In Kooperation mitExpertenTesten
Suche
Generic filters
Nur genaue Treffer
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Suche in Zusammenfassung
Suche in Kommentaren
Filter by Custom Post Type

Concealer Test 2019 ‱ Die 9 besten Concealers im Vergleich

Nach einer langen Partynacht oder wenn nachts das Baby seine Eltern am Schlafen gehindert hat, ist ein Concealer der Liebling aller ĂŒbernĂ€chtigten Frauen (und MĂ€nner). Der Abdeckstift deckt zuverlĂ€ssig dunkle Augenringe, Unreinheiten und Hautrötungen ab. Über dieses nĂŒtzliche Kosmetikprodukt haben die Redakteure des neutralen, zertifizierten Verbraucherschutzes ExpertenTesten ausgiebig recherchiert und zahlreiche Vergleiche, Testergebnisse und Kundenrezensionen im Internet gesammelt und studiert. In einer umfassenden Vergleichstabelle der besten Concealer sind die Analysen der Redakteure zusammengefasst worden. Nutzen Sie dieses Wissen und suchen Sie sich einfach den fĂŒr Sie optimalen Concealer aus der Tabelle aus

Concealer Bestenliste 2019

Letzte Aktualisierung am:

Ähnliche Vergleiche anzeigen

Was ist ein Concealer und wie funktioniert er?

Was ist ein Concealer Test und Vergleich?Bei Concealern handelt es sich um jene Make-up Produket, welche zum Überdecken und Kaschieren von optischem Makeln wie Rötungen, Hautunreinheiten, dunklen Augenschatten & Co verwendet werden. Die Deckkraft von Concealern ist stĂ€rker als jene von flĂŒssiger Foundation und Puder. FĂŒr das beste Ergebnis gehören sie deshalb zur alltĂ€glichen Schmink-Routine als fester Bestandteil dazu.

Auch Frauen, die einen natĂŒrlichen Look schĂ€tzen, verwenden hĂ€ufig Abdeckstifte als eines der wenigen Produkte in ihrer kleinen Sammlung. In der richtig abgestimmten Farbnuance und gut verblendet, lĂ€sst er das Aussehen gesĂŒnder, jugendlicher und frischer erscheinen, ganz ohne maskenhaft zu wirken.

Im Gegensatz zur Foundation wird die Abdeckcreme nicht auf dem gesamten Gesicht aufgetragen, sondern ganz prĂ€zise bei Problemstellen eingesetzt: Unter den Augen, direkt auf Pickelchen und roten Stellen und ĂŒberall dort, wo die Haut aufgehellt werden soll.

Dieser Vorgang geschieht nach der morgendlichen Reinigung der Haut und dem Auftragen der tÀglichen Feuchtigkeitspflege. Alle weiteren Make-up Produkte werden erst danach auf den Teint gebracht, Foundation inklusive.

Das Produkt zum Abdecken wird in einer dĂŒnnen Schicht mit Hilfe eines Kosmetikpinsels, einen Make-up SchwĂ€mmchens oder den Fingern auf die gewĂŒnschten Stellen aufgetragen. Die gewĂ€hlte Farbe darf dabei nie dunkler als der natĂŒrliche Hautton sein. Dieser Fehler wĂŒrde unschöne Flecken ergeben und die gesamte positive Wirkung zunichte machen. WĂ€hlen Sie die falsche Farbe, kann auch der beste Concealer im Test kein gutes Ergebnis auf ihrer Haut erzielen.

Welche Arten von Concealern gibt es?

Welche Arten von Concealer gibt es in einem Testvergleich?Ein Blick auf die Vergleichstabelle bei einem Test verrĂ€t schnell: Concealer unterscheiden sich sowohl in ihrer Textur als auch in ihren Farben. Unterschiedliche Produkte erfĂŒllen dabei unterschiedliche Aufgaben. Ein Umstand, den das Team von ExpertenTesten in ihren Vergleich miteinbezieht. Concealer sind in flĂŒssiger und cremiger Textur erhĂ€ltlich.

Die flĂŒssigen Varianten im Test sind meist in Tuben Ă€hnlich jenen von Lipgloss verpackt und können mit dem enthaltenen Applikator aufgetragen werden. Cremige Versionen sind in Stiftform oder in GlasbehĂ€ltern fĂŒr das Auftragen mit Pinsel und Fingern auf dem Markt. Welche Form die beste fĂŒr Sie ist, hĂ€ngt auch vom individuellen Hauttyp und dem persönlichen Geschmack ab. Ein Test gibt Hilfestellung bei dieser Entscheidung.

