In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

Fieberthermometer Test 2019 ‚ÄĘ Die 4 besten Fieberthermometer im Vergleich

Fieber hilft dem K√∂rper sch√§dliche Krankheitserreger zu bek√§mpfen. Doch wenn es zu hoch steigt, kann es insbesondere f√ľr Kinder lebensgef√§hrlich werden. Darum ist es wichtig, mit einem guten Fieberthermometer stets die H√∂he des Fiebers im Blick zu haben. Das 70 K√∂pfe z√§hlende Expertenteam des unabh√§ngigen, mehrfach ausgezeichneten Verbraucherschutzes ExpertenTesten hat im Netz zahlreiche Analysen, externe Testauswertungen und Kundenrezensionen gelesen und ausgewertet, um eine umfassende Vergleichstabelle der besten Fieberthermometer, die derzeit als besonders zuverl√§ssig gelten, aufstellen zu k√∂nnen. Profitieren Sie von den Tabellenergebnissen und finden Sie so bequem und ohne √Ąrger √ľber einen Fehlkauf das richtige Fieberthermometer f√ľr Ihre Familie.

Fieberthermometer Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

√Ąhnliche Vergleiche anzeigen

Was ist ein Fieberthermometer und was kann es?

Was ist ein Fieberthermometer Test und Vergleich?Das Fieberthermometer hat die Aufgabe die Körpertemperatur eines Menschen zu messen und anzuzeigen. Der Messbereich liegt zwischen 35 und 42 Grad. Im Idealfall hat das Fieberthermometer eine Genauigkeit von 0,1 Grad Celsius.

W√§hrend die Messung durchgef√ľhrt wird, ermittelt das Thermometer die maixmale K√∂rpertemperatur. Auf diese Weise wird ermittelt, ob ein Mensch Fieber hat oder unter erh√∂hter K√∂rpertemperatur leidet.

Es gibt verschiedene Arten von Fieberthermometern, deren Aufgabe ist jedoch die gleiche. Auch in der Veterin√§rmedizin werden¬†Fieberthermometer¬†f√ľr Menschen eingesetzt, sie eignen sich auch dazu die K√∂rpertemperatur von Haustieren, wie z.B. der Katze zu ermitteln.

Wie ein Fieberthermometer funktioniert ist von der Bauart abhängig. Während noch vor 30 Jahren häufig ein manuelles Quecksilberthermometer zum Einsatz kam, sind die Messmethoden heute moderner. Ausgestattet sind die Geräte mit Batterien, die bei Bedarf ausgewechselt werden können.
Im Vergleich zu fr√ľher verwendeten Glasthermometern sind heute¬†Fieberthermometer¬†deutlich sicherer und genauer. In der Hausapotheke sollte ein solch handliches Ger√§t keinesfalls fehlen. Praktisch sind auch Inhalationsger√§te bei Nebenh√∂hlenentz√ľndungen. Mehr dazu hier. Bei Atemwegserkrankungen kann ein Inhalierger√§t auch Wunder bewirken. Hier erfahren Sie mehr dazu. Vor allem wenn Kinder im Haushalt sind ist es immer wichtig, im Krankheitsfall die exakte K√∂rpertemperatur ermitteln zu k√∂nnen. F√ľr Kinder k√∂nnen auch Heizkissen bei Bauchschmerzen eingesetzt werden und daher sollten Sie diese auch vorr√§tig haben. Mehr dazu hier.

Das sind die gängigen Arten von Fieberthermometern

Welche Arten von Fieberthermometer gibt es in einem Testvergleich?Bis zum Jahr 2009 wurden noch Glasthermometer mit Quecksilber benutzt, seit diesem Jahr d√ľrfen sie jedoch nicht mehr verkauft werden. G√§ngig sind heute vor allem elektrische Digitalthermometer. Sie geh√∂ren zum Standard in der Hausapotheke und kommen auch in Krankenh√§usern zum Einsatz. Die meisten Fieberthermometer waren im Test und Vergleich l√§nglich geformt, mit einer d√ľnnen Spitze. Gemessen wird wahlweise im Mund, unter der Achsel oder rektal. Seltener gibt es multifunktionale Thermometer, die nicht nur die K√∂rpertemperatur, sondern auch die Temperatur von Nahrungsmitteln messen k√∂nnen. Aus hygienischen Gesichtspunkten ist hiervon aber eher abzuraten.

