In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

DAB Radio Test 2019 ‚ÄĘ Die 5 besten DAB Radios im Vergleich

Auf moderne Weise Radio h√∂ren, gelingt perfekt mit einem DAB-Radio. Dieses digitale Radioger√§t ersetzt nicht nur das analoge UKW und die Frequenzsuche, sondern ist zudem eine stabile und rauschfreie √úbertragungsmethode von Radiofrequenzen. Das 70 K√∂pfe umfassende Redaktionsteam des unabh√§ngigen, mehrfach ausgezeichneten Verbraucherschutzes ExpertenTesten hat akribisch Produktvergleiche, Testresultate und Kundenmeinungen gelesen und analysiert. Die Studienergebnisse befinden sich nun in einer Vergleichstabelle der besten DAB-Radios, die gegenw√§rtig auf dem Markt sind. Nutzen Sie die Tabelle, um schnell und kosteng√ľnstig das geeignete DAB-Radio f√ľr Ihre Bed√ľrfnisse zu finden.

DAB Radio Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Was ist ein DAB-Radio? Wie funktioniert es?

Die aktuell besten Produkte aus einem Dab Radio Test im √úberblick DAB ist die Abk√ľrzung f√ľr “Digital Audio Broadcasting”. Der englische Name steht f√ľr einen digitalen √úbertragungsweg, der auf lange Sicht den analogen UKW-Empfang ersetzt. Zum Empfang ben√∂tigen Nutzer ein DAB-Radio, das den Standard sowie den Nachfolger DAB+ unterst√ľtzt. Bei Benutzung eines geeigneten Empfangsger√§tes, das den Test der Nutzer besteht, machen sich die Vorteile der digitalen √úbertragung bemerkbar. Selbst bei schw√§cherem Signal profitieren H√∂rer von stabiler, rauschfreier und pegeltreuer Audioqualit√§t.

Ein zeitgem√§√ües DAB-Radio, das sich im Test von Fachzeitschriften bew√§hrt, findet alle digitalen Stationen, die solche Ger√§te in Form einer √ľbersichtlichen Liste b√ľndeln. F√ľr Nutzer entf√§llt die l√§stige Suche √ľber die klassischen UKW-Frequenzen. Passende Empfangsger√§te produzieren verschiedene Hersteller. Unternehmen wie Technisat, Imperial und Hama bringen DAB-Radios auf den Markt. Wichtige Produzenten sind Teufel und Roberts. In manchem Test von namhaften Pr√ľfinstitutionen erzielen deren Ger√§te h√§ufig ganz hervorragende Endnoten.

Die Bestseller aus einem Dab Radio Test und Vergleich Grunds√§tzlich stehen das DAB- und das nachfolgende DAB+-Verfahren, die sich mit den passenden Empfangsger√§ten nutzen lassen, f√ľr effiziente Kodierung bei hohem Fehlerschutz. Bekannte Radiostationen senden mittlerweile in digitaler Qualit√§t, wobei die Signale in Deutschland seit 2015 √ľber mehr als 100 Senderstandorte ihren Weg zum H√∂rer finden. Ein Digtalempfang von Sendern wie dem Deutschlandfunk, DRadio Wissen, Radio Energy oder Kiss FM ist mit einem zeitgem√§√üen DAB-Radio m√∂glich. Stationen wie Lounge FM oder Absolut Radio senden ebenfalls im ganzen Bundesgebiet in digitaler Qualit√§t.

Mit einem DAB-Radio, das sich bestenfalls bereits im Test von Experten bew√§hrte, empfangen H√∂rer au√üerdem die digitalen Signale von regionalen Stationen. Im gesamten Bundesgebiet gibt es entsprechende DAB- und DAB+-Sendernetze, die √∂rtliche Anbieter benutzen, um ihr Radioprogramm in hoher Digitalqualit√§t zur Verf√ľgung zu stellen. Im Bundesland Hessen, das f√ľr diesen gro√üen Vergleich als Beispiel dient, senden private und √∂ffentlich-rechtliche Sender wie hr1, You FM und Radio Teddy zum Beispiel im DAB+-Verfahren.

DAB-Radio im Alltag: Nutzungsmöglichkeiten im Überblick

Was ist ein Dab Radio Test und Vergleich? Seit vor mehr als 95 Jahren die erste H√∂rfunksendung √ľbertragen wurde, wandelte sich die Sende- und Empfangstechnologie deutlich. Im Laufe der Jahrzehnte sorgte zun√§chst der Stereoempfang f√ľr eine deutliche Verbesserung der H√∂rqualit√§t. Auch im neuen Jahrtausend h√∂ren viele Menschen in unterschiedlichen Alltagssituationen einen Radiosender. Mittlerweile gelangt das Signal nicht mehr nur in analoger Form, sondern auch in h√∂herer Digitalqualit√§t zum Empf√§nger.

Das veraltete UKW-Verfahren hat zunehmend ausgedient. Zeitgem√§√üe digitale √úbertragungswege in Form der DAB und DAB+-Ausstrahlung ersetzen die analoge Technologie, die sich im direkten Vergleich geschlagen geben muss. Heutige H√∂rerinnen profitieren dank DAB-Verfahren, das den Test gegen UKW-Qualit√§t gewinnt, von einer hohen √úbertragungsqualit√§t, die f√ľr gr√∂√üeren H√∂rgenuss sorgt. Ein weiterer Vorteil ist die gr√∂√üere Sendervielfalt, weil eine Vielzahl von Stationen zur Verf√ľgung steht, wenn ein DAB-Radio im Einsatz ist.

Die entsprechenden Empfangsger√§te, die im Test von Fachmagazinen oftmals gute Noten erzielen, stehen mittlerweile in rund 17 Prozent aller bundesdeutschen Haushalte. Das besagen Zahlen, die der Verein Digitalradio Deutschland im Jahr 2018 ver√∂ffentlichte. Manche Studie beweist, dass die Verbreitung solcher DAB-Radios stark steigt. Solche Digitalempf√§nger, die in unterschiedlichen Bauformen erh√§ltlich sind, stehen in K√ľchen, Wohnzimmern und Hobbyr√§umen. Nicht nur in der Freizeit, sondern auch im Berufsalltag sind derartige Digitalger√§te in Gebrauch.

Was ist denn ein Dab Radio Test und Vergleich genau? In B√ľros, in Werkst√§tten und auf Baustellen arbeitet oft ein DAB-Radio. In Automobilen oder an Fahrr√§dern leisten digitale Empfangseinheiten ebenfalls gute Dienste. Auf dieser Seite finden Sie einen Test der DAB Autoradios. Ihre Nutzer profitieren nicht nur vom verbesserten Sound. Schlie√ülich dient die DAB- und DAB+-Technologie nicht nur der √úbertragung von Audiosignalen. Dank der innovativen Digitaltechnik gelangen Informationen und Neuigkeiten auf geeignete Slideshow-Displays. Der Wetterbericht, ein Blitzerreport oder tagesaktuelle Schlagzeilen kommen via DAB-Verfahren zum Nutzer. Mehr zu den besten Autoradios im Vergleich k√∂nnen Sie hier nachlesen.