Der zweite große Unterscheidungsfaktor, der im Test zum Tragen kommt, ist die Unterteilung von abdeckenden und farbkorrigierenden Produkten. Die erste Gruppe besteht aus Produkten, die farblich der Haut angepasst sind, von sehr hell bis sehr dunkel. WĂ€hlen Sie den Testsieger des Vergleichs von ExpertenTesten oder einen anderen im Test gut abschneidenden Concealer in Ihrem Hautton oder einer Nuance heller.

Die zweite Gruppe sind Abdeckcremes in Farben wie GrĂŒn, Pfirsich und Lila. Durch optische Tricks gleichen die Farben sparsam eingesetzt die VerfĂ€rbungen der Haut aus. GrĂŒn lĂ€sst Rötungen verschwinden, Pfirsichtöne helfen gegen dunkle Augenringe und Lila wird bei einem gelbstichigen Teint verwendet.

Die 7 fĂŒhrenden Hersteller im Vergleich

Mittlerweile hat jede Kosmetikmarke eine Vielzahl an Concealern im Sortiment. Bei der GegenĂŒberstellung und Test-Analyse der Vergleiche externer Experten fallen einige Marken besonders auf, die regelmĂ€ĂŸig beste Ergebnisse erzielen.

  • Clinique
  • Maybelline
  • Yves Saint Laurent
  • MAC
  • Astor
  • Catrice
  • NYX
Die hochwertige Marke mit Sitz in New York ist im hochpreisigen Segment angesiedelt. Ihre Produkte sind bekannt fĂŒr hohe Deckkraft, die auch Frauen mit Problemhaut wie Akne zum idealen Hautbild verhilft.

Leistbare Kosmetik, ohne auf QualitĂ€t zu verzichten! Das amerikanische Unternehmen Maybelline setzt auf Trends, Innovationen und hat in Sachen Concealer PrioritĂ€t auf Anti-Aging und belebende Inhaltsstoffe fĂŒr den wachen Blick gelegt. Eine Spitzenposition in jedem Test gibt der Marke recht.

Als Luxusmarke weltweit bekannt und begehrt, trumpft YSL beim Test im Vergleich zur Konkurrenz mit Produkten auf, die den Bereich unter den Augen krĂ€ftig zum Strahlen bringen und auch bei professionellen Make-up Artists zur Grundausstattung fĂŒr den Roten Teppich gehören.

Die Produkte in den legendĂ€ren schwarzen Verpackungen fehlen in keiner Sammlung von Profis und Make-up Fans. MAC ĂŒberzeugt mit hoher Farbauswahl und ebenso hoher Deckkraft. Das macht die Concealer im Test auch optimal fĂŒr Fotoaufnahmen und besondere AnlĂ€sse geeignet.

Ebenfalls im Bereich der Drogeriekosmetik ist Astor zu finden. Der im Vergleich hĂ€ufig am beliebtesten Concealer der Marke verspricht 24-stĂŒndige Haltbarkeit und ist damit genau richtig fĂŒr aktive Powerfrauen. Die deutsche GrĂŒnderfamilie hinter dem Markennamen gilt als Pionier der modernen Kosmetik.

Das deutsche Unternehmen eroberte den europĂ€ischen Markt im Sturm. Aufsehen macht die Marke mit einem stark deckenden Camouflage Concealer, der sogar Tattoos verschwinden lassen kann. Aber auch leichtere Concealer fĂŒr jeden Hauttyp sind im Programm.

Hip, modern und erschwinglich zeigt sich die Marke NYX, die im Test vor allem bei MĂ€dchen und jungen Frauen sehr gefragt ist. Ihre ConcealerÂ ĂŒberzeugen mit einer breiten Farbauswahl, die auch stets farbkorrigierende Töne wie GrĂŒn enthĂ€lt.

 

So werden Concealer getestet

Nach diesen Testkriterien werden Concealer bei uns verglichenBeim Testen von Concealern kommen gleich mehrere Faktoren ins Spiel, die im praktischen Vergleich mit der Konkurrenz geprĂŒft werden. Um bei einem Vergleich eine gute Punktzahl zu erreichen, muss sich ein Concealer im praktischen Einsatz unter Beweis stellen und den Anforderungen entsprechen, die er auch im Alltag erfĂŒllt.

Dazu gehören das leichte Auftragen und Verblenden, ein natĂŒrliches Finish auf der Haut und stundenlanger Halt ohne zu verschmieren. Das Team von ExpertenTesten hat die aktuellsten und ausfĂŒhrlichsten Tests und ihre Ergebnisse gegenĂŒbergestellt und so eine möglichst umfangreiche Vergleichstabelle gestalten können.