Das Basalthermometer

Ein besonderes Fieberthermometer ist das Basalthermometer, welches zur Ermittlung der vaginalen Körpertemperatur einer Frau dient.
Genutzt wird dieses Thermometer bei der Beobachtung des Zyklus, beispielweise wenn die Frau ihre fruchtbaren Tage berechnen m√∂chte. In der nat√ľrlichen Familienplanung ist es Standard, dass Frauen jeden Tag ihre vaginale Temperatur notieren.

Das Infrarot-Thermometer

Welche Fieberthermometer Modelle gibt es in einem Testvergleich?Infrarot-Thermometer gehören zur neusten Generation der Fieberthermometer und erlauben vor allem bei Babys und Kindern eine stressfreie Temperaturermittlung.

Das Thermometer ist mit einem Sensor ausgestattet, der via Infrarot die K√∂rpertemperatur ermittelt. Hierf√ľr muss das Ger√§t f√ľr wenige Sekunden ins Ohr oder an die Stirn gehalten werden. Die Ergebnisse sind relativ exakt, wenn eine k√∂rpernahe Stelle im Kopfbereich f√ľr die Messung genutzt wird.

Die Vorteile eines digitalen Fieberthermometers

  • sehr einfache Nutzung
  • g√ľnstig zu erhalten
  • Irrtum ausgeschlossen
  • sehr sicher

Die Nachteile eines digitalen Fieberthermometers

  • Messung kann bis zu einer Minute dauern
  • Ger√§t muss manuell eingeschaltet werden

Die Vorteile des Infrarot-Thermometers

  • Messergebnis innerhalb von Sekunden ermittelbar
  • K√∂rperstellen sind jederzeit zug√§nglich
  • Ergebnis ist sehr exakt

Die Nachteile des Infrarot-Thermometers

  • hoher Anschaffungspreis

So werden Fieberthermometer getestet

Um herauszufinden wie gut einzelne Fieberthermometer wirklich funktionieren, wurde von unabh√§ngigen Testpersonen ein umfangreicher Test und Vergleich vorgenommen. Hierbei wurden mehrere Kriterien ber√ľcksichtigt, um das beste Produkt zu ermitteln.¬†

Wie exakt ist die Messung?

Nach diesen Testkriterien werden Fieberthermometer bei uns verglichenEines der wichtigsten Kriterien bei einem Fieberthermometer ist die Messgenauigkeit. In der Probe achteten die Testpersonen darauf, dass keine Abweichung von mehr als 0,1 Grad Celsius bestand.

Diese Toleranzgrenze gilt f√ľr digitale Fieberthermometer. Bei einem Infrarotger√§t ist eine Abweichung von bis zu 0,3 Grad zul√§ssig. Wird ein Fieberthermometer in Deutschland verkauft, muss dieses Kriterium zwingend eingehalten werden.

  • maximale Abweichung bei digitalen Thermometern 0,1 Grad
  • maximale Abweichung bei Infrarot-Thermometern 0,3 Grad
  • in Deutschland sind diese Normen vorgeschrieben

Wie lange dauert die Messung?

Wenn Sie schon einmal bei einem Kind Fieber messen mussten wissen Sie, dass Kinder sehr zappelig und unruhig werden können. Ein wichtiges Testkriterium war bei der Inspizierung daher auch die Messdauer.

Je nach Thermometer dauerte die Messung im Schnitt zwischen wenigen Sekunden und einer ganzen Minute. Auch wenn das im Vergleich zur fr√ľheren Quecksilbermessung deutlich k√ľrzer ist, ist es f√ľr Kinder dennoch unangenehm.¬†

Die Testpersonen haben daher als Kriterium f√ľr ihren¬†Test¬†und¬†Vergleich¬†beachtet, wie lange die Messdauer betr√§gt. Das Infrarot-Thermometer kann hier Punkte sammeln, da die Messzeit wenige Sekunden betr√§gt.