Audiophile H√∂rer entscheiden sich vielfach f√ľr ein DAB-Radio, weil ein Gro√üteil der Sender sein Angebot in einer sehr hohen Audioqualit√§t zur Verf√ľgung stellt. Sie kombinieren ihren Digitalempf√§nger, der sich im Test von Fachinstituten bew√§hrte, h√§ufig mit einer Stereoanlage, um Radiostationen wie den Sendern des Bayerischen Rundfunks zu lauschen. Inhalte wie das Klassikprogramm dieses √∂ffentlich-rechtlichen Senders gelangen via DAB+ mit 144 Kilobit pro Sekunde zum Empf√§nger, der nahezu CD-Qualit√§t genie√üen kann.

Viele DAB-Radios lassen sich nicht nur zum Empfang von digitalen Radioinhalten nutzen. Gerade die besseren Varianten, die im Test von Fachmagazinen hervorragende Noten erzielen, punkten durch weitaus größeren Funktionsumfang. Manche Modelle bieten ein CD-Laufwerk, wobei einige DAB-Geräte via USB-Port MP3-Dateien abspielen, die sich auf den eingelegten Datenträgern befinden.

Ein hochwertiges DAB-Radio verbindet sich mittels WLAN-Adapter mit dem Internet, sodass weitaus mehr Radiostationen aus aller Welt empfangbar sind.

Manchmal lassen sich Streaming-Dienste wie Spotify direkt √ľber das DAB-Radio nutzen. Aktuelle Varianten, die wir Ihnen im Rahmen dieser √úbersicht vorstellen, besitzen zudem eine Bluetooth-Funktion. Nutzer verbinden ihr Smartphone oder Tablet mit den digitalen Empfangsger√§ten, um Inhalte von Diensten wie YouTube Music zu streamen. Die vielf√§ltigen Funktionen eines guten DAB-Ger√§tes, die sich im Test von Fachmagazinen gut schlugen, offenbaren wir durch unsere Testtabelle, die √ľber aktuelle Bauarten informiert.

DAB-Radio: Bauarten im √úberblick

Wie funktioniert ein Dab Radio im Test und Vergleich? Eine gute Nachricht vorweg: fast alle DAB-Radios, die seit 2011 in den Handel gelangten, unterst√ľtzen den aktuellen DAB+-Standard. √Ąltere Digitalradios, die nach der Jahrtausendwende erh√§ltlich waren, verstehen nur das DAB-Verfahren.

Manche Modelle lassen sich aber mittels eines Updates der Firmware aktualisieren, sodass fortan DAB+-Empfang m√∂glich ist. Eine Nebeneinanderstellung zeigt, dass es unterschiedliche Bauarten des Digitalradios gibt, √ľber die wir Sie in diesem Teil unseres Hintergrundreports aufkl√§ren.

Stationäre DAB-Radios

Station√§re Empfangsger√§te finden sich in vielen Haushalten und B√ľros. Die freistehenden Ausf√ľhrungen, die im Test von Experten oft im Mittelpunkt stehen, bieten zumeist den gr√∂√üten Ausstattungs- und Funktionsumfang. Mittels der oftmals zum Lieferumfang geh√∂renden Fernbedienung ist eine Bedienung aus der Ferne m√∂glich. Praktisch sind vorteilhafte Ausstattungsmerkmale besserer Varianten, die im Test von DAB-Radios eine Bestnote erzielen.

Solche Modelle, die etwas mehr als die Ger√§te anderer Bauart kosten, punkten mit Audioausg√§ngen f√ľr Kopfh√∂rer oder Lautsprecher. Mittels USB-Port lassen sich oft Datensticks zur Wiedergabe von MP3-Dateien integrieren. Manche Ger√§te verf√ľgen sogar √ľber eine WLAN-Schnittstelle, sodass ein Empfang von Internetradios m√∂glich ist.

Digitalradios mit CD-Player

Die genaue Funktionsweise von einem Dab Radio im Test und Vergleich? Manche station√§ren Basisger√§te bestehen nicht nur aus einem Radio, sondern auch aus einem CD-Player. Einige der besseren Varianten, die im Test von Fachmagazinen gute Benotungen erzielen, geben sogar MP3-CDs wieder. Solche Ausf√ľhrungen, die wir in unseren gro√üen Vergleich einbezogen, arbeiten h√§ufig mit recht leistungsstarken Stereolautsprechern.

Gute DAB-Radios mit CD-Player besitzen die g√§ngigen Schnittstellen zum Anschluss von Kopfh√∂rern oder Boxen. Au√üerdem bieten bessere Empfangsger√§te digitale Schnittstellen wie Bluetooth sowie praktische Ports wie USB. Hochwertige Varianten kommen mit einer Fernbedienung. Sie verf√ľgen √ľber einen Bildschirm, durch den sich die Navigation erleichtert.

DAB-Radios f√ľr die K√ľche

Kleine K√ľchenradios gibt es schon lange. Solche Ger√§te, die mittlerweile mit DAB+-Funktion erh√§ltlich sind, integrieren Nutzer durch dauerhafte Montage unterhalb von H√§ngeschr√§nken. An der Front finden sich meist die Bedienelemente, die neben einem beleuchteten Display angeordnet sind. Viele Hersteller statten solche DAB-Radios, die wir f√ľr unseren umfassenden Vergleich ber√ľcksichtigten, mit einer Fernbedienung aus. Der gro√üe Vorteil ist die platzsparende Bauweise. Allerdings besitzen die Empfangsger√§te f√ľr die K√ľche meist nicht so viele Funktionen wie station√§re DAB-Ger√§te, die im Test von Fachinstitutionen oft bessere Noten erzielen. Ein CD-Laufwerk ist vielfach nicht vorhanden, was manche Benutzer als Nachteil empfinden

Tragbares DAB-Radio f√ľr Au√üenbereiche

Das beste Zubeh√∂r f√ľr DAB Radio im TestAn Str√§nden, auf Bergen oder in W√§ldern funktioniert nicht jedes UKW-Radio. Selbst bei schw√§cherem Empfang lassen sich allerdings kompakte DAB-Ger√§te nutzen, die f√ľr glasklare Empfangsqualit√§t sorgen. F√ľr einen Au√üenbetrieb ben√∂tigen solche Ausf√ľhrungen mehrere Batterien. Manche Modelle besitzen mittlerweile einen Akku, wodurch sie im Test von Fachinstitutionen besser abschneiden.

Eine ausziehbare Antenne und einige Anschl√ľsse geh√∂ren zur Grundausstattung. Bessere Varianten bieten eine Bluetooth-Schnittstelle oder einen USB-Port, sodass sich auch andere Audiodaten abspielen lassen, die sich auf einem Datentr√§ger oder einem Smartphone befinden.

