Jahren und Sie können sich somit auf die Qualität und die Haltbarkeit verlassen. Nach den vielen Vergleichen können auch wir Ihnen mitteilen, dass ein Hauswasserwerk von einem dieser bekannten Markenherstellern sehr zu empfehlen ist.

Sie werden die Anschaffung keinesfalls bereuen. Sie werden die vielen Vorz√ľge rasch erkennen und auf ein Hauswasserwerk nicht mehr verzichten wollen.

So werden Hauswasserwerke getestet

Im Test der Hauswasserwerke mussten die Ger√§te viele verschiedene Punkte erf√ľllen. Folgende Punkte waren in allen Tests sehr wichtig:So werden Hauswasserwerk im Testvergleich getestet

  • Aufbau
  • Anschluss
  • Bedienung
  • Leistung
  • Energieverbrauch
  • Preis- und Leistungsverh√§ltnis
  • Materialqualit√§t

Diese Punkte spielten beim Vergleich der Hauswasserwerke eine ganz tragende Rolle. Besonders der Aufbau und der Anschluss sollten nicht zu kompliziert sein. Es konnten festgestellt werden, dass mit dem passenden Werkzeug, etwas Geduld und etwas handwerklichem Geschick, der Anschluss und auch der Aufbau keine Schwierigkeit sind. Die Bedienung war bei allen Hauswasserwerken denkbar einfach. Im jedem Lieferumfang war zudem noch eine gute Bedienungsanleitung zu finden. Sollten die gew√ľnschten Fragen darin nicht beantwortet werden, hilft ein kurzer Blick in das Internet.

Der Energieverbrauch der Ger√§te hat selbst die kritischsten Experten √ľberzeugen k√∂nnen.

In Hauswasserwerk Vergleich konnten die Ger√§te mit einem sehr geringen Energieverbrauch √ľberzeugen. Ein geringer Stromverbrauch ist f√ľr Endverbraucher wichtiger denn je und deshalb wurde in den Tests verst√§rkt auf diesen Punkt geachtet.
¬†Zu guter Letzt, sollte nat√ľrlich auch noch das Preis- und Leistungsverh√§ltnis stimmen. Zwar sind die Pumpen von einem bekannten Hersteller etwas teurer, jedoch lohnen sich die Mehrkosten aufgrund der deutlich besseren Qualit√§t und somit l√§ngeren Haltbarkeit auf jeden Fall.

Häufige Mängel und Schwachstellen Рdarauf muss ich beim Kauf eines Hauswasserwerks achten

H√§ufige M√§ngel und Schwachstellen Hauswasserwerk im Test und VergleichIm Test konnten zwar keine nennenswerten Schwachstellen oder M√§ngel festgestellt werden, jedoch gibt es im Internet viele negative Bewertungen von Produkten und Ger√§ten zu finden. Selbstverst√§ndlich auch bei den Hauswasserwerken. Wir haben f√ľr Sie diese Bewertungen ausgewertet und haben diese √ľberpr√ľft. Es kann bereits verraten werden, dass nicht alle negativen Rezessionen der ganzen Wahrheit im Internet entsprechen. Viele Endverbraucher haben sich bez√ľglich der Leistung oder der Materialbeschaffenheit einfach nicht ausreichend informiert und haben diese Punkte nach dem Erhalt des Hauswasserwerks einfach bem√§ngelt. Das ist nat√ľrlich nicht ganz fair, denn die Hersteller haben bei den Produkteigenschaften und Funktionen nicht gelogen. Nachfolgende Punkte werden sehr h√§ufig als negativ bewertet:

  • viel zu wenig LeistungNachteile Hauswasserwerk im Test und Vergleich
  • zu kleiner Wassertank
  • kompliziert und umst√§ndlich in der Bedienung
  • Anschluss hat sehr lange gedauert
  • kein sehr gutes Preis- und Leistungsverh√§ltnis
  • Materialien sehr minderwertig
  • erf√ľllt einfach die die Angaben die vom Hersteller get√§tigt wurden

Sie sollten vor dem Kauf wissen, welche Eigenschaften und Funktionen Sie von einem Hauswasserwerk erwarten. Wenn das geklärt ist, können Sie sich auf die Suche nach einem ansprechenden Gerät machen. Sie sollten dann keinen Fehlkauf erleben und mit dem Hauswasserwerk zufrieden sein.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich ein Hauswasserwerk am besten?

