In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

Microsoft Surface Test 2019 ‱ Die besten Microsoft Surfaces im Vergleich

Microsoft Surface steht fĂŒr hochwertige QualitĂ€t in Sachen Computer. Surface ist sozusagen der Serienname fĂŒr diverse Notebooks, Tablets, Convertibles und All-in-One-PCs des Herstellers Microsoft. Tests zeigen die Besten und die PreisgĂŒnstigsten in jeder Kategorie im Vergleich aber auch in ihrer Einzelwertung.

Identifikation des Microsoft Surface und seine Funktionen

Die genaue Funktionsweise von einem Microsoft Surface im Test und Vergleich? Die Familie der SurfaceComputer reicht von dem handlichen mobilen Tablet ĂŒber das komfortable Notebook bis hin zum neuen Convertible und dem Klassiker, der All-in-One-PC.
Ihre Namen klingen nach Schnelligkeit und Innovation; Microsoft Surface Go, Microsoft Surface Pro 6 oder das ultimative Computer-Erlebnis mit dem All-in-One-PC Microsoft Surface Studio.

Das Surface Tablet ist der perfekte Partner fĂŒr unterwegs, das Convertible ist die BrĂŒcke zwischen Notebook und Tablet, es vereint die StĂ€rken beider GerĂ€te. So geht es mit großem Speicher ins Rennen, einem hochkarĂ€tigen Display und langer Akkulaufzeit. Das Surface Notebook bietet eine Menge Leistung auf kleinem Raum.

Das Surface All-in-One punktet mit ĂŒberragender BildqualitĂ€t und hohem Arbeitstempo. Der Klassiker ist ein Arbeiter, der zu Hause schafft. Er ist nicht leicht und mobil aber an einem Ort fĂŒhlt er sich wohl und lĂ€uft auf Hochtouren.

Er ist ein Arbeitstier und nicht mĂŒde zu bekommen. Das Microsoft Go ist ein mobiles Tablet, ein unterhaltsames Multitalent, das auch intensivere Arbeiten im Netz ermöglicht, nicht nur fĂŒr Spielereien da ist. Das Notebook von Microsoft ist leistungsstark wie die Großen und gleichzeitig leicht und schmal. Es wiegt ganze 1,2 Kg. Kleine GerĂ€te, große Leistung

Was ist ein Microsoft Surface Test und Vergleich? Mit einer Display-GrĂ¶ĂŸe von gerade einmal 12,3 Zoll ist das Pro 6 ein kleiner Alleskönner. Er bietet dem Kunden viel Speicherplatz und eine hervorragende Akkuleistung, das Core-i5-Modell arbeitet darĂŒber hinaus vollstĂ€ndig lautlos weil es ohne zusĂ€tzliche KĂŒhlung auskommt. Ist der Kunde ĂŒber Stunden in seinem Arbeitsfeld, ist es ĂŒberaus angenehm, mit einem Laptop zu arbeiten, der still seinen Job tut. Im Vergleich dazu hört der Kunde beim i7 die GerĂ€usche der LĂŒftung recht deutlich, ausgleichend dafĂŒr bietet dieses Modell deutlich mehr Leistung. Mit einem 8 Gigabyte Arbeitsspeicher liegt das Pro 6 in der guten Mittelklasse, die Tester haben jedoch bei ihren Analysen die Schnittstellen bemĂ€ngelt.

Klein und immer im Endspurt zeigt sich das Surface Go. Es ist eine gĂŒnstige Einsteiger-Variante mit einer beneidenswerten Figur; 766 Gramm, 10 Zoll Touchscreen und einer Bildauflösung von 1.800 x 1.200 Punkten. Der Kleine bringt es mit seinem Akku auf eine Laufzeit von ungefĂ€hr 9 Stunden, gute Zeit auf dem Weg von Berlin nach MĂŒnchen, die mit Computer-Spielen spielend genutzt wird.

Ein Profi im Computerlook ist das Microsoft Book 2. Es ist ein Surface fĂŒr den Business-Bereich, schwerer als die vorangehenden GerĂ€te und im Vergleich zu dem Pro-Modell ist das Book-Display mit seinen 13,5 Zoll grĂ¶ĂŸer. Eine sehr komfortable Tastatur lĂ€sst sich angenehm bedienen und auch die Akkuleistung von guten sechs Stunden kann sich fĂŒr ein so großes GerĂ€t sehen lassen. Es eignet sich fĂŒr Betriebe aber auch fĂŒr den engagierten Computer-Nutzer.