DAB-Radiowecker

In manchem Schlafzimmer steht ein Radiowecker mit DAB+-Funktion. Diese kompakten Ger√§te finden auf einem Nachtisch gen√ľgend Platz. Aufgrund der integrierten Weckfunktion erwachen Verbraucher mit dem Sound ihres Lieblingssenders, den die kleinen Ger√§te in digitaler Qualit√§t wiedergeben. Vorteilhafte Features von besseren DAB-Radioweckern sind eine Abschaltautomatik, eine Snooze-Funktion sowie ein USB-Port, durch den Sie MP3-Datensticks oder Ihr Smartphone einbinden. Im Test der Fachleute zeigt sich, dass nicht alle Ausf√ľhrungen √ľber solche Features verf√ľgen.

DAB-Baustellenradio

Wie funktioniert ein DAB Radio im Test und Vergleich bei Expertentesten?Der gr√∂√üte Vorteil solcher Digitalempf√§nger ist die robuste Bauweise. Massive B√ľgel sch√ľtzen oftmals vor St√∂√üen. Das dicke Geh√§use h√§lt manche Ersch√ľtterung aus. Solche Ger√§te beziehen ihre Energie √ľber einen integrierten Akku-Block oder √ľber einen Netzstecker.

Bessere Ausf√ľhrungen, die im Test von namhaften Pr√ľfinstitutionen gute Noten erhalten, punkten vielfach durch ein separates Fach, in dessen Innern sich USB-Ports und andere Anschl√ľsse befinden. H√∂rer k√∂nnen mit manchen Varianten also nicht nur digitale Radiosender, sondern auch MP3-Dateien genie√üen.

DAB-Autoradio

Klassische Autoradios, die sich nach wie vor in vielen Fahrzeugen finden, empfangen nur anologe UKW-Signale. Daher kann sich ein Austausch lohnen. Mit einem zeitgemäßen DAB+-Autoradio, das Produzenten wie Philips oder Sony auf den Markt bringen, hören Sie zahlreiche Sender in hoher Digitalqualität. Außerdem empfangen Sie wichtige Informationen zum Wetter oder zur Verkehrslage, die solche Radios auf ihren Displays visualisieren.

Im Test von Autozeitschriften und Fachinstituten offenbaren sich deutliche Unterschiede zwischen den einzelnen Ger√§ten. Hier lohnt gleichfalls der Vergleich, den wir Ihnen auch f√ľr andere Bauarten empfehlen. Lesen Sie auch den Artikel √ľber Unterputz Radios.

DAB-Radio: Hersteller im Portrait

Unsere Gegen√ľberstellung aktueller Digitalradios umfasst unterschiedliche Bauarten, die sich stark differenzieren. Im Test von Fachleuten offenbaren sich gravierende Unterschiede. Derartige Ger√§te produzieren verschiedene Hersteller wie AEG, B√∂se oder Phillips. Unser Portrait der wichtigsten Unternehmen beruht auf der ausf√ľhrlichen Analyse von Verkaufszahlen, Studien und Statistiken. Auf dieser Basis stellen wir Ihnen an dieser Stelle die wichtigsten Hersteller vor, die derzeit ein DAB-Radio oder mehrere Varianten produzieren.

  • AEG
  • Bose
  • Auna
  • Technisat
  • Philips
  • Sound Master
  • Sony
AEG war ein wichtiger Hersteller von Haushalts- und Elektroger√§ten. Das schon 1883 als “Deutsche Edison-Gesellschaft f√ľr angewandte Elektricit√§t” gegr√ľndete Unternehmen versorgte Verbraucher vor allem mit K√ľchenger√§ten wie Herden, Sp√ľlmaschinen und K√ľhlschr√§nke. Heute produziert das skandinavische Traditionsunternehmen Electrolux, das die Markenrechte nach der Pleite von AEG √ľbernahm, solche Produkte. Den Markennamen nutzen aber auch andere Produzenten, die sich auf die Herstellung von Radioempf√§ngern spezialisierten. Daher gibt es manch DAB-Radio mit dem traditionsreichen Markennamen.
H√∂rer k√∂nnen daher aus einer gro√üen Auswahl an AEG-Radios w√§hlen, die sich oftmals durch ein gutes Preis-Leistungsverh√§ltnis auszeichnen. Ein DAB-Radio von AEG bietet h√§ufig die g√§ngigen Schnittstellen und Anschl√ľsse, sodass sich Kopfh√∂rer oder Boxen einbinden lassen. Via USB-Port greifen manche AEG-Radios auf Datenspeicher zu, um abgelegte MP3-Dateien wiederzugeben. Solche Features bieten auch DAB-Radios der Bose Corporation. Ger√§te des us-amerikanischen HiFi-Unternehmens, das 1964 entstand, kosten etwas mehr, bieten aber eine besonders hohe Audioqualit√§t, was sich in manchem Test von Fachleuten beweist.
G√ľnstige Alternativen stellt derweil das 2007 gegr√ľndete Unternehmen auna her, das sich auf die Produktion von niedrigpreisigen Ger√§ten spezialisiert hat. Der deutsche Hersteller, dessen Firmenzentrale sich in Berlin befindet, ist mit manchem DAB-Radio nicht nur in der Bundesrepublik erfolgreich. Schlie√ülich gibt es die Audio-Produkte von auna mittlerweile in √ľber 20 L√§ndern. Der Hersteller bietet Verbrauchern unterschiedliche DAB-Empfangsger√§te. Im Test von Fachleuten zeigt sich, dass viele Ausf√ľhrungen zum Empfang digitaler Sender geeignet sind. Allerdings fehlen manchen Ausf√ľhrungen praktische Ports und Schnittstellen.
Technisat ist ein weiterer Produzent, der manch DAB-Radio herstellt. Die am 10. Juli 1987 gegr√ľndete GmbH ist vor allem f√ľr seine Digitalfernseher sowie Receiver bekannt. Allerdings stellt das Unternehmen auch HiFi-Ger√§te wie DAB-Radios her. Solche Produkte entstehen in Deutschland. Schlie√ülich produziert Technisat schon seit 1997 in einem gewaltigen Fertigungsanlage, die sich in der N√§he der ostdeutschen Metropole Magdeburg befindet. In manchem Test, der sich einem DAB-Radio von Technisat widmet, schneiden die Empfangsger√§te mit guten Endergebnissen ab.
Der niederl√§ndische Konzern Royal Philips produziert ebenfalls diverse Empfangsger√§te. Das 1981 gegr√ľndete Unternehmen brachte in seiner langen Firmengeschichte innovative Audioprodukte wie den Jupiter Phono Super 465 heraus, der die Fachwelt im Test erstaunte. Viele Jahre stellten die Mitarbeiter zudem Lang- und Kurzwellenradios her, die unterschiedlichen Zwecken dienten. Heute setzt der Konzern auf die DAB-Technologie. Neben Empfangsger√§ten f√ľr Fahrzeuge produziert Philips auch station√§re Ger√§te f√ľr das B√ľro oder den Haushalt. Im Test solcher Ausf√ľhrungen zeigt sich, dass manches DAB-Radio von Philips vielseitig nutzbar ist.
Sound Master ist eine wichtige Marke, die wir f√ľr unsere Gegen√ľberstellung der besten DAB-Empfangsger√§te ber√ľcksichtigen mussten. Schlie√ülich produziert der dazugeh√∂rige Markenhersteller, die W√∂rlein GmbH, schon seit 1968 verschiedene Audio-Produkte, die sich bei vielen Verbrauchern einer gro√üen Beliebtheit erfreuen. Der deutsche Produzent bietet Ihnen erschwingliche Radios, die den DAB- beziehungsweise DAB+-Standard beherrschen. In manchem Test loben Fachjournalisten das Design und die Technik derartiger Ger√§te.
Sony ist bei Gamern aufgrund von Spielekonsolen wie der PlayStation 4 beliebt. Kopfh√∂rer, CD-Player und Radios des japanischen Produzenten erfreuen sich gleichfalls gro√üer Beliebtheit. Derzeit produzieren die etwa Mitarbeiter manch DAB-Radio. In deutschen Fahrzeugen finden sich digitale Autoradios des japanischen Herstellers, der zudem kompakte Varianten f√ľr das B√ľro- und den Haushalt anbietet. In manchem Test punkten die digitalen Empfangsger√§te von Sony. Daher ber√ľcksichtigen wir die Sony-Produkte f√ľr unsere gro√üe Tabelle, mit der Sie ihren pers√∂nlichen Vergleichssieger entdecken.