Sie haben nun endlich eine Entscheidung getroffen und wissen welches Hauswasserwerk von welchem Hersteller Sie bevorzugen. Nun geht es an den tats√§chlichen Kauf. Sie werden daf√ľr in den meisten F√§llen einen Fachhandel aufsuchen. Nachdem Sie endlich einen freien Verk√§ufer gefunden haben und Ihren Wunsch √§u√üern, werden Sie h√§ufig entt√§uscht. Das gew√§hlte Modell ist im Fachhandel nicht vorr√§tig. Eine Alternative haben Sie nicht und mit den Vorschl√§gen des Verk√§ufers sind Sie ebenfalls nicht ganz zufrieden. Wenn Sie ein Hauswasserwerk im Internet kaufen, werden Sie das gew√ľnschte Ger√§t und Modell auch finden.Wo kaufe ich ein Hauswasserwerk im Test und Vergleich

Diese Vorteile garantiert ein Kauf in den Online Shops:

  • gro√üe Auswahl und somit das gew√ľnschte Modell vorr√§tig
  • kosteng√ľnstiger als im Handel vor Ort
  • Hauswasserwerk wird direkt nach der Bestellung versendet
  • Keine Warteschlangen an der Kasse
  • Online Stores haben 7 Tage die Woche und 24 Stunden t√§glich ge√∂ffnet

Somit sollte Ihnen auch klar sein, wo Sie ein Hauswasserwerk kaufen sollten. Alle Ger√§te die in den Test zu finden waren, wurden n√§mlich ebenfalls alle √ľber die Online Stores gekauft. Ob nun √ľber Amazon, Ebay oder einen anderen gro√üen Versandh√§ndler, mit den Online Shops genie√üen Sie automatisch alle zuvor genannten Vorteile.

Wissenswertes & Ratgeber

Es sollte nun keine Frage mehr sein, ob sich der Kauf von einem Hauswasserwerk lohnt oder nicht. Ein solches Ger√§t ist mit Sicherheit eine wahre Bereicherung im Alltag. Sie ben√∂tigen f√ľr die Inbetriebnahme nat√ľrlich eine Wasserquelle. Zumeist kommen Brunnen oder auch ein angrenzender Fluss oder ein Teich in Frage.Alles Wissenswertes & Ratgeber Hauswasserwerk im Test und Vergleich

Wird das Hauswasserwerk in einem Unternehmen genutzt, ist nat√ľrlich eine etwas gr√∂√üere Wasserquelle n√∂tig. Selbstverst√§ndlich m√ľssen Sie sich auch an gewisse Regeln und Vorschriften halten. Diese sind wieder abh√§ngig davon, in welchem Bereich Sie das Wasser nutzen. Wenn Sie das Hauswasserwerk f√ľr Brauchwasser nutzen m√∂chten, m√ľssen Sie auf alle F√§lle die DIN-Normen einhalten. Das Einsatzgebiet ist wie zuvor angesprochen facettenreich. In den meisten F√§llen lohnt sich der Kauf und die Installation wenn Sie einen Garten besitzen. Das Gie√üen mit dem Trinkwasser ist nicht notwendig und nat√ľrlich auch immens teuer.

Sollten Sie weitere Fragen zu diesem Thema haben, werden Sie alle ben√∂tigten Antworten zumeist im Internet und in den vielen Foren finden k√∂nnen. Lassen Sies ich auch beraten und nutzen Sie die vielen Testberichte um sich ein Bild √ľber den umfangreichen Markt zu verschaffen. Sie werden das Hauswasserwerk lieben und sich sicher rasch fragen, warum Sie ein solches Ger√§t nicht schon l√§ngst im Einsatz hatten?