  • Messdauer liegt zwischen wenigen Sekunden und einer Minute
  • Infrarot-Thermometer messen schneller
  • in der Untersuchung wurde auf eine geringe Messzeit geachtet

Wie gut ist das Display lesbar?

Nach diesen wichtigen Eigenschaften wird in einem Fieberthermometer Test gepr√ľftEin gutes Display ist die Voraussetzung bei einem Fieberthermometer, damit das Ergebnis abgelesen werden kann. So wird die Bedienung erleichtert und es entsteht ein Sicherheitsgef√ľhl beim Anwender.

Die Anzeige ist digital bis auf 0,1 Grad genau. Im Produkttest wurde es als Vorteil erachtet, wenn sich das Display beleuchten ließ, so dass die Temperatur auch im dunklen Raum abgelesen werden konnte.

Die meisten Fieberthermometer wiesen im Test einen Temperaturbereich von 35 Р42 Grad Celsius auf. Multifunktionsthermometer und einzelne, digitale Fieberthermometer zeigten Temperaturen von 34 Р44 Grad an.

  • beleuchtete Anzeige erleichtert die Handhabung
  • durchschnittliche Messskala reicht von 35 – 42 Grad
  • Multifunktionsthermometer zeigen bis 44 Grad an

Können Messergebnisse gespeichert werden?

Die Handhabung vom Fieberthermometer Testsieger im Test und VergleichEine Fieberkurve ist sehr hilfreich um einzusch√§tzen, ob die K√∂rpertemperatur gesunken oder gestiegen ist. Nat√ľrlich helfen hier auch Zettel und Stift, denn so kann die Temperatur nach jeder Messung notiert werden.

Es war jedoch von Vorteil, wenn die Messgeräte die letzten Messungen abspeichern und auf Knopfdruck abrufen. So kann im Handumdrehen getestet werden, ob die Temperatur bereits gesunken ist.

  • nicht alle Ger√§te bieten eine Abruffunktion f√ľr Werte
  • vereinzelt lie√üen sich bis zu 20 Messungen speichern

Das sind die wichtigsten Testkriterien

Welche Art von Fieberthermometer passt zu mir?

Wenn Sie sich ein neues Fieberthermometer zulegen möchten, ist es wichtig das passende Produkt zu wählen. Sie sollten sich hierbei folgende Fragen stellen und Vergleiche ziehen:

  • wer nutzt das Thermometer?
  • wie wichtig ist die Messdauer?
  • wird das Ger√§t f√ľr Kinder verwendet?
Wenn ein Fieberthermometer¬†von Kindern genutzt wird, ist eine geringe Messdauer wichtiger, als bei einem Thermometer f√ľr Erwachsene. Zwar sind Infrarot-Thermometer deutlich in¬†Tests¬†deutlich teurer, mit Kindern aber auch empfehlenswerter.¬†

Wo wird die Temperatur ermittelt?

Die besten Alternativen zu einem Fieberthermometer im Test und VergleichBei der Wahl f√ľr das passende Fieberthermometer¬†spielt auch der Ort der Messung eine Rolle. Soll die Temperatur herk√∂mmlich oral oder rektal ermittelt werden oder ist eine flexible Messung an der Stirn oder im Ohr gew√ľnscht?

Je nach individuellen Bed√ľrfnissen gibt es verschiedene Ger√§te. In jeder Kategorie gibt es au√üerdem einen Testsieger.

Ist der Signalton gut zu hören?

Wenn die Messung beendet ist er√∂nt ein Signal. Das sollte bei jedem guten¬†Fieberthermometer¬†passieren. Damit das Signal wirklich hilfreich ist, sollte es einige Kriterien erf√ľllen:

  • lautes, gut h√∂rbares Signal
  • nicht zu kurze Signalzeit
  • automatische Abschaltung nach einigen Sekunden

Ist das Thermometer wasserundurchlässig?