Dienstleistung exclusive

Die aktuell besten Produkte aus einem Microsoft Surface Test im Überblick Microsoft bietet auf seiner Internet-Seite eine Auswahl an speziellen Kauf-Angeboten. Es gibt Business- und Studenten-Tarife. Außerdem hĂ€lt der Hersteller besondere Spar-Angebote bereit, die in Verbindung mit speziellen VertrĂ€gen eingelöst werden können.

Zwei Beispiele seien hier genannt; Das Book 2 in Verbindung mit Office 365 oder das Pro 6 mit Type Cover und Office 365. Es gibt auch Spar-Angebote die sich mit dem Kauf von Zubehör realisieren lassen. Speziell dafĂŒr eingerichtete Seiten weisen den Benutzer auf die Highlights hin. Die Bezahlung eines GerĂ€tes ist mit allen anerkannten Kreditkarten möglich. Auf der Kreditkarten-Abrechnung ist der Abonnement-Betrag zu ersehen. Wenn es eine Bestellnummer gibt, erscheint sie auch auf der Rechnung.

Es gibt verschiedene Zahlungsoptionen; Office 365 Business Essentials, Office 365 Business und Office 365 Business Premium-PlĂ€ne. Alle drei Varianten gibt es als Monats-oder Jahresabonnement. Die genauen Konditionen der einzelnen Angebote lassen sich ĂŒber das Unternehmen mit seinem Beratungs-Service erfragen.

7 weitere Anbieter

  • Amazon
  • idealo.de
  • ebay
  • microsoft.com
  • notebooksbilliger.de
  • billiger.de
  • otto.de
Amazon bietet regelmĂ€ĂŸig Microsoft Laptops zu gĂŒnstigen Konditionen an. Es gibt gebrauchte GerĂ€te aber auch neue. Eine detaillierte Beschreibung ist stets dabei und ein Durchschnitt an Kundenbewertungen.
idealo.de gibt Angebote weiter, die preislich gestaffelt sind. Wenn der Kunde nur einen bestimmten Geld-Betrag zur VerfĂŒgung hat, eignet sich diese Kauf-Variante weil er selbst bestimmen kann, welches GerĂ€t zu welchem Preis gekauft werden soll.
ebay ist immer wieder ein interessanter Platz, um Produkte zu kaufen. Der Verbraucher kann mitbieten oder sofort kaufen. Dieser Shop ist fĂŒr die Kunden, die ein bisschen Zeit haben fĂŒr den Handel.
microsoft.com muss erwĂ€hnt werden. Der Hersteller hat natĂŒrlich noch einmal ganz besondere SchnĂ€ppchen und Tarife, die sonst kein anderer Dienstleister bieten kann.
Unter notebooksbilliger.de finden Verbraucher Laptops, die sehr professionell vorgestellt und vermarktet werden.
billiger.de ist vergleichbar mit idealo.de, auch hier sind Preis-Angebote unterschiedlicher Anbieter ab einem Mindest-Preis eingestellt.
Der letzte Dienstleister soll otto.de sein. Viele Produkte winken mit Spar-Preisen und persönlicher Beratung.

Wissenswertes

Alles wissenswerte aus einem Microsoft Surface Test Surface ist eine Innovation von Microsoft fĂŒr Windows 10.

Das Surface Go ist das kleinste Tablet von Surface. Es wiegt 521 Gramm und hat einen Intel Pentium 4415Y- Prozessor. Es macht Spaß weil es leistungsstark ist und so klein, dass es ĂŒberall hineingeht. Es ist beinahe unsichtbar und doch in der Lage große Aufgaben zu erfĂŒllen.

Das Microsoft Surface Hub ist das wahrscheinlich grĂ¶ĂŸte Tablet der Welt; Sein Display hat sage und schreibe eine GrĂ¶ĂŸe von 84 Zoll. Es ist fĂŒr Teamarbeit und Konferenzschaltungen im großen Stil angelegt. Mit interaktiver Hardware und unterschiedlichen Interaktionsmodi erlaubt einem das GerĂ€t, sich ganz neue Computer-RĂ€ume zu erobern. Die Zusammenarbeit von Menschen wird zukĂŒnftig immer wichtiger. Ein solches innovatives GerĂ€t trĂ€gt bei zur Vernetzung und InteraktivitĂ€t.