Stiftung Warentest Hauswasserwerk Test – die Ergebnisse

Das objektive Verbraucherschutzportal kennen Sie garantiert. Seit Jahrzehnten werden von Testern viele unterschiedliche Produkte und Geräte getestet. Darunter waren auch Hauswasserwerke.

Den genauen Test k√∂nnen Sie im Internet kostenlos finden. Stiftung Warentest hat sich f√ľr den Test ebenfalls einige wichtige Punkte √ľberlegt und die einzelnen Modelle danach getestet.
Die Ergebnisse waren ebenfalls sehr eindeutig. Sitftung Warenteste belegt, dass die Markenger√§te absolut √ľberzeugend sind und deshalb f√ľr den Kauf zu empfehlen sind. Sie haben einen eigenen Garten und suchen nach einer M√∂glichkeit eine kosteng√ľnstige Bew√§sserung durchzuf√ľhren? Dann ist ein Hauswasserwerk wie geschaffen daf√ľr.

Stiftung Warentest Hauswasserwerk im Test und Vergleich

Stiftung Warentest hat sich f√ľr den Vergleich sehr viel Zeit genommen und alle wichtigen Faktoren, Daten und Zahlen sehr genau √ľberpr√ľft. Es wurde nat√ľrlich auch bei Stiftung Warentest versucht, das beste Hauswasserwerk zu finden. Deshalb sollten Sie sich die Bestenliste f√ľr das Jahr 2019 von Stiftung Warentest ansehen. Sie werden s√§mtliche Empfehlungen auch in den diversen Online Stores finden k√∂nnen. Sie werden den Kauf von einem der Produkte die bei Stiftung Warentest sehr gut abgeschnitten haben niemals bereuen. Die Tester haben sehr objektiv gearbeitet und versucht, das beste Hauswasserwerk f√ľr Sie zu finden. Auf die Ergebnisse von Stiftung Warentest k√∂nnen Sie sich sozusagen immer verlassen. Wenn Sie den ausf√ľhrlichen Test nachlesen m√∂chten, werfen Sie einen Blick auf die Homepage von Stiftung Warentest. Sie werden nicht sehr lange nach den aktuellen Vergleichsergebnissen suchen m√ľssen.

Die Entwicklung der Hauswasserwerke im Laufe der Zeit

Die Entwicklung von Hauswasserwerk im Test und VergleichDie Entwicklung zeigt klar und auch deutlich nach oben. Vor einigen Jahren waren die Hauswasserwerke noch nicht so beliebt wie heute. Das lässt sich auch einfach erklären, denn die Leistung hat deutlich zugelegt bei den einzelnen Geräten. Zudem wurden die Preise angepasst und schon erfreuen sich diese praktischen Teile einer regen Nachfrage. Es kann davon ausgegangen werden, dass in Zukunft in fast allen Gärten ein Hauswasserwerk zu finden sein wird.

Versuche Regenwasser in den Haushalt zu speisen gab es schon seit vielen Jahren. Es ist allerdings erst vor einigen Jahren gegl√ľckt, kosteng√ľnstige M√∂glichkeiten anzubieten. Das Trinkwasser wird niemals ersetzt werden k√∂nnen. Dennoch ist zu empfehlen, die Toilettensp√ľlung nicht mit dem teuren Trinkwasser zu nutzen. Mit einem Hauswasserwerk entstehen viele neue M√∂glichkeiten. In erster Linie wird es Ihnen allerdings Ihr Geldbeutel danken. Sie werden auf ein Hauswasserwerk nicht mehr verzichten wollen. Lassen Sie sich positiv √ľberraschen und entscheiden Sie sich f√ľr ein modernes und leistungsstarkes Hauswasserwerk von einem bekannten Markenanbieter.

Zahlen, Daten, Fakten rund um Hauswasserwerke

Ein wichtiges Kriterium bei einem solchen Gerät ist selbstverständlich die Fördermenge. Hier zeigten sich in den externen Tests deutliche Unterschiede.