 

DAB-Radio im Test: Verfahren im √úberblick

Alles Wissenswerte aus einem DAB Radio TestGerade Laien f√§llt die Analyse eines DAB-Radios nicht gerade leicht. Schlie√ülich gibt manche √Ąhnlichkeit zwischen den verschiedenen Empfangsger√§ten. Eine pers√∂nliche Probe ist nicht immer m√∂glich. Ein praktischer Test l√§sst sich nicht immer durchf√ľhren. Daher verlassen sich viele Verbraucher auf seri√∂se Untersuchungen, die Experten im Auftrag von Institutionen wie Stiftung Warentest durchf√ľhren.

Technikspezialisten pr√ľfen ein DAB-Radio im Rahmen ihrer Pr√ľfungen ebenfalls. Sie schreiben f√ľr Fachzeitschriften oder in Ihren Blogs √ľber ihre Erfahrungen. Wir informieren, wie solch ein Test vonstatten geht.

Grunds√§tzlich arbeiten seri√∂se Tester mit objektiven Vergleichskriterien. Dabei geht es zun√§chst um das Design und die Verarbeitung. Bei einem Test pr√ľfen die Experten aber auch das Material und die Bedienbarkeit. Wichtiger Untersuchungsgegenstand sind der Ton- und die Klangqualit√§t, wobei die Rauschfreiheit ihre Ber√ľcksichtigung findet. Im Rahmen von solchen Untersuchungen befassen sich die pr√ľfenden Spezialisten auch mit den zus√§tzlichen Funktionen, wobei sie Ports und Adapter pr√ľfen. Oftmals flie√üen Werte wie der Preis und der Stromverbrauch in solch einen Test mit ein.

Wo kaufe ich einen DAB Radio Testsieger von ExpertenTesten am besten?Bei den Untersuchungen von Stiftung Warentest steht der Sound im Mittelpunkt. Musikalische Experten, die bereits manchen Test durchf√ľhrten, vergleichen den Ton anhand exemplarischer Klangbeispiele, die aus Musik oder Sprache bestehen. Solche Kl√§nge speist Stiftung Warentest mittels eines FM-Transmitters ein. Im Anschluss befassen sich die Spezialisten der namhaften Pr√ľfinstitution mit dem Sound, der beim Empfang von UKW-, DAB+- oder Internet-Radio zu h√∂ren ist. Durch weitere Messungen beurteilen die Tester unter anderem den Schalldruckpegel des Basses Au√üerdem befassen sich die Pr√ľfer bei mit m√∂glichen St√∂rger√§uschen.

Beim Test eines DAB-Radios untersuchen die Spezialisten anhand weiterer Kriterien. So pr√ľfen die Experten beispielsweise die Qualit√§t der Empfangsverbindung, wobei der UKW- und der DAB-Empfang ein Teil dieser Inspizierung sind. Nat√ľrlich testen die Pr√ľfer das Internetradio und weitere Anwendungen. Beim Praxistest befassen sich die beauftragten Pr√ľfer zudem mit der Handhabung. Sie lesen vor dem eigentlichen Test beispielsweise die Gebrauchsanleitung, um sich von der √úbersichtlichkeit, Lesbarkeit und Vollst√§ndigkeit der Instruktionen zu √ľberzeugen. Die anschlie√üende Inbetriebnahme, die im Praxistest von DAB-Empfangsger√§ten durchgef√ľhrt wird, ist ebenfalls Teil von seri√∂sen Analysen.

Nach diesen Testkriterien werden DAB Radio bei ExpertenTesten verglichenNat√ľrlich beurteilen Pr√ľfer die Bedienung des Ger√§tes, wof√ľr sie sich bei ihrem Test mit den Bedienelementen befassen und die eventuell vorhandene Fernbedienung pr√ľfen. Das Informationsgehalt von Displays ist gleichfalls Teil der Untersuchungen. Zugleich bewerten die Analysten wichtige Grundfunktionen wie die Uhr und den Timer. Bei der eigentlichen Bedienung des Radios pr√ľfen die Experten unter anderem die Einschalt- und die Umschaltdauer.

Bei einem Test bewerten die Spezialisten, die von Fachzeitschriften oder Pr√ľfinstitutionen beauftragt wurden, h√§ufig die Verarbeitungsqualit√§t. So befassen sie sich mit der mechanischen Stabilit√§t des Geh√§uses und bewerten die Qualit√§t der Anschl√ľsse. Die Ausf√ľhrung von Kanten, Ecken und Oberfl√§chen flie√üt oft in solche Beurteilungen ein. Dabei ber√ľcksichtigen gute Tester den Schutz vor Funkst√∂rungen. Schlie√ülich w√ľrden fehlende Schutzmechanismen den H√∂rgenuss deutlich st√∂ren. Der Stromverbrauch flie√üt in die Bewertung ein, weil die Tester das DAB-Radio messen.