Aus hygienischen Gr√ľnden muss das¬†Fieberthermometer¬†gereinigt werden. Am besten eignet sich hierf√ľr flie√üendes Wasser.

Damit das Gerät jedoch durch die Reinigung keinen Defekt erleidet, ist ein wasserdichtes Gehäuse unerlässlich. Also sollte beim Kauf darauf geachtet werden, dass das Gerät gut verarbeitet ist und keine Spaltmaße vorhanden sind.

  • Spaltma√üe erh√∂hen das Risiko von eindringendem Wasser
  • wasserdichtes Geh√§use f√ľr Reinigung erforderlich
  • stabiles Kunststoffgeh√§use sch√ľtzt vor Wasser

Wie sieht der Lieferumfang aus?

Das beste Zubeh√∂r f√ľr Fieberthermometer im TestWenn das Fieberthermometer¬†neu gekauft wird, sollte der Lieferumfang nicht blo√ü aus dem Thermometer bestehen. Es ist ein wichtiges Kaufkriterium, welches Zubeh√∂r beim Erwerb dabei ist.

Zum Standard sollte eine Aufbewahrungsh√ľlle oder bei gr√∂√üeren Thermometern eine Tasche geh√∂ren. Auch Ersatzbatterien haben sich in¬†Tests¬†als sehr hilfreich erwiesen.

  • Zubeh√∂r sollte mindestens aus einer Aufbewahrungsbox bestehen
  • Ersatzbatterien sind im Ernstfall hilfreich
  • viel Zubeh√∂r wirkt sich in Tests positiv aus

Wie lange hält die Batterie?

Ein Fieberthermometer wird, wenn alles gut ist, nur selten benötigt. Dennoch ist es gut wenn es im Haus ist, denn Erkältungskrankheiten, grippale Infekte und andere Erkrankungen treffen Kinder und Erwachsene immer wieder.

Doch was, wenn das Gerät plötzlich keinen Mucks mehr von sich gibt? Die Langlebigkeit der Batterie ist sehr wichtig, denn nur so kann das Gerät auch nach einem Jahr im Schrank noch zuverlässig die Temperatur messen.
  • Tests und Vergleiche achten auf die Haltbarkeit der Batterie
  • das beste Ger√§t muss einen schnellen Batteriewechsel erm√∂glichen
  • Batterien sollten im Handel problemlos nachkaufbar sein

Wie gut ist das Display lesbar?

Alle Zahlen und Daten aus einem Fieberthermometer Test und VergleichEinfache Fieberthermometer¬†verf√ľgen √ľber ein Monochromdisplay und lassen sich bei hellem Umgebungslicht gut ablesen.¬†Tests¬†und¬†Vergleiche¬†haben aber gezeigt, dass im abgedunkelten Zimmer pl√∂tzlich kein Wert mehr erkennbar ist.

Somit ist es relevant, dass beim Kauf ein beleuchtetes Display bevorzugt wird. So können Eltern auch bequem die Temperatur ablesen, wenn sie bei ihrem schlafenden Kind im dunklen Kinderzimmer Temperatur gemessen haben.

Wie zuverlässig funktioniert das Fieberthermometer?

Auch wenn es in Deutschland Gesetz ist, dass das Fieberthermometer nicht mehr als 0,1 Grad Celsius von der tatsächlichen Körpertemperatur abweichen darf, zeigen Tests und Vergleiche ein anderes Bild. Längst nicht jedes Thermometer hält was es verspricht.

Es empfiehlt sich daher, Tests, Vergleiche und Rezensionen im Internet zu Rate zu ziehen, bevor ein neues Thermometer erworben wird.

  • gesetzliche Vorgabe wird nicht immer eingehalten
  • Tests und Vergleiche helfen bei der Suche nach bestem Thermometer
  • Rezensionen verraten oft Fehler und Pannen

FAQ

Was ist ein digitales Fieberthermometer?