Es gibt Geräte die eine Leistung von 600 Watt haben und Geräte mit einer Leistung von 1.500 Watt.
¬†Es h√§ngt nat√ľrlich auch vom jeweiligen Einsatzgebiet ab, welche Leistung erforderlich ist. Generell reichen diese Modelle aber daf√ľr aus umd eine Bew√§sserung des Gartens sowie ausreichend Wasser f√ľr die Waschmaschine und Toilette zu produzieren.

Zahlen, Daten, Fakten zu Hauswasserwerk im TestvergleichWird ein gro√ües Grundst√ľck bew√§ssert, sollte die Nennleistung bei etwa 5.000 Litern liegen. Dieser Wert bezieht sich nat√ľrlich auf die st√ľndliche F√∂rdermenge von Wasser. Bereits in vielen G√§rten ist ein Hauswasserwerk zu finden. Auf der einen Seite ist die Anschaffung relativ preiswert und auf der anderen Seite spart ein solches Ger√§t sehr viel an Kosten. Sie sind also auf der sicheren Seite, wenn Sie sich eine solche Pumpe zulegen.

Hauswasserwerke sind eine perfekte Anschaffung wenn Sie einen eigenen Garten haben. Sie m√∂chten sicherlich, dass die Blumen und auch die Wiese sch√∂n sind und deshalb muss f√ľr eine regelm√§√üige Bew√§sserung gesorgt werden. Mit einem solchen Hauswasserwerk ist das relativ einfach und auch sehr kosteng√ľnstig m√∂glich. Wenn Sie immer noch unschl√ľssig sind, sollten Sie sich eventuell einmal den einen oder anderen Vergleich von objektiven Stellen ansehen. Zudem finden Sie online auch viele Ratgebervideos. Sie werden Ihre Entscheidung √ľber den Kauf garantiert positiv beeinflussen.

7 Tipps zur Pflege & Wartung

Es gibt nat√ľrlich bei einem Hauswasserwerk einiges zu beachten. Die meisten Ausf√ľhrungen sind sehr robust und stabil und die Hersteller versprechen eine Haltbarkeit von vielen Jahren.

Damit Sie die Lebensdauer und die ordnungsgemäße Leistung allerdings geboten bekommen, sollten Sie das Gerät in regelmäßigen Abständen Warten und Pflegen.
¬†Zu diesem Punkt finden Sie in der Gebrauchs- und Bedienungsanleitung der Hersteller sicherlich viele interessante Tipps und auch Ratschl√§ge. Das Internet ist bez√ľglich der Wartung und Pflege nat√ľrlich auch eine sehr gute Anlaufstelle. Wenn Sie nachfolgende Punkte beachten, werden Sie die Haltbarkeit positiv beeinflussen k√∂nnen:

Tipp 1

Tipp 1

Ordnungsgemäßer Umgang mit dem Hauswasserwerk.

Tipp 2

Tipp 2

Bedienungsanleitung und Angaben des Herstellers beachten.

Tipp 3

Tipp 3

Fachgerechte Montage.

Tipp 4

Tipp 4

Regelm√§√üig auf Dichtheit pr√ľfen und kontrollieren.

Tipp 5

Tipp 5

F√ľr die Wartung einen Fachmann zur Hilfe holen.

Tipp 6

Tipp 6

Kaufen Sie ein Hauswasserwerk von einem bekannten Anbieter.

Tipp 7

Tipp 7

Achten Sie auf eine gute Verarbeitung und hochwertige Qualität vor dem Kauf.

Wie Sie erkennen und sehen k√∂nnen, ist die Wartung und auch die Pflege von solchen praktischen Ger√§ten sehr einfach. Sie m√ľssen nicht viel Zeit oder gar Schwei√ü investieren. Die modernen Ger√§te sind leistungsstark und sehr hochwertig. Wenn Sie diese wenigen Punkte und Tipps beachten, werden Sie viele Jahre diese Ger√§te in Verwendung haben k√∂nnen.

FAQ

FAQ zu Hauswasserwerk im Test und VergleichSie haben nun wirklich sehr viel √ľber diese praktischen Ger√§te erfahren. Sie sollten nun eigentlich keine Probleme haben sich f√ľr ein bestimmtes Modell festzulegen. Sollten dennoch Fragen offen sein, kann Ihnen eventuell der n√§chste Punkt sehr hilfreich und dienlich sein. Hier werden einige der wichtigsten Fragen rund um dieses Thema gestellt und kurz und b√ľndig beantwortet.