Test-Kriterien beim Vergleich von Concealern

Farbauswahl

Folgende Eigenschaften sind in einem Concealer Test wichtigFĂŒr einen makellosen Teint muss der Concealer etwa eine Nuance heller sein als Ihre natĂŒrliche Hautfarbe. Marken, die eine Vielzahl an Farben anbieten, garantieren ihren Kundinnen die richtige Farbwahl treffen zu können. Der beste Concealer ist laut Experten der Beauty-Branche fĂŒr jede Frau von blass bis dunkel erhĂ€ltlich.

Textur

Ein guter Concealer deckt zuverlĂ€ssig alle unerwĂŒnschten Hautstellen ab, ohne dabei zu beschweren. Er soll sich leicht und nicht maskenhaft anfĂŒhlen. Hochwertige Produkte zeichnen sich durch eine Textur aus, die sich leicht verblenden lĂ€sst, nicht zu schnell eintrocknet und auf der Haut natĂŒrlich aussieht.

Haltbarkeit

Gutes Make-up muss den ganzen Tag durchstehen. Der Concealer soll sich auch nach Stunden nicht in den FÀltchen rund um die Augen abgesetzt haben und seine Deckkraft an roten Stellen bis zum Abend hin nicht verlieren.

Verpackung

Diese Testkriterien sind in einem Concealer Vergleich möglichPraktisch und trotzdem edel, so sieht die ideale Verpackung aus. Wichtige Kriterien bei einem Test, die auch von Organisationen wie Stiftung Warentest ĂŒberprĂŒft werden, sind eine GrĂ¶ĂŸe, die zum Inhalt passt und nicht mehr Produkt vortĂ€uscht sowie die Möglichkeit das Produkt komplett aufzubrauchen.

Inhaltsstoffe

Egal ob reine Naturkosmetik oder mit synthetischen Stoffen versehen, hochwertige Inhaltsstoffe bringen einem Concealer im Test viele Pluspunkte. Wird die Haut vom Concealer mit extra Feuchtigkeit versorgt, bleibt der Teint den ganzen Tag noch frischer. Ebenfalls in diese Kategorie fÀllt der Wunsch nach tierversuchsfreien Inhaltsstoffen.

VertrÀglichkeit

Concealer soll Hautunreinheiten abdecken, keine neuen entstehen lassen. Gute VertrĂ€glichkeit fĂŒr den jeweiligen Hauttyp – von trocken bis ölig – ist daher ein wichtiger Faktor beim Test von Concealern.

Preis-Leistungs-VerhÀltnis

In der Welt der Kosmetik sind starke Preisunterschiede je nach Marke nicht ungewöhnlich.

Der Vergleich verschiedener Concealer untersucht deshalb auch, ob ein hoher Preis wirklich gerechtfertigt ist und ob auch sehr erschwinglich Produkte im Test gute Ergebnisse liefern.

HĂ€ufige MĂ€ngel und Schwachstellen – darauf muss ich beim Kauf einem Concealer achten!

HĂ€ufige amazon Nachteile vieler Produkte aus einem Concealer Test und VergleichDer grĂ¶ĂŸte Fehler beim Kauf eines Concealers ist die falsche Farbe zu wĂ€hlen. Doch es gibt auch einige andere Problem, die von Kundinnen immer wieder angesprochen werden. BemĂ€ngelt wird immer wieder zu wenig Deckkraft, sodass Augenringe oder Pigmentflecken nicht komplett abgedeckt werden können.

In Sachen Textur erscheinen manche Concealer im praktischen Test als zu trocken. Verblendet man das Produkt nicht innerhalb von Sekunden, ist das gleichmĂ€ĂŸige verteilen kaum mehr möglich. Ein trockener Concealer setzt sich auch vermehrt unschön in den FĂ€ltchen ab und betont diese, anstatt sie zu kaschieren.

Doch auch zu dĂŒnn und flĂŒssig kann ein Concealer sein. Dann ist es oft schwer, ihn prĂ€zise aufzutragen.

Internet vs. Fachhandel: wo kaufe ich meinen Concealer am Besten?

Wo kaufe ich einen Concealer Test- und Vergleichssieger am besten?Wie die meisten anderen Branchen ist auch die Kosmetikindustrie durch Online-Shops weiter gewachsen und hat sich das Internet zu nutzen gemacht. Aber auch der stationĂ€re Handel – mit Drogerien, ParfĂŒmerien und markeneigenen Beauty-Boutiquen – ist nach wie vor eine beliebte Variante, Make-up Artikel zu erwerben. Der Vorteil fĂŒr die Kundinnen liegt hier auf der Hand:

Die Produkte können live und in Farbe gesichtet und in der Regel auch getestet werden. Mit etwas GlĂŒck treffen Sie im stationĂ€ren Handel auch auf eine gut ausgebildete VerkĂ€uferin, die Sie umfangreich beraten kann. Leider ist diese immer hĂ€ufig nicht der Fall. Die Beratung ist dĂŒrftig oder nicht vorhanden und die Produkte zum Testen nicht sehr hygienisch.