Um die Hitliste an Microsoft Innovationen voll zu machen, soll an dieser Stelle das schnellste Laptop dieser Serie genannt werden, das Studio 2. Es hat im Vergleich zu allen anderen 50% mehr Grafik-Leistung, es ist um 38% heller und um 22% kontrastreicher. Es gibt dieses kleine Wunderwerk mit einem 16 GB oder einem 32 GB Arbeitsspeicher.

KĂŒnstliche Intelligenz im Klassenzimmer

Wissenschaftler am Karolinska Institute, Schweden, haben ein Verfahren entwickelt, um Kindern zu helfen, die an einer Lese-SchwĂ€che leiden.Eine ungenĂŒgende Lesekompetenz bei Kindern ist sehr schwer zu diagnostizieren und zu therapieren.

Die Schweden haben aus diesem Grunde Lexplore entwickelt. In diesem Verfahren werden Eyetracking-Technologien verwendet, die Augenbewegungen beim Lesen untersuchen, um Ursachen der Lese-SchwĂ€che herauszufinden und nachfolgend bessere Methoden fĂŒr die Entwicklung der Kinder ergreifen zu können.

Test – Ergebnisse

Die Ergebnisse von Stiftung Warentest zum Thema Microsoft Surface im Überblick Stiftung Warentest hat drei große Laptops im Test geprĂŒft. Unter den TestObjekten befand sich auch ein Surface Pro von Microsoft. Wenn der Verbraucher das GerĂ€t als Hauptrechner benutzen möchte, wird er sich ĂŒber kurz oder lang eine externe Festplatte zulegen mĂŒssen. Mit 256 GB Speicher kommen Workaholics nicht weit. Das Windows-Betriebssystem wird im Test fĂŒr gut befunden. Microsoft punktet bei der Akkuleistung im Vergleich zu den Konkurrenten. Die Tester des Instituts schĂ€tzen alle drei GerĂ€te als relativ sperrig ein.

Bei einer weiteren TestReihe der Stiftung Warentest, in der 22 GerĂ€te aus drei verschiedenen Kategorien im Test gegeneinander antreten mussten, gab es Lob fĂŒr das beste Tablet mit Tastatur: Das Surface Pro 6.

Besonders punkten konnte das Modell bei dem Kriterium ‘Schnelligkeit’, speziell bei der Arbeit mit BĂŒroanwendungen. DarĂŒber hinaus ĂŒberzeugte das Pro 6 mit seiner Akku-Leistung und dem Display. FĂŒr den Akku als Kriterium und die Handhabung gab es ein “gut”, ebenso fĂŒr ‘Funktionen’ und ‘Display’. Alles in allem hat Stiftung Warentest in der Kategorie ‘Tablets mit Tastatur’ zwei Sieger gekĂŒrt und einer von ihnen war das Surface Pro 6. Das GerĂ€t aus dem Vorjahr erhielt die Note ‘gut’.

Ein weiteres TestKriterium war das Gewicht der GerÀte. Hier bekam das Surface Go besonders gute Noten. Die Mehrzahl der Tablets hat eine gute Bewertung von Stiftung Warentest erhalten.
Auch Ultrabooks, die leichten Notebooks, sind getestet worden aber kein Modell von Microsoft kam auf die ersten PlÀtze.

Schließlich wurden Convertibles im Hinblick auf Display-QualitĂ€t, Performance und das Preis-LeistungsverhĂ€ltnis untersucht. Die Sieger gehörten auch nicht dem Hause Microsoft an. Am Ende soll ein Test der Stiftung vorgestellt werden, der sich mit dem Virenschutz befasst. Stiftung Warentest hat 22 Schutzprogramme fĂŒr Windows-Rechner getestet. Drei Gesamtsieger sind daraus hervorgegangen und 16 mit der Bewertung ‘gut’. Bitdefender und Eset standen auf dem Treppchen vor Avast und AVG.

Links:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...