Abschlie√üend gewichten die Spezialisten ihre Ergebnisse, wobei der Bedienkomfort, die Ausstattung und die Audioqualit√§t im Vordergrund der Analysen stehen. Dieser Auswertung folgt meist eine Testnote. Wir ber√ľcksichtigen derartige Testberichte f√ľr unseren gro√üen Vergleich, der √ľber die besten DAB-Radios aufkl√§rt. Mit unserer Hilfe finden Sie Ihren ganz pers√∂nlichen Testsieger, den Sie in Zukunft verwenden, um DAB-Radio in beeindruckender Audioqualit√§t zu genie√üen.

DAB-Radio im Vergleich: Kriterien zur Analyse

Worauf muss ich beim Kauf eines DAB Radio Testsiegers achten?Es ist nicht immer leicht, das passende DAB-Radio zu finden. Verbraucher sollten sich vor einem Kauf ganz genau informieren, damit es im Nachhinein kein b√∂ses Erwachen gibt. Dabei ist es empfehlenswert, auf bestimmte Vergleichskriterien zu achten, die eine Analyse der unterschiedlichen Ausf√ľhrungen erleichtern. Achten Sie zun√§chst auf die m√∂gliche Audioqualit√§t, indem Sie die Ausgangsleistung der Boxen beziffern. Die Hersteller geben diesen Wert in Watt an.

Gut angeordnete Bedienelemente sind wichtig, damit Sie effizient zwischen den Funktionen navigieren k√∂nnen. Ideal ist eine Fernbedienung, die nicht immer enthalten ist. Hier lohnt sich der Vergleich, den wir Ihnen mit unserer Testtabelle erm√∂glichen. Dabei k√∂nnen Sie direkt √ľberpr√ľfen, ob das jeweilige DAB-Radio √ľber ein Display verf√ľgt. Durch einen Bildschirm erleichtert sich nicht nur die Navigation, weil bessere DAB-Radios den Nutzer mit Slideshows √ľber die Temperatur, die Nachrichten oder die Verkehrslage informieren.

Welche Arten von DAB Radios gibt es in einem Test?Internetradios erfreuen sich immer gr√∂√üerer Beliebtheit. Im Netz strahlen Spartensender einzigartige Programme aus. Podcast bieten Informationen f√ľr kleinere Zielgruppen. Wenn das DAB-Radio √ľber einen WLAN-Adapter verf√ľgt, ist der Empfang von Internetradio m√∂glich. Benutzer h√∂ren tausende Sender aus der ganzen Welt. Achten Sie also auf dieses Vergleichskriterium, wenn Sie nicht nur UKW- beziehungsweise DAB+-Sender h√∂ren wollen. Manche Ger√§te bieten zudem praktische Online-Anwendungen, die den Zugriff auf die Angebote von Streamingdiensten wie Spotify erm√∂glichen.

Ein besseres DAB-Radio besitzt unterschiedliche Anschl√ľsse zur Einbindung von Kopfh√∂rern oder Datentr√§gern. Vergleichen Sie also, ob die Ausf√ľhrung wichtige Ports f√ľr Kopfh√∂rer und Datenspeicher besitzt. Manche Modelle, die Sie mit Hilfe unserer Untersuchungen entdecken, verf√ľgen √ľber einen USB-Port. Abgelegte MP3-Dateien geben bessere Ausf√ľhrungen ohne Probleme wieder. Solche Daten k√∂nnen sich auch auf CDs befinden, die manche DAB-Radios abspielen, wenn die entsprechende Technik und ein CD-Laufwerk integriert sind.

Funktionen wie einen Wecker und einen Sleeptimer gibt es in manchem DAB-Radio. Sie sollten derartige Ausstattungsmerkmale vergleichen, weil schw√§cheren Empfangsger√§te manchmal selbst solche Standardfunktionen fehlen. Nutzen Sie unsere gro√üe Tabelle, die dem objektiven Vergleich von DAB-Radios dient. Sie finden bestimmt ihren pers√∂nlichen Testsieger. Dabei empfehlen wir, auf folgende M√§ngel und Schwachstellen zu achten, √ľber die wir Sie im n√§chsten Abschnitt aufkl√§ren.

DAB-Radio: Häufige Mängel und Schwachstellen

F√ľr unseren Vergleich von Digitalradios mit DAB-Funktion befassten wir uns mit unterschiedlichen Ausf√ľhrungen, die Hersteller wie Bose, Sony und Philips auf den deutschen Markt bringen. Wir lasen manchen Test, der in der Fachpresse oder auf seri√∂sen Internetportalen publiziert wurde. Au√üerdem ber√ľcksichtigten wir die Rezensionen von Verbrauchern, die im Netz √ľber ihre Erfahrungen mit dem jeweiligen DAB-Radio berichten. Dabei kristallisierten sich f√ľnf M√§ngel heraus, die es h√§ufiger gibt:

  • Keine WLAN-Funktion
  • Kein CD-Player mit MP3-Unterst√ľtzung
  • Fehlende Anschl√ľsse
  • Kein Display f√ľr Zusatzinformationen
  • Fehlende Fernbedienung

Was ist ein DAB Radio Test und Vergleich?Bessere Ausf√ľhrungen, die im Test der Fachleute bestehen, eignen sich nicht nur zur Wiedergabe von DAB- und UKW-Sendern. Solche Varianten verf√ľgen √ľber unterschiedliche Schnittstellen und Adapter. Achten Sie unbedingt auf eine WLAN-Funktion, die ein zeitgem√§√ües DAB-Radio besitzen sollte, damit eine Einbindung ins Internet m√∂glich ist. Via Bluetooth verbinden Sie das Smartphone oder ein Tablet mit dem Ger√§t, sodass Sie Inhalte von Musikanbietern streamen k√∂nnen.

Bessere DAB-Radios besitzen h√§ufig einen CD-Player, der ebenfalls MP3-Dateien wiedergibt. Achten Sie auf solche Komponenten, wenn Sie ein vollwertiges Ger√§t erwerben m√∂chten. Falls jedoch der Anschluss an die Stereoanlage erfolgen soll, m√ľssen Sie auf entsprechende Ports achten. Manchmal fehlen den Ger√§ten, die sich im Test nicht so gut schlagen, wichtige Elemente. √úber USB ist beispielsweise die Einbindung von Datensticks m√∂glich, sodass bessere Ger√§te dort abgelegte MP3-Dateien abspielen k√∂nnen.

Ein Display erleichtert die Bedienung. Durch eine Fernbedienung ist eine Kontrolle aus der Ferne m√∂glich. Ein besseres DAB-Radio, das im Test der Spezialisten gute Noten erzielt, besitzt beide Komponenten. Achten Sie unbedingt auf solche Ausstattungsmerkmale, √ľber die wir Sie durch unseren gro√üen Vergleich aufkl√§ren. So finden Sie ein DAB-Radio, das Sie in Zukunft durch gro√üe Programmvielfalt bei glasklarem Sound unterh√§lt.