Warum lohnt sich der Kauf?

Der Kauf lohnt sich schon alleine deshalb, weil Sie bereits mit der ersten Verwendung und Nutzung Wasserkosten einsparen werden. Sie werden es sicherlich rasch auf der Abrechnung mit eigenen Augen feststellen können.

Welche Marken gibt es?

In den Gr√§ten finden sich h√§ufig die Markenger√§t von Einhell, Gardena oder von vielen anderen namhaften Herstellern. Diese Ger√§te konnten in vielen Gegen√ľberstellungen bereits sehr strenge und genaue Tester √ľberzeugen.

Welches Gerät ist der Testsieger 2019?

Den Tests- und Vergleichssieger finden Sie auf unserer angef√ľhrten Liste. Es war allerdings nicht einfach einen Testsieger zu w√§hlen, denn die Markenger√§te arbeiteten alle auf einem sehr hohen Standard.

Wer k√ľmmert sich um den Anschluss?

Mit etwas Geschick und dem passenden Werkzeug, k√∂nnen Sie das Ger√§t in den meisten F√§llen selbst anschlie√üen. In den Tests wurde das nat√ľrlich versucht und selbst unerfahren Verbraucher hatten keine Probleme damit.Wer k√ľmmert sich um das Hauswasserwerk im Test und Vergleich

Wo soll ein Hauswasserwerk gekauft werden?

Das Internet bietet sich f√ľr einen Kauf immer an. Sie haben eine riesige Auswahl vor sich und k√∂nnen auch jederzeit einen Einkauf t√§tigen. S√§mtliche Markenger√§te sind nat√ľrlich auch online zu finden.

Wie lange hält ein solches Gerät?

Wenn Sie sorgsam damit umgehen und die Angaben des Herstellers beachten, ist von einer mehrj√§hrigen Haltbarkeit auszugehen. Nat√ľrlich kommt es auch immer darauf an, ob es sich um ein Markenprodukt handelt oder von einem Billiganbieter gekauft wurde.

Warum sollen die Hauswasserwerke nicht im Handel gekauft werden?

Davon raten die externen Tester nat√ľrlich nicht g√§nzlich ab.

Sie werden jedoch online einen besseren Preis geboten bekommen. Zudem m√ľssen Sie sich auch um die √Ėffnungszeiten keinerlei Gedanken machen.

Alternativen zu Hauswasserwerken

Als Alternative kann nat√ľrlich der Garten mit der normalen Wasserleitung bew√§ssert werden. Zudem k√∂nnen Sie das Regenwasser in einer Tonne sammeln und dann etwa mit einem K√ľbel weiterverwenden. Das ist nat√ľrlich nicht so einfach und praktisch wie mit einem Hauswasserwerk, jedoch wie erw√§hnt eine Alternative.Alternativen zu Hauswasserwerk im Test und Vergleich

Dennoch empfehlen die Experten den Kauf von einem solchen Ger√§t. Bereits f√ľr unter 300 Euro werden Sie ein hochwertiges und auch leistungsstarkes Modell im Internet oder auch im Handel finden k√∂nnen. √úberzeugen Sie sich selbst und suchen Sie nicht weiter nach Alternativen. Sie werden keine bessere L√∂sung finden k√∂nnen. Wenn Sie sich f√ľr ein Ger√§t von G√ľde, Einhell oder von Gardena entscheiden, handelt es sich um eine Investition auf viele Jahre gesehen. Sie sollten deshalb nicht lange √ľberlegen.

Sie werden mit einem Hauswasserwerk viel Freude haben und die Wasserabrechnung wird sich rasch senken. Sie sehen also, dass sich der Kauf durchaus lohnen wird. √úberzeugen Sie sich jedoch selbst und erkundigen Sie sich in den Shops nach den g√ľnstigsten Angeboten und versuchen Sie es selbst.

Weiterf√ľhrende Links und Quellen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...