Das Internet ersetzt die Kaufberatung mittlerweile durch unzÀhlige erfolgreiche Beauty-Blogs, Rezensionen im Videoformat und Vergleichsseiten wie jener von ExpertenTesten. Durch diese vielfÀltigen Informationsquellen, die oftmals unabhÀngig agieren und die authentischen Meinungen echter Kundinnen miteinbeziehen, entsteht auch im Internet ein umfangreiches und ehrliches Bild des jeweiligen Produktes.

Ein weiterer Vorteil des Internets ist die grĂ¶ĂŸere Auswahl. Die Drogerie um die Ecke ist in ihrem Sortiment begrenzt.

Eine im Test und Vergleich gut abschneidende Marke wird vielleicht gar nicht gefĂŒhrt oder der Wunschconcealer ist nicht in der richtigen Farbe im Lager. Online ist jedes Produkt nur einen Mausklick entfernt und wird Ihnen innerhalb weniger Tage direkt vor die HaustĂŒre geliefert.

Stiftung Warentest Concealer Test – die Ergebnisse

Die Ergebnisse von Stiftung Warentest zum Thema Concealer im ÜberblickDas renommierte Institut Stiftung Warentest unterzog zuletzt im Jahr 2015 dutzende Concealer einer genauen PrĂŒfung und grĂŒndlichem Vergleich miteinander. Damals konnte sich ein Produkt von MAC an die Spitze setzen. Ein preislich deutlich gĂŒnstigere Abdeckcreme von Catrice war dem Testsieger allerdings dicht auf den Fersen.

Damit bestÀtigt auch Stiftung Warentest, was viele Beauty-Fans bereits lange wissen: Im professionellen und persönlichen Praxistest ist die teuerste Variante nicht immer auch das beste Produkt. Von den 16 getesteten Concealern schnitten gleich 14 mit der Note Gut ab.

Die zwei weiteren erreichten die Note Befriedigend. Das zeugt von der generell hohen QualitÀt im aktuellen Kosmetikbereich.

FAQ

WofĂŒr ist ein Concealer gut?

Alle Fakten aus einem Concealer Test und VergleichEin Concealer wird verwendet, um kleine Makel im Gesicht, aber auch an anderen Körperstellen, abzudecken. Er ist notwendig, um einen ebenmĂ€ĂŸigen Teint zu schaffen.

Wo wird der Concealer aufgetragen?

Setzten Sie den Abdeckstift ĂŒberall dort ein, wo Sie Ihn brauchen. Beispielsweise unter den Augen, rund um die Nase oder direkt auf Unreinheiten wie Pickel platziert, um diese zu kaschieren.

Welcher Concealer hilft gegen Augenringe?

Ein pfirsichfarbenes Produkt gleicht dunkle, violette Augenschatten aus. Ein Lilaton hilft bei gelblichen Augenringen. Bei schwÀcheren Augenringen ist ein Concealer, welcher eine Stufe heller als die eigene Haut ist, die richtige Wahl, um wacher und strahlender auszusehen.

Welcher Concealer hilft bei roten Flecken im Gesicht?

Rötungen werden durch eine grĂŒne Abdeckcreme optimal ausgeglichen. Auch der regulĂ€re Concealer im Hautton oder eine Stufe heller deckt rote Stellen zuverlĂ€ssig ab.

Was wird zuerst aufgetragen: Concealer oder Foundation?

Das Testfazit zu den besten Produkten aus der Kategorie ConcealerDer Concealer wird nach der Feuchtigkeitspflege und vor der Foundation aufgetragen. Sind Sie mit Ihrem fertigen Look noch nicht ganz zufrieden, kann das Produkt auch spĂ€ter noch fĂŒr kleine Korrekturen eingesetzt werden.

Womit wird ein Concealer aufgetragen?

Sie haben die Wahl zwischen einem Kosmetikpinsel, Make-up SchwÀmmchen oder den eigenen Fingern. Bei allen Varianten ist auf Sauberkeit und Hygiene zu achten.

Wie viel kostet ein Concealer?

Preislich sind die Produkte je nach Marke im Durchschnitt zwischen EUR 3,50 und EUR 35 angesiedelt.

Links

https://de.wikihow.com/Makeup-und-Concealer-auftragen

https://www.ok-magazin.de/style/beauty/in-deckung-concealer-und-corrector-die-wahren-multitalente-36961.html

https://www.schoene-augen.net/concealer-richtig-auftragen.php

https://www.urbia.de/forum/80-mode-schoenheit/3459732-wie-funktioniert-ein-concealer-pen

https://de.wikipedia.org/wiki/Concealer

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen. Durchschnitt: 1,00 von 5)
Loading...