Internet oder Fachhandel: Wo sich der Kauf lohnt

Vorteile aus einem Dab Radio Testvergleich DAB-Empfangsger√§te erwerben Verbraucher im Einzelhandel oder in Onlineshops. Kleine Einzelh√§ndler, die sich auf Audioger√§te spezialisieren, f√ľhren oftmals DAB-Radios. Solche Produkte kaufen Kunden auch in gro√üen Elektrol√§den. Schlie√ülich bieten Ketten wie MediaMarkt, Expert oder Saturn entsprechende DAB-Radioempf√§nger in ihrem Sortiment. Digitale Radios gibt es manchmal sogar im Discounter, wo zumindest eine kleine Auswahl zur Verf√ľgung steht. Ungleich gr√∂√üer ist die Auswahl im weltweiten Netz. Schlie√ülich bieten Onlineshops wie Amazon entsprechende Ger√§te gleichfalls an.

Manche Studie belegt, dass im klassischen Einzelhandel meist nur ein kleines Sortiment erh√§ltlich ist. Im direkten Vergleich mit dem Onlineshopping sind Audioger√§te wie das DAB-Radio meist etwas teurer. Zuk√ľnftige Nutzer m√ľssen viel Zeit einplanen, weil sich die Anfahrt, die Parkplatzsuche sowie der Besuch des Gesch√§ftes summieren. Ungleich schneller funktioniert der Kauf im weltweiten Netz. Ein gutes DAB-Radio ist mit wenigen Klicks bestellt. Meist vergehen nur wenige Tage, bis das jeweilige Ger√§t an den Bestimmungsort gelangt.

Vorab informieren sich versierte Verbraucher, indem Sie manch Testergebnis ber√ľcksichtigen, das nach der Probe des jeweiligen DAB-Radios entstand. Durch eine Nebeneinanderstellung, die unser gro√üer Vergleich der besten Digitalradios erm√∂glicht, finden interessierte Verbraucher einen pers√∂nlichen Vergleichssieger. √úber Plattformen wie Amazon gelangt das gew√ľnschte Modell, das im Einzelhandel nicht immer erh√§ltlich ist, rasch zum Verbraucher.

Der Einkauf im Internet bietet Ihnen viele Vorteile. Kunden sparen Zeit und Nerven, während sie aus einer ungleich größeren Auswahl als im Einzelhandel wählen.

Sie k√∂nnen sich umfassend informieren, weil das weltweite Netz zahlreiche Informationen √ľber das jeweilige DAB-Radio bietet. Durch eine Nebeneinanderstellung, die in dieser Form im Einzelhandel nicht m√∂glich ist, finden Sie die das perfekte DAB-Radio f√ľr Ihre Bed√ľrfnisse.

Vom Nischen- zum Erfolgsprodukt: Geschichte des DAB-Radios

Die wichtigsten Vorteile von einem Dab Radio Testsieger in der √úbersicht Seit dem 28. Oktober 1923 gibt es ein regelm√§√üiges Radioprogramm in Deutschland. Die ersten Sender erreichten nur ein kleines Publikum, was auch am Verbreitungsweg lag. Doch schon 1925 revolutionierte der Wissenschaftler Abraham Esau die √úbertragungstechnik, als er mittels UKW-Verfahren zwischen Jena und Kahla sendete. Im Jahr 1952 existierten 52 Sendemasten, √ľber die deutsche Radiosender ihr UKW-Programm ausstrahlen. Aufgrund neuer Privatsender sowie wegen typischer Begleiterscheinungen wie Signalst√∂rungen wurde in den 1980er Jahren an einer neuen Technik geforscht, die eine weitere Radio-Revolution ausl√∂ste.

DAB, die Kurzform f√ľr Digital Audio Broadcasting, entstand aufgrund der Schw√§chen von analogen UKW-Sendernetzen. Hinzu kam die Entwicklung des dualen Rundfunksystems. Ab 1983 konkurrierten immer mehr Privatsender um die raren UKW-Frequenzen. Daher sahen sich die √∂ffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten veranlasst, neue Verbreitungswege zu erforschen. Diese Digitaltechnik entstand zun√§chst beim Institut f√ľr Rundfunktechnik (IRT). Diese Institution sammelte erste Verfahrensvorschl√§ge, aus denen die DAB-Technologie entstand.

Frank M√ľller-R√∂mer, damals technischer Direktor des Bayerischen Rundfunks (BR) lud am 16. Dezember 1981 zur Fachdiskussion √ľber die M√∂glichkeiten der digitalen Ausstrahlung. Geladene Experten vertraten die Auffassung, ein digital-verschl√ľsseltes H√∂rfunksigal zu nutzen, um in hoher Stereoqualit√§t zu senden.

Diesen Vorschlag griff das Institut f√ľr Rundfunktechnik auf. Es vergingen allerdings mehr als vier Jahre, bis 1985 erste Versuche stattfanden. Damals senden die Wissenschaftler am Sender Gelbelsee, der zum Bayerischen Rundfunk geh√∂rt, erstmals im DAB-Format.

Im Jahre 1986 erfolgte auf der Europ√§ischen Ministerkonferenz die Entscheidung, ein digitales H√∂rfunksystem f√ľr Westeuropa zu entwickeln. Die Bundesrepublik Deutschland, in der es bereits Forschungsans√§tze und manchen Test zum Verfahren gab, griff diese Initiative auf. Die folgenden Arbeiten √ľbernahmen Wissenschaftler der Deutschen Forschungsanstalt f√ľr Luft- und Raumfahrt (DLR). Sie definierten Aufgabenstellungen und Anforderungen der DAB-Technologie, wobei sie durch die √∂ffentlich-rechtlichen Sendeanstalten unterst√ľtzt wurden.

Die verschiedenen Anwendungsbereiche aus einem Dab Radio Testvergleich Es vergingen mehrere Jahrzehnte, bis die DAB-Technik aus dem Versuchsstadium hinaus trat. Erst ab 2004 stand Verbrauchern eine gr√∂√üere Auswahl an DAB-Empfangsger√§ten zur Verf√ľgung. Im Vergleich zu den klassischen UKW-Empf√§ngern gab es allerdings nur ein kleines Sortiment. Damals zeigte mancher Test, dass die Technik der Ger√§te nicht immer ausgereift war. Daher ist es nicht verwunderlich, dass laut Angaben der Universit√§t Bonn im Jahr 2007 nur 546.000 DAB-Empf√§nger in deutschen Haushalten standen.

Inzwischen ver√§nderte sich die Situation signifikant. Schlie√ülich entwickelte sich die auf DAB beruhende Empfangstechnik deutlich fort. Mittlerweile ist DAB+ der g√ľltige Standard. Seit 2011 bieten die Hersteller fast ausschlie√ülich DAB+-Ger√§te an, die abw√§rtskompatibel sind. Seitdem profitieren Verbraucher von noch besserer Audioqualit√§t sowie noch informativeren Zusatzinformationen in Form von Slideshows.