Alle Fakten aus einem Fieberthermometer Test und VergleichEin digitales Thermometer misst die Körpertemperatur mit einem Sensor und gibt anschließend den Wert auf dem monochromen Display wieder.

Was ist ein Infrarot-Thermometer?

Ein Infrarot-Thermometer arbeitet mit einem Infrarotsensor und ermittelt so die Körpertemperatur. Auch bei dieser Art von Thermometer wird die Angabe in digitalen Zahlen gemacht.

Wo wird mit dem digitalen Thermometer gemessen?

Die digitale Messung wird oral, rektal oder axilar durchgef√ľhrt.

Wo wird mit einem Infrarotgerät gemessen?

Die Körpertemperatur wird mit einem Infrarotgerät im Ohr oder an der Stirn gemessen.

Wo kaufe ich ein Thermometer am besten?

F√ľr den Kauf eines Thermometers hat sich das Internet bew√§hrt. In zahlreichen Shops gibt es eine gro√üe Auswahl unterschiedlicher Fieberthermometer.¬†

Wie teuer ist ein gutes Thermometer?

Das Testfazit zu den besten Produkten aus der Kategorie FieberthermometerEin qualitativ hochwertiges, digitales Thermometer ist bereits f√ľr f√ľnf bis zehn Euro zu haben. Infrarotger√§te sind teuer, hier steigen die Preise ab 30 Euro aufw√§rts.

Ist ein digitales oder ein Infrarotgerät besser?

Die Funktionalit√§t beider Thermometerarten sind sehr gut, die Messung mit dem digitalen Ger√§t ist exakter, dauert daf√ľr aber l√§nger. Zuverl√§ssig sind allerdings beide Thermometerarten.

F√ľr wen sind Infrarot-Thermometer am geeignetsten?

Familien mit kleinen Kindern profitieren von einem Infrarot-Thermometer, da die Messung innerhalb weniger Sekunden erfolgt und das Kind nicht lange stillhalten muss. 

Brauch ich ein Rezept vom Arzt f√ľr ein Fieberthermometer?

Wie langlebig ist ein Fieberthermometer Testsieger im DauereinsatzNein, Geräte zur Messung der Körpertemperatur sind rezeptfrei in Apotheken und anderen Shops erhältlich.

Ist in Fieberthermometern Quecksilber enthalten?

Seit 2009 ist es gesetzlich verboten Quecksilber in Fieberthermometern zu verarbeiten.

Das sind die f√ľhrenden Hersteller

  • Dr. Junghans Medical GmbH
  • Medisana
  • Braun
  • Beurer
Kurt Junghans gr√ľndete im Jahr 1919 ein Textilunternehmen, was im Jahr 1945 von seinem Sohn √ľbernommen wurde. Bis ins Jahr 1990 vertrieb das Unternehmen √ľberwiegend Textilien, doch nach der Reprivatisierung wurde das Produktportfolio erweitert. Mittlerweile geh√∂ren zahlreiche Babyprodukte, darunter auch Infrarot-Fieberthermometer¬†zum Artikelsortiment.¬†
Seit 30 Jahren ist Medisana bereits einer der Marktf√ľhrer in Sachen Gesundheitsartikel. Ob Fiebermessger√§t oder andere Gesundheitsartikel, bei diesem Markenhersteller werden Produkte in guter Qualit√§t zum niedrigen Preis angeboten.¬†
Das Unternehmen Braun produziert nicht nur¬†Fieberthermometer¬†und andere Gesundheitsartikel, sondern auch zahlreiche Produkte aus dem Bereich Beauty. Ob Damenrasierer, Wecker, Kaffeemaschinen oder Blutdruckmessger√§t – der Elektroriese h√§lt ein breites Portfolio f√ľr seine Kunden bereit.¬†
Bereits seit 1919 existiert das Unternehmen Beurer und steht seinen Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Pr√§vention, Kontrolle und Gesundheit stehen bei diesem Hersteller im Fokus. Vom Einsteigerpreis bis zum Highend-Modell gibt es hier f√ľr jeden Geldbeutel das passende Produkt.¬†
 