DAB-Radios sind heutzutage nicht nur in Deutschland popul√§r. Derzeit sind in 35 L√§ndern entsprechende Sender in Betrieb. Mehr als 400 Millionen Menschen lauschen auf der ganzen Welt √ľber die DAB-Technologie. Bis zum Oktober 2016 wurden weltweit mehr als 50 Millionen Empfangsger√§te verkauft, worunter sich zw√∂lf Millionen Autoradios befinden. DAB gibt es auch in benachbarten EU-L√§ndern wie Belgien, D√§nemark und der Schweiz. Im westlichen Europa ist die DAB-Technologie fast fl√§chendeckend verf√ľgbar.

In der Bundesrepublik erfreut sich das digitale Radio mittlerweile großer Popularität. Die Hersteller verbesserten ihre Empfangsgeräte schließlich signifikant. Zugleich vergrößerte sich das Sortiment, weil unterschiedliche Bauformen in die Produktion gelangten.

Heutige DAB-Radios, die im Test von Fachzeitschriften bestehen, punkten zudem durch gr√∂√üeren Funktionsumfang, weil Schnittstellen wie Bluetooth oder Adapter f√ľr das WLAN enthalten sind. Daher steigerte sich die Zahl der Empfangsger√§te deutlich.

Empfingen im Jahr 2014 nur 7,5 Prozent aller Haushalte die Radiosender √ľber den DAB-Standard, waren es 2015 schon 10 Prozent. Insgesamt existierten rund 6,4 Millionen DAB-Endger√§te in der Bundesrepublik. In den folgenden Jahren wuchs der Markt stark. Vor allem im Segment der DAB-Autoradios stiegen die Verkaufszahlen signifikant. Im Vergleich zum Vorjahr erzielten die Hersteller 2015 bei solchen Ger√§ten eine Wachstumsrate von 49 Prozent.

Derzeit besitzen rund 11 Millionen Menschen in der Bundesrepublik einen Zugang zum digitalen Radio. Der Anteil der Haushalte, die ein DAB-Radio verwenden, erreichte 2017 einen Wert von 15,1 Prozent. Derweil empfehlen Verbrauchersch√ľtzer und Fachexperten den Umstieg. Schlie√ülich bew√§hrten sich aktuelle DAB-Radios, die im Test der Pr√ľfinstitutionen gute Ergebnisse erzielen. Wer unterst√ľtzen das Vorhaben durch unseren gro√üen Vergleich, mit dem Sie ein geeignetes DAB-Radio entdecken, das in Zukunft dem glasklaren Radioempfang dient.

DAB-Radio: Meinungen zur Technologie

Die verschiedenen Einsatzbereiche aus einem Dab Radio TestvergleichAudioexperten sind sich einig: Radioempf√§nger m√ľssen heutzutage √ľber einen DAB+-Adapter verf√ľgen. Zum DAB-Radio r√§t unter anderem der Zentralverband Elektrotechnik und Elektronikindustrie e.V. (ZVEI), der die Technologie f√ľr seine Klangqualit√§t sowie die “Vielfalt an Programmen” lobt. Die Verbraucherzentrale aus Rheinland-Pfalz beurteilt die Technologie ebenfalls positiv. Die Verbrauchersch√ľtzer sprechen sogar eine Kaufempfehlung aus. Schlie√ülich seien die Kunden mit einem DAB-Radio auch “f√ľr die n√§chsten Jahre ger√ľstet”.

Von vielen Vorteile spricht auch der Verbraucherschutz aus Nordrhein-Westfalen. Die Institution benennt die gute Netzabdeckung sowie die hohe Klangqualit√§t. Weil klassische UKW-Ger√§te nicht zukunftssicher sind, sollten Verbraucher bei einem Kauf ein DAB+-Modell w√§hlen, raten die Verbrauchersch√ľtzer. Zwar steht noch keine Abschaltung der analogen UKW-Netze bevor, allerdings sorgt das digitale Radio f√ľr deutlich gr√∂√üeren H√∂rgenuss. Das meinen auch Fachjournalisten. So schreibt die Zeitschrift “InfoDigital” schon im Februar 2017, dass sich DAB+-Technologie “zunehmend als bevorzugter Weg zum Radioempfang” etablieren w√ľrde.

Welche Arten von Dab Radio gibt es in einem Testvergleich? √Ąhnlich sehen es die Kollegen von “auto motor und sport”, welche die DAB-Technik als “lohnende Investition” in Fahrzeugen ansehen. Die Fachzeitung lobt die Klangqualit√§t der DAB+-Technologie, die zudem f√ľr gr√∂√üere Sendervielfalt sorgen w√ľrde. “Alleine der Wegfall des typischen Rauschens sorgt w√§hrend der Fahrt f√ľr wohltuende Entspannung, meinen die Automobilspezialisten. Das Hifi-Magazin “Audio Video Foto Bild” sieht DAB bereits heute als zeitgem√§√üe “Alternative zu UKW”, weil gr√∂√üere Programmauswahl bei hoher Klangqualit√§t bestehen w√ľrde.

Derweil bekennen sich private und √∂ffentlich-rechtliche Radiosender zur DAB-Technologie. Die ARD sieht “DAB+ als ausgereiften, markteingef√ľhrten und zukunftssicheren Broadcast-Standard an”. Gerade in Krisenf√§llen w√ľrde das Rundfunksystem zur √úbertragung verl√§sslicher Informationen n√∂tig sein, hei√üt es in einem begleitenden Thesenpapier aus dem Hause des Verbunds √∂ffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten.

Intendanten von Sendern wie dem Deutschlandfunk sprechen sich gleichfalls f√ľr die neue Technologie aus, die f√ľr digitalen H√∂rgenuss sorgt.

F√ľr Siegfried Schneider, Vorsitzender der Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM), steht unterdessen fest, dass an der DAB+-Technologie “kein Weg mehr vorbei” f√ľhrt. Dieser Ansicht sind viele Fachjournalisten, die zum Kauf eines entsprechenden DAB-Radios raten. Wir unterst√ľtzen die Leser von welt.de beim Erwerb eines zeitgem√§√üen Digitalempf√§ngers. Nutzen Sie unseren gro√üen Vergleich, um sich umfassend √ľber die Ausf√ľhrungen zu informieren. So finden Sie mit Sicherheit ein DAB-Radio, das in Zukunft f√ľr H√∂rgenuss sorgt.

FAQ

Was heißt DAB?

Welche Dab Radio Modelle gibt es in einem Testvergleich? DAB ist die Abk√ľrzung f√ľr Digital Audio Broadcasting. Zahlreiche Radiosender √ľbertragen ihr Signal in diesem digitalen Verfahren. Sie ben√∂tigen ein DAB-Radio, um diese Inhalte zu empfangen.

Was heißt DAB+?

DAB+ ist die Fortentwicklung des DAB-Standards. Seit 2011 senden viele Stationen in diesem Verfahren, das sich durch eine bessere Audiokomprimierung auszeichnet. Im Test der Experten zeigt sich, dass aktuelle DAB-Radios beide Standards beherrschen.

Was ist ein DAB-Radio?

Der Term DAB-Radio bezeichnet digitale Empfangsger√§te, die im besten Fall die Standards DAB und DAB+ beherrschen. Bessere Varianten, die im Test der Fachleute gute Bewertungen erzielen, bieten zudem praktische Zusatzfunktionen wie den Zugang zu Internetradios. Sie finden solche DAB-Radios durch unseren gro√üen Vergleich, der mit einer Testtabelle √ľber die besten Ausf√ľhrungen informiert.

Wie gut ist die Netzabdeckung?

Laut vom Deutschlandradio publizierten Angaben gibt es in Deutschland eine DAB+-Abdeckung von fast 90 Prozent. Die Empfangssituation an den Autobahnen ist im Vergleich mit einem Wert von 98 Prozent noch besser. Nötig ist aber das passende Empfangsgerät, das sich im alltäglichen Test bewährt.

Welche Sender kann ich empfangen?

Worauf muss ich beim Kauf eines Dab Radio Testsiegers achten?Digitales Radio gibt es in der ganzen Bundesrepublik. Das konkrete Angebot unterscheidet sich je nach Standort. Neben dreizehn bundesweit empfangbaren Sendern gibt es unterschiedliche Regionalprogramme, wobei sich die Einspeisung von Bundesland zu Bundesland unterscheidet.

Was ist das beste DAB-Radio?

Experten pr√ľfen derartige Empfangsger√§te im Test. Wir ber√ľcksichtigen solche Analysen f√ľr unseren umfassenden Vergleich, der mit einer Tabelle √ľber aktuelle DAB-Ger√§te informiert. So finden Sie mit Sicherheit ein DAB-Radio, das Ihren Bed√ľrfnissen entspricht.

Ist DAB-Radio kostenpflichtig?

F√ľr den Empfang der Radiostationen entstehen keine Kosten. N√∂tig ist nur die Anschaffung eines geeigneten Empfangsger√§tes. Wir empfehlen Ihnen gerne Ausf√ľhrungen, die sich zuvor im Test von Fachmagazinen bew√§hrten.

Gibt es DAB-Radiowecker?

Neben DAB-Empfangsger√§ten f√ľr das Fahrzeug sowie station√§ren DAB-Radios f√ľr den Haushalt gibt es kompakte Varianten f√ľr das Schlafzimmer. Sie finden solche Ger√§te durch einen Vergleich, der auf der Analyse vom Test der Experten beruht.

Warum gibt es manchmal Störungen?

Starke St√ľrme oder wilder Schneefall k√∂nnen die Qualit√§t beeintr√§chtigen, weil es zu tempor√§ren St√∂rungen kommt. Manchmal gibt es St√∂rquellen durch andere Elektroger√§te. Au√üerdem erbringt nicht jedes DAB-Radio die Leistung, die Nutzer zu Recht erwarten. Abhilfe schafft unser Vergleich, der auf manchen Test von Fachleuten basiert und Ihnen hochwertige Ausf√ľhrungen vorstellt..

Gibt es eine DAB-Radio Untersuchung von Stiftung Warentest?

Stiftung Warentest pr√ľfte in der Vergangenheit mehrfach DAB-Radios. Zuletzt testeten die Experten 2018 unterschiedliche Ausf√ľhrungen. Wir ber√ľcksichtigen solche Untersuchungen in unserem gro√üen Vergleich, der umfassend √ľber aktuelle DAB-Empfangsger√§te informiert.

Alternativen zum DAB-Radio

Alternativen zum DAB-Radio im TestEs gibt verschiedene M√∂glichkeiten, um Radiosender zu h√∂ren. Neben dem veralteten UKW-Empf√§ngern, die den Test der Zeit nicht bestehen, gibt es moderne DAB-Radios, die wir Ihnen in unserem gro√üen Vergleich vorstellen. Au√üerdem produzieren Hersteller reine Internetradios oder Audioboxen, √ľber die Sie gleichfalls digitales Radio genie√üen k√∂nnen. Wir verglichen unterschiedliche Empfangsger√§te, die eigene St√§rken und Schw√§chen besitzen.

√úber das Internet strahlen Radios ebenfalls digitale Signale aus. Mit dem richtigen Internetradio, das sich via LAN-Schnittstelle oder WLAN-Adapter ins heimische Netzwerk integriert, lassen sich solche Stationen empfangen. Vom s√ľdamerikanischen Tango-Sender bis zum Nerd-Projekt √ľber Raumschiffe: Es gibt ein gewaltiges Angebot. Deutsche Stationen lassen sich problemlos h√∂ren.

Allerdings stockt das Programm, wenn das Internet nicht zur Verf√ľgung steht. Gerade im Fahrzeug kann es zu Problemen kommen, weil die mobilen Daten nicht √ľberall schnell genug sind. Nicht nur dort empfehlen wir daher Hybriden, die DAB-Technologie und Internetradio vereinen. Solche Ausf√ľhrungen entdecken Sie durch unseren gro√üen Vergleich, der auf manchem Test von Fachmagazinen basiert.

Der Radioempfang beim DAB-Radio TestvergleichZum Radioempfang in den heimischen vier W√§nden lassen sich manche Smart-Lautsprecher verwenden, die sie ganz einfach mit einem Telefon oder Tablet koppeln. Solche Lautsprecher bieten oftmals eine erstaunliche Soundqualit√§t, was sich in manchem Test von Fachinstitutionen beweist. Allerdings leisten diese Ger√§te keine guten Dienste, wenn nur ein schwaches Internetsignal zur Verf√ľgung steht.

Bessere DAB-Radios, die Sie √ľber unseren umfassenden Vergleich entdecken, punkten durch eine Bluetooth-Schnittstelle. So k√∂nnen H√∂rer ihr Smartphone oder Tablet gleichfalls mit dem Empfangsger√§t koppeln, um Musik aus dem Netz zu streamen. Falls kein Internet zur Verf√ľgung steht, funktionieren die DAB-Sender weiterhin. Die Lautsprecher sind eine smarte Alternative, die wir allerdings eher als Erg√§nzung zum DAB-Radio empfehlen.

Wenn Sie ein DAB-Radio erwerben m√∂chten, sollten Sie sich ganz genau informieren. Schlie√ülich beweist mancher Test, dass zwischen den einzelnen Empfangsger√§ten signifikante Unterschiede existieren. Wir unterst√ľtzen K√§ufer durch unseren gro√üen Vergleich, der umfassend √ľber die digitalen Radios informiert. Mit unserer Unterst√ľtzung finden Leser auf welt.de ein gutes DAB-Radio, das in Zukunft f√ľr gro√üen Genuss beim Radioh√∂ren sorgt.

Weiterf√ľhrende Links und Quellen:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...