Die 10 häufigsten Kritikpunkte aus Rezensionen bei Amazon

  • Die besten Ratgeber aus einem Fieberthermometer TestFalsches Messergebnis:Sowohl im Test der unabh√§ngigen Testpersonen, als auch in den Rezensionen von Amazon ist ersichtlich, dass es immer wieder verf√§lschte Testergebnisse bei einigen Fieberthermometern gibt. Ein sorgf√§ltiger Vergleich vor dem Kauf ist daher unerl√§sslich.
  • Dunkles Display:Schon im Test zeigte es sich, dass die Displays vieler Fieberthermometer zu gering beleuchtet sind. Auch das wird bei Amazon-Rezensionen immer wieder bem√§ngelt.
  • Batterie schnell leer:Eine schnell leerende Batterie hat zur Folge, dass das Fieberthermometer schon nach wenigen Wochen nicht mehr nutzbar ist. Der Nachkauf einer neuen Batterie ist erforderlich und verursacht Folgekosten.
  • Keine Aufbewahrungsm√∂glichkeit:Nachdem schon die Testpersonen im Test ermittelt hatten, dass viele H√§ndler ihre Ger√§te ohne Aufbewahrungsm√∂glichkeit verschickten war es nicht verwunderlich, dass auch das von Kunden h√§ufig bem√§ngelt wurde.
  • Alles wissenswerte aus einem Fieberthermometer TestGer√§t nicht wasserdicht:Wer das beste Fieberthermometer f√ľr sich gefunden hat, w√ľnscht sich eine lange Haltbarkeit. Nat√ľrlich ist eine regelm√§√üige Reinigung daher erforderlich. Im Vergleich und in Rezensionen zeigte sich jedoch, dass nicht jedes Thermometer wasserdicht war und sich leicht reinigen lie√ü.
  • Zu breite Spitze:Der Sensor der digitalen Thermometer befindet sich an der Spitze. Wenn dieser Sensor, bzw. die Spitze zu breit ist, verursacht sie unn√∂tige, unangenehme Gef√ľhle, vor allem bei der rektalen Messung. Vergleiche zeigen ebenfalls, dass es deutliche Gr√∂√üenunterschiede zwischen den einzelnen Ger√§ten gibt.
  • Messung dauert zu lang:Vor allem wenn bei Kindern Fieber gemessen wird, ist eine lange Wartezeit aufs Ergebnis sehr st√∂rend. Viele Kunden beschweren sich dar√ľber, dass die Messdauer unnat√ľrlich lang ist. Das beste Ger√§t brauchte im Test und Vergleich gerade einmal wenige Sekunden f√ľr ein aussagekr√§ftiges Ergebnis.

Diese Produkttests hat Stiftung Warentest f√ľr Fieberthermometer durchgef√ľhrt

Wie lang ist die garantie bei einem Fieberthermometer TestsiegerDie Stiftung Warentest hat 2008 einen umfangreichen Fieberthermometer Test durchgef√ľhrt.

Es wurden sowohl digitale Thermometer, als auch Infrarot-Geräte getestet. Das Ergebnis sagte aus, dass gute und zuverlässige Geräte bereits ab 4,00 Euro zu haben sind.

Die Testkriterien der Stiftung Warentest setzten sich wie folgt zusammen

  • 35 Prozent Temperaturmessung durch den Anwender
  • 25 Prozent Messgenauigkeit
  • 40 Prozent Handhabung

Das beste Gerät konnte eine Gesamtnote von 2,0 (gut) erreichen, auf dem letzten Platz landete ein Gerät mit einer Gesamtnote von 3,6 (ausreichend).

Alternativen zum Fieberthermometer

Es gibt keine nennenswerten Alternativen zum Fieberthermometer, um die Temperatur exakt zu ermitteln. Zwar zeigen gewisse Krankheitsanzeichen bereits an, ob ein Mensch Fieber hat, die genaue Temperatur wird dadurch jedoch nicht erkannt. 

Links

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertung)
Loading...